Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Updated

    Resident Evil: Revelations 2 - Entgegen Ankündigung kein Offline-Koop in PC-Version - Update: Capcom Statement

    In der PC-Version von Resident Evil: Revelations 2 existiert kein Offline-Koop. Capcom bewirbt das Horrorspiel jedoch explizit mit diesem Feature. Quelle: Capcom

    Die PC-Version von Resident Evil: Revelations 2 beinhaltet keinen Offline-Koop. Auf Steam wird jedoch explizit mit einem lokalen Multiplayer geworben, was viele Käufer entzürnt. In den Steam-Diskussionsforen drohen etliche Spieler damit, sich den vollen Kaufpreis zurückerstatten zu lassen.

    Update: Inzwischen haben sich die Entwickler von Capcom bei Steam zu den Vorwürfen geäußert. In der Stellungnahme entschuldigt sich das Team und erklärt, dass ein lokaler Koop-Modus für die PC-Version niemals vorgesehen war. Das dieser auf der Steam-Produktseite als Feature beworben wurde, sei ein unglücklicher Fehler. "Wir entschuldigen uns bei allen Resident Evil Revelations 2 PC-Spielern, die das Spiel gekauft und einen lokalen Koop-Modus als Feature erwartet haben. [...] Wir untersuchen die Angelegenheit derzeit. prüfen mögliche Lösungen und hoffen bald neue Informationen für euch zu haben, als bleibt gespannt. Danke für eure Geduld und euer Verständnis", heißt es in der Stellungnahme auf Steam. Unklar ist, ob die Entwickler mit der genannten Lösung doch noch die Implementierung eines lokalen Koop-Modus, oder schlicht eine Entschädigung für enttäuschte Käufer meinen.

    Originalmeldung: Im Koop ist Resident Evil: Revelations 2 auf dem PC entgegen anderslautender Verlautbarung nicht offline spielbar. Auf der Steam-Produktseite ist zu lesen, dass Spieler "stets zwischen den beiden Charakteren (Claire/Moira und Barry/Natalia) wechseln müssen, um die albtraumhaften Gräuel entweder im Einzelspielermodus mit von der KI gesteuertem Partner oder im Offline-Koop-Modus zu überwinden." Am Ende der Produktseite ist aber folgender Zusatz angebracht, der die Feature-Liste relativiert: "Die PC-Version unterstützt kein Offline-Koop-Spiel, weder in der Kampagne noch im Raid-Modus." Käufer der PC-Version stellten jedenfalls fest, dass der versprochene Offline-Koop gar nicht in Resident Evil: Revelations 2 integriert ist.

    Insbesondere Vorbesteller sind enttäuscht; auf Neogaf und in den Steam-Diskussionsforen lassen sie ihrem Ärger freien Lauf und drohen mit der Zurückerstattung des Kaufpreises. "Ich habe es zehn Minuten lang gespielt und stolperte auf dem Versuch, den lokalen Koop-Modus zu finden. Dann fand ich heraus, dass es ihn gar nicht gibt", schreibt etwa ein Steam-Nutzer. Wütende Fans werfen Hersteller Capcom vor, absichtlich mit falschen Versprechen geworben zu haben. Auf Steam erhält Resident Evil: Revelations 2 gemischte Kritiken. Aktuell (Stand: 25. Februar, 11:45 Uhr) sind 59 Prozent der 149 veröffentlichten Nutzer-Reviews positiv.

    Wir haben mittlerweile unseren Test zu Resident Evil: Revelations 2 aktualisiert. PC Games-Redakteur Peter Bathge empfindet das Ganze als dreiste Kundentäuschung. "Das ist frech und am Rande der Kundentäuschung, denn natürlich haben viele Spieler vorbestellt oder blind zugeschlagen in der berechtigten Annahme, es würde einen Splitscreen-Koop-Modus geben. Das ist nun also im Gegensatz zu den Konsolenversionen für Playstation 4, Xbox One, Playstation 3 und Xbox 360 nicht der Fall. Eine Sauerei." Bisher steht nur Episode 1 von Resident Evil: Revelations 2 zum Download bereit.

    Quellen: Steam, Neogaf, Capcom

    01:32
    Resident Evil Revelations 2: Launch-Trailer zur ersten Episode
    Spielecover zu Resident Evil: Revelations 2
    Resident Evil: Revelations 2
  • Resident Evil: Revelations 2
    Resident Evil: Revelations 2
    Publisher
    Capcom
    Developer
    Capcom
    Release
    20.03.2015

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Dead Rising 4 Release: Dead Rising 4 Capcom , Capcom
    Cover Packshot von Hollow Knight Release: Hollow Knight
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1151761
Resident Evil: Revelations 2
Entgegen Ankündigung kein Offline-Koop in PC-Version - Update: Capcom Statement
Die PC-Version von Resident Evil: Revelations 2 beinhaltet keinen Offline-Koop. Auf Steam wird jedoch explizit mit einem lokalen Multiplayer geworben, was viele Käufer entzürnt. In den Steam-Diskussionsforen drohen etliche Spieler damit, sich den vollen Kaufpreis zurückerstatten zu lassen.
http://www.videogameszone.de/Resident-Evil-Revelations-2-Spiel-54812/News/Entgegen-Ankuendigung-kein-Offline-Koop-in-PC-Version-Update-Capcom-Statement-1151761/
26.02.2015
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2015/01/Resident_Evil_Revelations_2_Barry_Screenshots__6_-gamezone_b2teaser_169.jpg
resident evil,horror,capcom
news