Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Professor Layton und die verlorene Zukunft Preview: Neue, knifflige Knobeleien

    Begebt euch mit Professor Layton auf Zeitreise! Wir haben das neue Layton-Abenteuer für euch gespielt und schildern euch unsere Eindrücke in unserer Vorschau.

    Dass Nintendo Professor Laytons drittes Abenteuer auch irgendwann in westlichen Gefilden veröffentlichen würde, war angesichts des Erfolgs der beiden Vorgänger abzusehen. Nun können Fans des Professors nach einer langen Wartezeit aufatmen, denn der Releasetermin für Amerika steht endgültig fest. Bevor das Game im Herbst diesen Jahres erscheinen wird, werfen wir mit Augenmerk auf das E3-Material noch mal einen Blick auf Professor Layton und die verlorene Zukunft .

    Reise durch die Zeit

    Das Spiel steigt, wie auch schon in den Vorgängern, ohne Umschweife direkt in die packende Story ein: Layton erhält einen Brief von seinem Assistenten Luke, der ihn anfleht, ihm und ganz London zu helfen. Als wäre das nicht genug, stammt das Schriftstück auch noch aus der Zukunft, von einem zehn Jahre älteren Luke! Um den Geheimnissen rund um den mysteriösen Brief und seinen Absender auf den Grund zu gehen, begeben sich der Professor und Luke auf eine spannende Reise durch die Zeit, die in gewohnter Layton- Manier äußerst rätsellastig ausfällt.

    Suchspiel: Überall im Spiel sind Münzen versteckt, mit denen ihr Hinweise für die Rätsel freischaltet. Suchspiel: Überall im Spiel sind Münzen versteckt, mit denen ihr Hinweise für die Rätsel freischaltet. Altbekanntes und Neuerungen

    Professor Layton und die verlorene Zukunft bietet Fans kniffliger Denksportaufgaben über 165 neue Rätsel, die es im Laufe des Abenteuers zu lösen gilt. Nach dem Einstieg ins Spiel erwartet euch nach einer kurzen Story-Sequenz auch gleich die erste Knobelei: Anhand mehrerer Hinweise sollt ihr unter einer Vielzahl von Tischen den richtigen herausfinden. Was einfach klingt, wird eure Köpfe ziemlich zum Rauchen bringen, denn die Rätsel haben es zum Teil ganz schön in sich! Wer nicht weiterkommt, hat erneut die Möglichkeit, drei Hinweise zu den verschiedenen Aufgaben zu kaufen – die dafür benötigten Münzen sind überall in der Spielwelt versteckt. Im Vergleich zu den beiden Vorgängern enthält der dritte Layton-Ableger auch einige neue Features: So gibt es neben mehr gezeichneten Zwischensequenzen auch eine erweiterte Sprachausgabe. Eine weitere Änderung ist der sogenannte „Superhinweis“. Wer ein Rätsel nach drei Hinweisen immer noch nicht lösen kann, hat die Möglichkeit, diesen vierten, beinahe selbsterklärenden Tipp zu aktivieren und kommt damit der Lösung fast ohne Zutun auf die Schliche. Auch das Koffermenü hält neue Aufgaben bereit, zum Beispiel ein Bilderbuch, in das ihr gefundene Items an der richtigen Stelle einklebt.


  • Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
769663
Professor Layton und die verlorene Zukunft
Professor Layton und die verlorene Zukunft Preview: Neue, knifflige Knobeleien
Begebt euch mit Professor Layton auf Zeitreise! Wir haben das neue Layton-Abenteuer für euch gespielt und schildern euch unsere Eindrücke in unserer Vorschau.
http://www.videogameszone.de/Professor-Layton-und-die-verlorene-Zukunft-Spiel-28585/News/Professor-Layton-und-die-verlorene-Zukunft-Preview-Neue-knifflige-Knobeleien-769663/
29.08.2010
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2010/08/Layton_1.jpg
professor layton
news