Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Red Dead Redemption: Neue Vorschau und 18 frische Screenshots zu Rockstars Western-Shooter

    Erneut durften wir die Zügel selbst in die Hand nehmen und uns durch den neuen Western-Shooter Red Dead Redemption ballern. In unserer neuen Vorschau erfahrt ihr die neuesten Infos zum Spiel.

    Ja, wir sind heiß auf Red Dead Redemption! Diverse Präsentationen haben uns in den vergangenen Monaten gezeigt, wie fett die Atmosphäre im Cowboy- GTA wird und wie ehrgeizig die Macher versuchen, die Weiten des Westens mit spannenden Aufgaben zu füllen. Aber wir waren auch skeptisch. Zum einen, ob das im Vergleich zu einem Liberty-City-Gangster doch etwas simpler gestrickte Cowboy-Dasein auch auf Dauer aufregend bleibt. Zum anderen, ob sich die Schießereien im wilden Galopp auch gut steuern lassen. Schließlich war das gleichzeitige Ballern und Fahren in GTA immer eine eher nervige Angelegenheit. Gut, John Marston ist zwar nur mit einer Pferdestärke unterwegs, aber im Prinzip ist das doch das Gleiche, oder?

    Lieber decken als verrecken: Das Deckungssystem funktioniert einwandfrei und ermöglicht unterschiedliche Taktiken. Lieber decken als verrecken: Das Deckungssystem funktioniert einwandfrei und ermöglicht unterschiedliche Taktiken.

    PFERD HAT WERT
    Um es gleich ganz deutlich zu sagen: Nein! Bei unserem ersten Ausritt stellten wir sofort fest, dass die naturgemäß recht häufigen Shoot-outs hoch zu Ross einwandfrei funktionieren. Denn in der weitläufigen Umgebung gibt es wesentlich weniger Hindernisse als in einer Stadt. Reitet ihr durch die Steppe, könnt ihr ruhig mit dem rechten Analogstick mehrere Sekunden lang euren Blick (oder eben euren Colt) schweifen lassen, ohne gleich gegen die nächste Hauswand zu knallen. Selbst wenn mal ein Kaktus oder Felsbrocken im Weg steht: Euer Gaul ist nicht dumm und bleibt selbstständig vor dem Hindernis stehen, bevor ihr hineinkracht. Auch die durchdachte Steuerung trägt zum Reitvergnügen bei: Im Grunde bleibt alles gleich, egal ob ihr auf Schusters Rappen oder auf einem Pferd unterwegs seid. Einziger großer Unterschied: Auf dem Reittier wird euer Kurvenradius immer größer, je schneller ihr werdet - logisch und nach ein paar Minuten Eingewöhnungszeit absolut intuitiv. Auch die Spielmechanik bei Schießereien zu Fuß überzeugt bereits in der Vorabversion. Zwar hechtet John nicht ganz so schwungvoll von Deckung zu Deckung wie etwa Nathan Drake. Dafür hatten wir zu keiner Zeit ein Problem damit, den gewünschten Unterschlupf anzupeilen und uns dahinter zu ducken.

    Im Dunkeln ist gut munkeln: In den finsteren Siedlungen wisst ihr nie, welche bösen Überraschungen euch während der Nachtwache erwarten. Im Dunkeln ist gut munkeln: In den finsteren Siedlungen wisst ihr nie, welche bösen Überraschungen euch während der Nachtwache erwarten.

    SCHUSS MIT LUSTIG!
    Das bringt uns gleich zu unserer anderen, anfangs erwähnten Befürchtung: Klar, das Leben eines Cowboys besteht zu großen Teilen aus bleigeschwängerten Auseinandersetzungen, doch Rockstar gibt sich sichtlich Mühe, diese so vielfältig wie möglich zu gestalten. Schon in unserer kurzen Anspielsession waren wir mit den unterschiedlichsten Situationen konfrontiert. Beim Feuergefecht in einem vor Hitze flirrenden Canyon galt es, mit dem altertümlichen Scharfschützengewehr die anrückenden Halunken von entfernten Klippen zu schießen. Weiter ging es mit der Stürmung einer Festung, bei der wir uns, unterstützt von einer ganzen Kavallerie-Truppe, von Deckung zu Deckung nach vorne hangelten, um am Schluss im Fort auf engstem Raum ein Blutbad anzurichten. Selbst die engen und finsteren Schächte einer Goldgräbermine erhellten wir mit unserem Mündungsfeuer und flüchteten anschließend an eine Lore geklammert - ein Railshooter im wahrsten Sinne des Wortes!

    Wie von Rockstar nicht anders zu erwarten, glänzen die
Story-Sequenzen mit einer Top-Inszenierung und fi lmreifen Dialogen. Hut ab! Wie von Rockstar nicht anders zu erwarten, glänzen die Story-Sequenzen mit einer Top-Inszenierung und fi lmreifen Dialogen. Hut ab!

    Neben der großen Abwechslung, die alleine schon die Ballermissionen bieten, begeistert uns vor allem auch, wie übergangslos sich Missionen, Nebenquests und kleine Aufgaben ineinanderfügen. Ballert ihr während eures Ritts auf einen vorbeifliegenden Geier, so wird automatisch die Scharfschützen- Herausforderung gestartet: Holt eine bestimmte Anzahl der Aasfresser vom Himmel, um eure Fähigkeiten auszubauen! Seht ihr am Wegesrand eine Schießerei zwischen Outlaws und Gesetzeshütern, reitet ihr einfach hin und schlagt euch auf eine Seite - egal welche. Schon entbrennt ein mehrere Angriffsphasen dauernder Kampf. Buttonbefehle zum Aktivieren der Nebenmissionen sind nicht nötig! Und es wird unzählige solcher kleinen und großen Beschäftigungsmöglichkeiten geben. Diesmal setzten wir uns noch im Saloon an den Poker- Tisch (Vorsicht: Ruckartiges Aufstehen mit gezücktem Revolver kommt gar nicht gut an!), halfen spontan einer bedrängten Prostituierten in den Gassen von Armadillo und übernahmen die Nachtwache in dem Wüstenstädtchen. Es gibt viel zu tun, Cowboys, packen wir's an!

  • Red Dead Redemption
    Red Dead Redemption
    Publisher
    Rockstar Games
    Developer
    Rockstar Games
    Release
    02.06.2010
    Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von Boonhead
    Red Dead Redemption scheint ein gutes Game zu werden, also die Grafik sieht schon mal sehr geil aus.
    Von Jaschkaaa
    ich freue mich schon tierisch auf das game...und nochmal viel glück markus in diener weiteren karriere 

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Dead Rising 4 Release: Dead Rising 4 Capcom , Capcom
    Cover Packshot von Hollow Knight Release: Hollow Knight
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von Boonhead Benutzer
        Red Dead Redemption scheint ein gutes Game zu werden, also die Grafik sieht schon mal sehr geil aus.
      • Von Jaschkaaa Erfahrener Benutzer
        ich freue mich schon tierisch auf das game...und nochmal viel glück markus in diener weiteren karriere 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
703981
Red Dead Redemption
Red Dead Redemption: Neue Vorschau und 18 frische Screenshots zu Rockstars Western-Shooter
Erneut durften wir die Zügel selbst in die Hand nehmen und uns durch den neuen Western-Shooter Red Dead Redemption ballern. In unserer neuen Vorschau erfahrt ihr die neuesten Infos zum Spiel.
http://www.videogameszone.de/Red-Dead-Redemption-Spiel-29668/News/Red-Dead-Redemption-Neue-Vorschau-und-18-frische-Screenshots-zu-Rockstars-Western-Shooter-703981/
28.01.2010
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2010/01/RSG_RDR_Screenshot_222.jpg
ps3 playstation 3
news