Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Resident Evil 6: Präsentation auf der Captivate 2012 - So spielt sich das neue Capcom-Abenteuer

    Auf der Captivate 2012 zeigte uns Capcom das neue Resident Evil 6. Unsere Eindrücke zur Atmosphäre, der Steuerung sowie der Grafik von der Resident Evil 6-Präsentation haben wir für euch in diesem Artikel zusammengefasst. Außerdem zeigen wir euch Screenshots und einen neuen Trailer aus Resident Evil 6.

    Die Resident Evil 6-Präsentation der Captivate 2012 begann mit einer Zwischensequenz in der Leon den zum Zombie mutierten Präsidenten erschießt, weil dieser Helena angreift. Leon kennt Helena nicht und misstraut ihr, bis er von Hunnigan erfährt, dass Sie ebenfalls für den Secret Service arbeitet. Leon gesteht Hunnigan, dass er den Präsidenten erschossen hat. Helena deutet an, dass sie "an allem schuld sei", will aber nicht erklären, was das bedeutet. Sie bittet Leon, mit ihr zur Kathedrale von Tall Oaks zu kommen. Dort möchte sie alles erklären. Die beiden tun sich zusammen und müssen erst einmal aus der Universität von Tall Oaks entkommen, wo der Präsident seine Ansprache halten wollte. Tipp: In unserer Resident Evil 6-Vorschau bekommt ihr neue Details zu den bislang geheimen Charakteren und der Story im neuen Capcom-Spiel.

    Resident Evil 6 - Frische Bilder zum Action-Abenteuer von der Captivate 2012. (12) Resident Evil 6 - Frische Bilder zum Action-Abenteuer von der Captivate 2012. (12) Quelle: Capcom Im Solomodus übernimmt man automatisch die Rolle von Leon. Im Koop-Modus übernimmt der zweite Spieler Helena. In den anderen Kampagnen von Resident Evil 6 sind Chris und Jake die Hauptcharaktere im Solospiel. Leon und Helena erforschen zunächst das verwaiste, dunkle Obergeschoss der Uni und finden viele Tote. Eine kleine Bildschirmanzeige weist den Weg zum Ausgang beziehungsweise bis zum nächsten Missionsziel. In diesem Fall: eine offene Tür, ein Richtungspfeil und das Symbol einer offenen Tür. Draußen wütet ein Gewitter: Dies erzeugt tolle Effekte. Bei jedem Blitz und Donner zuckt man unweigerlich zusammen. Außerdem beeindruckend: die gelungenen Licht- und Schatteneffekte.

    Auf ihrem Weg durch Resident Evil 6 müssen Leon und Helena gemeinsam Türen öffnen oder gemeinschaftlich Hindernisse aus dem Weg räumen. Das dient im kooperativen Modus dazu, beide Spieler wieder zusammenzuführen und so die Story voranzutreiben. Ihr Weg führt Sie in den festlich geschmückten Ballsaal der Uni, in der keine Menschenseele zu sehen ist. Herrliche Gruselstimmung, viele mysteriöse Geräusche, zerbrechende Scheiben sowie dunkle Ecken, aus denen jederzeit etwas springen könnte, sorgen dafür, dass man gar nicht schnell durch die Levels laufen will, solange nicht weiß, was einen erwartet. Von Gegnern aber bis hierhin keine Spur.

    Resident Evil 6 - Frische Bilder zum Action-Abenteuer von der Captivate 2012. (11) Resident Evil 6 - Frische Bilder zum Action-Abenteuer von der Captivate 2012. (11) Quelle: Capcom Leon und Helena kommentieren alles, was ihnen auffällt und unterhalten sich fast durchgehend. Im Ballsaal sehen Leon und Helena eine Gestalt in Richtung Küche verschwinden und nehmen die Verfolgung auf. Die Bildschirmanzeige für die aktuelle Mission in Resident Evil 6 springt auf das neue Ziel. Helena und Leon finden den Flüchtling in einem Büro. Es handelt sich dabei um einen verwirrten Universitätsangestellten, der sich auf der Suche nach seiner Tochter Liz befinden. Er hustet ständig und erzählt etwas von einem mysteriösen Nebel, der laut Entwicklerangaben eine wichtige Rolle spielen wird. Helena will schnell weiter, Leon besteht aber darauf, dass die beiden dem Mann helfen.

    Der Mann schließt sich den beiden an, hustet immer noch ständig. Die Zielanzeige gibt wieder an, in welche Richtung man laufen muss. Es gibt viele Grusel- und Horrormomente auf dem Weg dorthin. Laut Entwickler erlebt man in Resident Evil 6 nie dasselbe, wenn man einen bestimmten Ort das zweite Mal erforscht. Kurz vor dem Ziel ertönt plötzlich Klaviermusik, und als das Trio in das Musikzimmer kommt, finden sie die blutverschmierte Liz. Genialer Schockmoment. Nicht klar, ob Liz und ihr Vater infiziert sind. Die vier machen sich in Richtung Parkgarage auf, wo sich das Auto des Unimitarbeiters befindet. Als die vier mit einem Aufzug nach unten fahren, fängt Liz auch an zu husten. Kurz darauf geht das Licht aus, man hört ein paar eklige Schmatzgeräusche und die beiden NPCs verwandeln sich in Zombies.

    Resident Evil 6 - Frische Bilder zum Action-Abenteuer von der Captivate 2012. (18) Resident Evil 6 - Frische Bilder zum Action-Abenteuer von der Captivate 2012. (18) Quelle: Capcom In der folgenden Zwischensequenz schalten Leon und Helena die beiden aus. Als sie die Parkgarage erreichen, hört man durchdringendes Stöhnen und eine Horde Zombies drängt in den Fahrstuhl. Die Zwischensequenz endet und man sieht, wie der vorspielende Japaner sich in der Resident Evil 6-Präsentation mit Nahkampfattacken Luft verschafft und die Zombies zurückdrängt. Wichtig ist hierbei: Nahkampfattacken verbrauchen in Resident Evil 6 wie das Laufen Ausdauerpunkte. Ausdauerpunkte regenerieren sich langsam. Dadurch sind vom Spieler taktische Entscheidungen gefordert. Wann sollten Nahkampfattacken eingesetzt werden? Wann wird geschossen? Dabei herrscht die übliche Munitionsknappheit.

    Man kann in Resident Evil 6 also definitiv nicht ständig Zombies mit Roundhouse-Kicks wegtreten. Die Regenerationsrate der Ausdauer kann wohl durch Upgrades im Laufe des Spiels verbessert werden. Verschiedene Bewegungs- und Nahkampfaktionen werden gezeigt. Das Deckungssystem war nicht Teil der Gameplay-Präsentation von Resident Evil 6, soll aber ein wichtiges Spielelement sein. Leon kann sich auf den Rücken werfen und von da aus Zombies erledigen. Er kann Gegnern deren Waffen abnehmen und ihnen damit Schaden zufügen. Angeschlagene Zombies können mit Finishing Moves komplett ausgeschaltet werden. Wird ein Charakter von einem Zombie angesprungen oder angefallen, muss er sich über eine Quicktime-Action-Sequenz befreien. Ebenfalls zu sehen: Laufen und gleichzeitig endlich möglich, zielen aber nicht einfach. Die Steuerung in Resident Evil 6 wirkt gelungen und machte einen deutlich spaßigeren Eindrück als in den Vorgängern, wirkt aber keinesfalls unnötig kompliziert.

    Resident Evil 6 - Fazit der Captivate-Präsentation

    Eine ganze Stunde lang ballerte uns Capcom geradezu mit Infos zu Resident Evil 6 zu. Die Entwickler bestätigten viele der Spekulationen, die nach der Veröffentlichung des ersten Trailers durch Netz geisterten und entkräfteten andere. Die wichtigste Erkenntnis aus der Resi 6-Präsentation war aber, dass Capcom verstanden hat, was Horrorfans und Serienliebhaber wollen: eine überarbeitete Steuerung mit neuen Moves, eine packende Gruselatmosphäre, eine coole Mischung aus bekannten und neuen Charakteren und natürlich … Zombies! Alles was wir gesehen und erlebt haben, macht deutlich, dass Capcom zurück zum "Horror-Gefühl" der ersten Resi-Spiele will und soweit wir das anhand des Gezeigten beurteilen können, sind die Entwickler auf einem erstklassigen Weg. Das gilt auch für die Technik, wobei man hier keine Wunderdinge erwarten sollte. Resident Evil 6 wirkte dennoch äußerst stimmig und überzeugte mit gelungenen Effekten. Ob das Endergebnis dann auch höchsten Ansprüchen genügen wird, technisch wie spielerisch, lässt sich erst sagen, wenn wir selbst Hand anlegen dürfen. Dann zeigt sich, ob die Entwickler die Fusion aus gutem alten Survival Horror und anspruchsvoller Third-Person-Action hinbekommen.


    02:51
    Resident Evil 6: Captivate-Trailer mit Gameplay-Szenen
    Spielecover zu Resident Evil 6
    Resident Evil 6
  • Resident Evil 6
    Resident Evil 6
    Publisher
    Capcom
    Developer
    Capcom
    Release
    02.10.2012
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
877274
Resident Evil 6
Resident Evil 6: Präsentation auf der Captivate 2012 - So spielt sich das neue Capcom-Abenteuer
Auf der Captivate 2012 zeigte uns Capcom das neue Resident Evil 6. Unsere Eindrücke zur Atmosphäre, der Steuerung sowie der Grafik von der Resident Evil 6-Präsentation haben wir für euch in diesem Artikel zusammengefasst. Außerdem zeigen wir euch Screenshots und einen neuen Trailer aus Resident Evil 6.
http://www.videogameszone.de/Resident-Evil-6-Spiel-29905/News/Resident-Evil-6-Praesentation-auf-der-Captivate-2012-So-spielt-sich-das-neue-Capcom-Abenteuer-877274/
10.04.2012
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2012/04/resident_evil_6_captivate_02.jpg
resident evil,action,horror,capcom
news