Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Resident Evil: Revelations 2 - Abscheuliche Kreaturen auf Screenshots abgelichtet

    Capcom stellt drei Monstertypen auf Screenshots vor, die euch in Resident Evil: Revelations 2 das Leben zur Hölle machen sollen. Quelle: Capcom

    Capcom stellt auf neuen Screenshot zu Resident Evil: Revelations 2 die drei neuen Monstertypen Revenant, Othrus und Sploder vor. Jede dieser abscheulichen Kreaturen müsst ihr mit einer anderen Taktik begegnen. Sploder solltet ihr zum Beispiel aus möglichst großer Distanz aufs Korn nehmen, da sie bei Kontakt explodieren.

    Wenige Wochen vor Release der ersten Episode stellt Capcom neue Screenshots aus Resident Evil: Revelations 2 ins Netz. Zu sehen sind auf den hochauflösenden Bildern die drei Monstertypen Revenant, Othrus und Sploder. Um euch das Überleben im Horrorspiel zu erleichtern, gibt Capcom praktische Tipps heraus. Vor Splodern, die vom Design her den Clickern aus The Last of Us ähneln, solltet ihr möglichst großen Abstand halten. Diese Kreatur explodiert bei Kontakt mit eurer Spielfigur, was verheerenden Schaden anrichtet. Idealerweise bekämpft ihr das Ungetüm aus großer Distanz. Acht geben müsst ihr vor Othrus, einem Hund-ähnlichen Wesen. Jenes Biest greift normalerweise in einem Rudel an.

    Othrus vertragen offenbar nur wenige Treffer und sollten schnellstmöglich ausgeschaltet werden, ansonsten überwältigen sie euch aufgrund ihrer Zahl. Der sogenannte Revenant ist das Gegenstück zum Othrus. Schon ein Exemplar dieser Monstergattung stellt laut Capcom eine besondere Herausforderung dar. Revenants sind widerstandsfähig und richten enorme Schäden an. Um ihre Schwäche offenzulegen, müsst ihr die Spezialfähigkeit von Natalia verwenden. Die eingangs erwähnten Screenshots zu Resident Evil: Revelations 2 seht ihr am Ende dieser Meldung. Der Release der ersten Episode erfolgt laut Herstellerangaben als Download am 17. Februar 2015. Pro Folge werden 5,99 Euro fällig. Für die komplette Staffel müsst ihr 24,99 Euro auf den Tisch legen. Insgesamt vier Episoden sind geplant. Habt ihr Interesse an dem Horrorspiel? Sagt es uns im Kommentarbereich.

    03:58
    Resident Evil: Revelations 2 - Das Intro-Video zu Capcoms Zombie-Horror
    Spielecover zu Resident Evil: Revelations 2
    Resident Evil: Revelations 2
  • Resident Evil: Revelations 2
    Resident Evil: Revelations 2
    Publisher
    Capcom
    Developer
    Capcom
    Release
    20.03.2015
    Es gibt 4 Kommentare zum Artikel
    Von blackxdragon
    so langsam nimmt das ganze Silent Hill Form an, was die Gegner betrifft.Ich denke auch das es gut wird. Aber das mit…
    Von zockerfreak
    In den meisten Foren und Communities wird Revelations 2 bereits zerissen, bevor es auf dem Markt ist.…
    Von LOX-TT
    Hab ich was verpasst?Revelations wird doch eher gelobt, im Gegensatz zu Resi 5 oder 6 (besonders 6)

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Eagle Flight Release: Eagle Flight Ubisoft , Ubisoft
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    Cover Packshot von The Culling Release: The Culling
    Cover Packshot von Beacon Release: Beacon
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von blackxdragon Erfahrener Benutzer
        so langsam nimmt das ganze Silent Hill Form an, was die Gegner betrifft.

        Ich denke auch das es gut wird. Aber das mit den Episoden ist echt nen Witz, vor allem da die es sowieso vor haben auf Disc zu bringen.
      • Von zockerfreak Erfahrener Benutzer
        In den meisten Foren und Communities wird Revelations 2 bereits zerissen, bevor es auf dem Markt ist. Hauptargumentation: Zu schlechte graphische Darstellungen, Claire sieht nicht mehr aus wie Claire, seltsame Monster etc...
        Ebenfalls oft wird die Distribution in Episodenform kritisiert, wobei dies aber…
      • Von LOX-TT Community Officer
        Zitat von zockerfreak
        Ich weiß gar nicht, was alle gegen dieses Spiel haben.
        Klar, es sieht nicht so toll aus, aber das ist noch lange kein Grund etwas gegen das Gameplay zu sagen.
        Denn als riesen Fan von Revelations 1 erwarte ich den Zweier schon voller Vorfreude.
        Hab ich was verpasst?

        Revelations wird doch eher gelobt, im Gegensatz zu Resi 5 oder 6 (besonders 6)
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1147194
Resident Evil: Revelations 2
Abscheuliche Kreaturen auf Screenshots abgelichtet
Capcom stellt auf neuen Screenshot zu Resident Evil: Revelations 2 die drei neuen Monstertypen Revenant, Othrus und Sploder vor. Jede dieser abscheulichen Kreaturen müsst ihr mit einer anderen Taktik begegnen. Sploder solltet ihr zum Beispiel aus möglichst großer Distanz aufs Korn nehmen, da sie bei Kontakt explodieren.
http://www.videogameszone.de/Resident-Evil-Revelations-2-Spiel-54812/News/Abscheuliche-Kreaturen-auf-Screenshots-abgelichtet-1147194/
07.01.2015
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2015/01/resirevelations2-4-pc-games_b2teaser_169.jpg
resident evil,horror,capcom
news