Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Import-Test: Psychonauts

    Es gibt Spiele, die sieht man sich an und weiß sofort, ob man etwas damit anfangen kann. Psychonauts ist so ein Spiel, denn das schräge und eigenwillige Design der Welt von Hauptdarsteller Razputin (kurz: Raz) muss man entweder lieben oder hassen. Ob Bäume, Häuser oder Charaktere: Alles in der Welt von Psychonauts sieht trotz Verzicht auf Cel-Shading aus, als hätte sich ein Comic-Zeichner mal so richtig ausgetobt.

    Dieser Eindruck wird um ein Vielfaches verstärkt, sobald man sich das erste Mal in der Gedankenwelt eines anderen Charakters befindet. Denn der Name Psychonauts lässt es bereits erahnen: In diesem Sommercamp lernen die Schüler nicht etwa, wie man in der Wildnis überlebt oder Bohneneintopf zubereitet, sondern sie erwerben übersinnliche Fähigkeiten! Auch Raz ist wissbegierig, doch da er von zu Hause weggelaufen ist, fehlt ihm die Einwilligung seiner Eltern.

    Um dennoch zum vollwertigen Psychonauten ausgebildet zu werden, hat Raz nur ein Wochenende Zeit. Dann wird er am Haupteingang von seinem Vater abgeholt und muss seine Karriere als übersinnlicher Agent an den Nagel hängen. So stürzt sich Raz direkt ins Abenteuer und bekommt davon gleich mehr zu sehen, als ihm lieb ist. Denn irgendetwas stimmt nicht im Camp. Ein Mitschüler nach dem anderen wird um sein Gehirn erleichtert und stammelt nur noch vor sich hin. Ein guter Zeitpunkt für Raz, die frisch erworbenen Fähigkeiten einzusetzen ...

    Nur in Deinem Kopf

    Was zunächst nach einer kindlichen Variante von Psi-Ops klingt, entpuppt sich als waschechter Plattformer, der sich weniger auf die möglichst effektvolle Inszenierung der übersinnlichen Fähigkeiten konzentriert, sondern vor allem mit den witzigen Zwischensequenzen und durch das groteske Design der Umgebungen und Charaktere punktet. Im Verlauf des Spiels hüpft man mit Raz in die Köpfe verschiedenster Charaktere und jedes Innenleben überrascht mit völlig abgefahrenen Ideen.

    Im Kopf des sachlichen Psychoagenten Sasha Nein ist beispielsweise alles gut sortiert und aufgeräumt - zumindest bis Raz in dessen Gehirnwindungen für Chaos sorgt. In den grauen Zellen eines Insassen der Irrenanstalt dagegen landet man mitten auf dem Spielfeld eines Strategiespiels, das der Patient gerade gegen Napoleon (!) bestreitet. Noch nicht genug?

    Dann freuen Sie sich schon mal auf den Besuch im Kopf des Riesenfisches, der das Seeufer des Camps zu einem ungemütlichen Ort werden lässt. Hier stapft Raz extrem vergrößert durch eine von Fischen bevölkerte Stadt und macht Godzilla Konkurrenz. So freut man sich auf jeden neuen Charakter, den man trifft, in der Hoffnung, ihm kurz darauf ebenfalls die Tür auf die Stirn pappen zu dürfen, um sich anschließend in dessen meist verwirrender Gedankenwelt umzusehen.

    Bodenständig

    So verrückt und liebevoll das Design der Welten auch ist, so zurückhaltend waren die Entwickler bei der Spielmechanik. Man hüpft mit Raz von Plattform zu Plattform, haut gelegentlich tumben Gegnern eins auf die Nuss, bestreitet nett inszenierte Bosskämpfe ohne Tiefgang und widmet sich vor allem einer Tätigkeit: dem Sammeln. Sicher, das tut man in so ziemlich jedem Plattformer und irgendwie gehört das auch dazu, doch Psychonauts erschlägt den Spieler zu Beginn fast mit der schieren Auswahl an einzusammelnden Gegenständen und Objekten.

    Psychonauts (XB)

    Spielspaß
    86 %
    Grafik
    8/10
    Sound
    9/10
    Multiplayer
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
    Fazit
    Brillanter Stil und ausgefallenes Design begeistern, spielerisch hätten wir mehr Glanzpunkte erwartet.
  • Psychonauts
    Psychonauts
    Publisher
    THQ
    Developer
    Double Fine Productions
    Release
    14.12.2005

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Hollow Knight Release: Hollow Knight
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Conan Exiles Release: Conan Exiles
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
422642
Psychonauts
Import-Test: Psychonauts
http://www.videogameszone.de/Psychonauts-Spiel-28771/Tests/Import-Test-Psychonauts-422642/
10.09.2005
tests