Games World
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
  • Soccer at its very best - Konami greift nach der Fußballkrone!

    So darf man keinen Stürmer zum Kopfball kommen lassen So darf man keinen Stürmer zum Kopfball kommen lassen Kaum ein Sportspiel wurde in Vorberichten derart mit Vorschusslorbeeren überschüttet, wie Konamis zweiter Fußballtitel für die PS2. Im Großen und Ganzen unterscheidet sich Pro Evolution Soccer bezüglich der Präsentation gar nicht so sehr vom hochgelobten PSone-Vorgänger. Natürlich wurde vor allem die grafische Darstellung des Spielgeschehens überarbeitet und auf oberes PlayStation-2-Niveau gebracht. Sehr gut gelungen sind dabei die Animationen der Kicker, die äußerst flüssig und realistisch wirken. Neu sind die Highlights, die man nach jeder Halbzeit genießen darf. Hier werden alle wichtigen Ereignisse des vergangenen Spielabschnitts im Stile einer TV-Zusammenfassung nochmals gezeigt. Das größte Manko bei Pro Evolution Soccer ist das Fehlen von nationalen Ligen. Da diese in der von Konami erworbenen Lizenz ebenso wenig enthalten sind, wie die Namen aller südamerikanischen Ballzauberer. Dafür gibt es eine Vielzahl von Turnieren und Ligen, bei denen Sie mit allen wichtigen Nationalteams antreten können. Damit auch die Freunde von nationalen Spitzenclubs nicht ganz zu kurz kommen, gibt es eine Meisterliga, die entfernt an die Championsleague erinnert. In spieltechnischer Hinsicht dreht sich bei Pro Evolution Soccer alles um einen zentralen Gesichtspunkt: Realismus. Dies wird vor allem beim Spielablauf überdeutlich. Im Gegensatz zu anderen Fußballspielen stimmt hier wirklich alles. Das Spielgeschehen ist perfekt durchdacht und dabei trotzdem absolut dynamisch. Daher kommt es nicht vor, dass Sie dieselbe Spielszene zweimal in Folge sehen. Es gibt auch keinen 100%-igen Trick mit dem man immer zum Torerfolg kommt. Dafür reagieren sowohl die Feldspieler als auch die Torhüter viel zu intelligent. Auch nach mehreren hundert Spielstunden kann es durchaus passieren, dass Sie eine Spielszene erleben, die zuvor noch nie gesehen haben. Der Grund hierfür ist in erster Linie das realistische Sprung- und Abprallverhalten der Lederkugel. Ein Zusammenspiel von vielen Faktoren sorgt dafür, dass sich der runde Pixelhaufen wie im echten Fußball verhält.

    Pro Evolution Soccer (PS2)

    Spielspaß
    91 %
    Grafik
    9/10
    Sound
    8/10
    Multiplayer
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 10/2016 PC Games Hardware 09/2016 PC Games MMore 10/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 buffed 10/2016 XBG Games 09/2016 N-Zone 10/2016 WideScreen 10/2016 SpieleFilmeTechnik 08/2016
    PC Games 10/2016 PCGH Magazin 09/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
14282
Pro Evolution Soccer
Soccer at its very best - Konami greift nach der Fußballkrone!
http://www.videogameszone.de/Pro-Evolution-Soccer-Spiel-4949/Tests/Soccer-at-its-very-best-Konami-greift-nach-der-Fussballkrone-14282/
18.12.2001
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2002/03/10905pro_game1.jpg
tests