Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von bip Erfahrener Benutzer
        Jaa, tehoretisch könnten sie das alles. Dochd ann erkennt man, dass Spielwelt etc auch noch Rechenleistung verlassen, und dann siehts wieder aus wie vorher
      • Von WKUK Gesperrt
        Haha das ich net lach. Guten Morgen Alan Wake macher. Kennen sie überhaupt Uncharted 2, Killzone 3, God of War usw.? Diese Games haben Blockbuster Grafiken entwickelt! Dort waren die Animationen bis ins kleinste Detail man. Rockstar hinkt wie immer nach
      • Von baiR Erfahrener Benutzer
        Sprüche klopfen kann Remedy ja gut. In Anbetracht dessen, dass Remedy sich geradezu herbe mit Alan Wake blamiert hat, was die grafische Präsentation und die Gesichtsanimationen betrift wirkt diese Behauptung von Remedy, Rockstar im Bereich Gesichtsanimationen zu schlagen, geradezu absurd und realitätsfremd…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
820051
Remedy Entertainment
Remedy gegen Rockstar: Realistische Gesichtsanimationen - Alan-Wake-Entwickler stellt neue Technik vor
Mit L.A. Noire wollen Rockstar und Team Bondi die Gesichtsanimationen in Spielen revolutionieren. Doch das in Finnland ansässige Entwicklerstudio Remedy behauptet: "Wir können es noch besser!".
http://www.videogameszone.de/Remedy-Entertainment-Firma-15702/News/Remedy-gegen-Rockstar-Realistische-Gesichtsanimationen-Alan-Wake-Entwickler-stellt-neue-Technik-vor-820051/
12.04.2011
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2010/11/LA_Noire_screenshot_PS3_145.jpg
remedy,alan wake,la noire,rockstar
news