Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Project Cars: Entwicklung für Wii U stand immer unter Vorbehalt

    Die Arbeiten an Project Cars für Wii U wurden (noch) nicht eingestellt. Sollte jedoch kein akzeptables Ergebnis erzielt werden, wollen die Entwickler auf die nächste Nintendo-Konsole warten. Quelle: Bandai Namco Games

    Die Umsetzung von Project Cars für Wii U stand laut Slightly Mad Studios schon immer unter Vorbehalt. Denn das Entwicklerstudio hätte keinerlei Vorerfahrungen mit der Nintendo-Konsole. Vorerst wolle man die Portierung nicht aufgeben. Zuletzt zeigte sich Slightly Mad unzufrieden mit den Arbeiten an der Wii U-Version.

    Project Cars soll auch für die Wii U erscheinen. Wie Ian Bell von Slightly Mad Studios zuletzt durchblicken ließ, ist die Umsetzung der Rennsimulation herausfordernder als ursprünglich angenommen. Aus seinen Aussagen leiteten Spieler ab, dass das Entwicklerstudio mit der Einstellung der Wii U-Version spielt. Wie Bell nun im Interview mit NintendoLife erläutert, stand die Umsetzung von Project Cars für Wii U schon immer unter Vorbehalt. "Es war immer eine Sache von 'vielleicht', weil wir keine Erfahrung mit der Hardware hatten", sagte Bell. Das von der Community teilfinanzierte Projekt war ursprünglich für den PC angekündigt. Nach einem Votum der teilnehmenden Spieler wurde entschieden, Project Cars zusätzlich noch für PS4 und Xbox One zu veröffentlichen. Wii U und Steam OS wurden lediglich in Erwägung gezogen.

    "Wir haben die Wii U-Version noch immer nicht hundertprozentig aufgegeben, aber wenn sie uns nicht gelingt, wechseln wir zur nächsten Nintendo-Konsole." Nach aktuellem Stand läuft Project Cars auf der Wii U mit 23 fps bei 720p. Das Team von Slightly Mad Studios peilt jedoch mindestens 30 Bilder pro Sekunde für die fertige Verkaufsversion an. Würdet ihr die Einstellung der Wii U-Version bedauern? Hinterlasst uns einen Kommentar am Ende der Meldung. Für PC, PS4 und Xbox One ist Project Cars seit Anfang Mai 2015 im Handel erhältlich. Dass sich der Kauf insbesondere für Motorsportenthusiasten lohnt, zeigt unser ausführlicher Project Cars Test. Die Rennsimulation rauschte unmittelbar nach Release an die Pole Position der deutschen Gaming-Charts.

    Quelle: Nintendolife.com

    00:30
    Project Cars: Accolades-Trailer zu Slightly Mads Edel-Raser
    Spielecover zu Project CARS
    Project CARS
  • Project CARS
    Project CARS
    Publisher
    Bandai Namco
    Developer
    Slightly Mad Studios
    Release
    07.05.2015

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Forza Horizon 3 Release: Forza Horizon 3 Microsoft
    Cover Packshot von F1 2016 Release: F1 2016 Koch Media , Codemasters
    Cover Packshot von Trials of the Blood Dragon Release: Trials of the Blood Dragon Ubisoft , RedLynx
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1160201
Project CARS
Entwicklung für Wii U stand immer unter Vorbehalt
Die Umsetzung von Project Cars für Wii U stand laut Slightly Mad Studios schon immer unter Vorbehalt. Denn das Entwicklerstudio hätte keinerlei Vorerfahrungen mit der Nintendo-Konsole. Vorerst wolle man die Portierung nicht aufgeben. Zuletzt zeigte sich Slightly Mad unzufrieden mit den Arbeiten an der Wii U-Version.
http://www.videogameszone.de/Project-CARS-Spiel-28603/News/Entwicklung-fuer-Wii-U-stand-immer-unter-Vorbehalt-1160201/
28.05.2015
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2014/08/ProjectCars1-gamezone_b2teaser_169.png
project cars,konsole,wii u
news