Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Race Driver: Grid - Server von PS3- und PC-Version abgeschaltet - Xbox-360-Fassung nicht betroffen

    Codemasters schaltet die Online-Server der PS3- und PC-Version von Race Driver: Grid ab. Ab sofort lässt sich das Rennspiel also nicht mehr im Online-Modus spielen. Die Xbox-360-Version ist davon nicht betroffen.

    Codemasters hat bestätigt, dass die Online-Server der PS3- und PC-Version von Race Driver: Grid abgeschaltet wurden. In einer offiziellen Stellungnahme heißt es seitens Ian Webster, Community-Manager bei Codemasters: "Nach über drei Jahren Betrieb wurde der Race Driver: Grid Online-Service (...) eingestellt." Der Vertrag mit dem Provider, der die Online-Server für das Rennspiel stellte, ist demnach aufgelaufen. Die Xbox-360-Version ist von dieser Maßnahme nicht betroffen - auf der Microsoft-Konsole lässt sich das Spiel nach wie vor zocken.

    Der Online-Service in der PC - und PS3-Version ist schon seit Tagen nicht mehr verfügbar. Davon berichten jedenfalls aufgebrachte Fans in diversen Foren. Die Nachricht über die Abschaltung der Grid-Server könnt ihr im offiziellen Forum zum Spiel nachlesen. Race Driver: Grid erschien 2008 für PS3, Xbox 360 und PC und konnte in internationalen Tests durchweg positive Wertungen einfahren.

  • Race Driver: GRID
    Race Driver: GRID
    Publisher
    Codemasters
    Release
    25.03.2010
    Es gibt 10 Kommentare zum Artikel
    Von Underclass-Hero
    Auf der 360 lief es lagfrei     :ugly:[/quote] Noch besser   ;-)[/quote] Irgendein Vorteil muss ja der…
    Von EiLafSePleisteischen
    Auf der 360 lief es lagfrei     :ugly:[/quote] Noch besser    
    Von Underclass-Hero
    Auf der 360 lief es lagfrei      

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Forza Horizon 3 Release: Forza Horizon 3 Microsoft
    Cover Packshot von F1 2016 Release: F1 2016 Koch Media , Codemasters
    Cover Packshot von Trials of the Blood Dragon Release: Trials of the Blood Dragon Ubisoft , RedLynx
    • Es gibt 10 Kommentare zum Artikel

      • Von Underclass-Hero Erfahrener Benutzer
        Irgendein Vorteil muss ja der Bezahl-Dienst haben.
        Bessere Server und längere Spielbarkeit der Online-Modi.
        Zumindest in den nicht-EA Sports/2k Sports-Spielen...
      • Von EiLafSePleisteischen Erfahrener Benutzer
        Zitat von Underclass-Hero
        Zitat von EiLafSePleisteischen;9294667
        Schön, dass du es auf der Box spielen kannst   ;-)    Naja hat Online eh gelagt wie sau.


        Auf der 360 lief es lagfrei     :ugly:

        Noch besser    
      • Von Underclass-Hero Erfahrener Benutzer
        Zitat von EiLafSePleisteischen
        Schön, dass du es auf der Box spielen kannst   ;-)    Naja hat Online eh gelagt wie sau.


        Auf der 360 lief es lagfrei      
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
830119
Race Driver: GRID
Race Driver: Grid - Server von PS3- und PC-Version abgeschaltet - Xbox-360-Fassung nicht betroffen
Codemasters schaltet die Online-Server der PS3- und PC-Version von Race Driver: Grid ab. Ab sofort lässt sich das Rennspiel also nicht mehr im Online-Modus spielen. Die Xbox-360-Version ist davon nicht betroffen.
http://www.videogameszone.de/Race-Driver-GRID-Spiel-29054/News/Race-Driver-Grid-Server-von-PS3-und-PC-Version-abgeschaltet-Xbox-360-Fassung-nicht-betroffen-830119/
17.06.2011
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2008/03/Race_Driver_GRID-01.jpg
codemasters
news