Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Ridge Racer 7

    Das obligatorische Namco-Rennspiel zum PlayStation-Start bietet bewährte Kost in voller HD-Auflösung.

    BILD: PLAYZONE BILD: PLAYZONE Auch wenn Ridge Racer heutzutage wohl der Inbegriff des Arcade-Racers ist, hat die Serie ihre Spielhallen-Wurzeln mittlerweile hinter sich gelassen und nur das spaßig-unrealistische Fahrverhalten der Rennwagen ist noch unverblümt auf Arcade getrimmt. Der neueste Teil baut auf dem (nur für die Xbox 360 erschienenen) Vorgänger auf und bietet nicht nur über 20 Strecken, sondern auch diverse Tuningoptionen für die zahlreichen Fahrzeuge und einen motivierenden Karriere-Modus, in dem man nach und nach neue Rennveranstaltungen freispielt und sein Verhältnis zu Auto(teile)herstellern verbessert. Zusätzlich gibt es noch einen Online-Mehrspieler-Modus und einen Splitscreen-Modus für zwei Spieler. Zur Erinnerung: Das Ur-Ridge Racer, seinerzeit einer der Starttitel für die erste PlayStation, bot gerade mal eineinhalb Strecken und brauchte mangels besonderer Spielmodi nicht einmal ein entsprechendes Menü.

    Moderne Technik ohne Aha-Effekt

    Pah! Wir driften gleich um ZWEI Ecken - und das sogar ohne Bodenhaftung! 
BILD: PLAYZONE Pah! Wir driften gleich um ZWEI Ecken - und das sogar ohne Bodenhaftung! BILD: PLAYZONE Auf dem Papier wirkt das neue Ridge Racer ziemlich beeindruckend: Selbst bei der vollen HD-Auflösung 1080p bringt das Spiel superflüssige 60 Bilder pro Sekunde auf den Schirm. Trotzdem ist die Optik nur als ansprechend zu bezeichnen und ohne einen HD-Fernseher sogar ziemlich mittelprächtig. Beeindruckend ist hier höchstens das Tempo, mit dem die Autos der schnellsten Fahrzeugklasse über die Pisten heizen. Die Umgebungen - zum Beispiel der Flughafen - wirken teilweise sogar richtig trist. Bemerkenswert sind vor allem die sechs eigens für die PS3 neu geschaffenen Strecken, der Rest wurde mit leichten Änderungen aus dem Xbox-360-Vorgänger übernommen.

    Nitros für Fortgeschrittene

    Dank  dreifachem Nitro sind 
wir gleich auf Platz 1. 
BILD: PLAYZONE Dank dreifachem Nitro sind wir gleich auf Platz 1. BILD: PLAYZONE Ebenfalls aus den letzten Episoden der Serie bekannt ist das dreistufige Nitro-System, das auch schon bei den PSP-Ablegern zum Einsatz kam. Wer meint, er könnte damit die eigene Unfähigkeit am Steuer kaschieren, der irrt sich. Geladen wird die Nitro-Anzeige durch Drifts - je höher die Geschwindigkeit des Autos, desto schneller ist der Extra-Schub verfügbar, langsames Driften bringt dagegen fast nichts. Und vor allem entfalten die Nitros erst bei hohen Ausgangsgeschwindigkeiten ihre volle Wirkung.

    Fortgeschrittene werden dadurch zusätzlich gefordert und können sogar von einem Geschwindigkeitsrausch in den nächsten rasen, wenn Sie im letzten Moment eines Nitro-Boosts ihren Wagen zum Driften bringen und so die Anzeige besonders schnell wieder auffüllen. Ein für die Serie ganz neues Feature ist die Einbeziehung des Windschattens, sodass Sie hinter einem Gegner zusätzlich an Geschwindigkeit gewinnen und dann an ihm vorbeiziehen können.

    Gerade bei harten Positionskämpfen eine sehr willkommene Bereicherung des Ridge Racer-Gameplays. Trotz allem hat das Fahrverhalten mit einer Simulation nichts zu tun: Hier wird ohne merklichen Geschwindigkeitsverlust um die Ecke gedriftet und selbst zwei aufeinanderfolgende 90-Grad-Kurven können problemlos mit einem einzigen Drift genommen werden. Da passt es auch gut ins Bild, dass es nach wie vor kein Schadensmodell oder Überschläge und dergleichen gibt - das Kollisionsverhalten der Autos wirkt noch immer so merkwürdig wie anno 1994.

    Einer der ersten PS3-Online-Titel

    Obwohl viele Drittentwickler wegen Verzögerungen mit Sonys Online-Netzwerk beim nordamerikanischen PS3-Start Ende 2006 auf Online-Modi verzichteten, ließ sich Namco nicht lumpen und integrierte einen durchaus gelungenen Online-Modus für bis zu vierzehn menschliche Fahrer gleichzeitig. Die Kommunikation vor den Rennen läuft dabei über festgelegte Texte ab, die bei jedem Teilnehmer in der jeweils eingestellten Spielsprache eingeblendet werden.

    Gut für die internationale Verständigung, doch wünscht man sich nach einiger Zeit doch zumindest mal freie Texteingabe, um etwas differenzierter mit seinen Mitfahrern kommunizieren zu können. Während der Online-Modus angesichts der Umstände ganz ordentlich geworden ist, hat Namco den Zweispielermodus mit geteiltem Bildschirm ziemlich vernachlässigt - ohne jegliche Computergegner und deutlich weniger flüssig als sonst macht der Titel hier keine sonderlich gute Figur. Dem soliden Gesamteindruck tut dies zum Glück kaum einen Abbruch: Für einen der allerersten PlayStation-3-Titel ist Ridge Racer 7 wirklich ordentlich geworden.

    Bildergalerie: Ridge Racer 7
    Bild 1-3
    Klicken Sie auf ein Bild, um die Bilderstrecke zu starten! (3 Bilder)

    Ridge Racer 7 (PS3)

    Spielspaß
    82 %
    Grafik
    7/10
    Sound
    7/10
    Multiplayer
    8/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
    Pro & Contra
    Volle HD-Auflösung bei 60 Fps
    Motivierender Grand-Prix-Modus
    Simples, unrealistisches Fahrverhalten
    Schwache Motorensounds
    Fazit
    Für einen PS3-Starttitel äußerst solide, doch optisch ohne den erhofften Next-Generation-Kick.
  • Ridge Racer 7
    Ridge Racer 7
    Publisher
    Namco Bandai
    Release
    23.03.2007

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von WRC 5 Release: WRC 5
    Cover Packshot von Ride Release: Ride Milestone
    Cover Packshot von MotoGP 14 Release: MotoGP 14 Milestone
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
571160
Ridge Racer 7
Ridge Racer 7
http://www.videogameszone.de/Ridge-Racer-7-Spiel-30186/Tests/Ridge-Racer-7-571160/
26.02.2007
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2007/03/PlayZone_0307_PS3_Ridge_Racer_7_01.jpg
tests