Games World
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
  • Pro Evolution Soccer 6

    Erobert Konami mit dem sechsten PES nun auch die Xbox 360?

    Derart rüde Fouls tun schon beim Zusehen weh und werden vom Unparteiischen entsprechend geahndet. 
BILD: XBOX-ZONE Derart rüde Fouls tun schon beim Zusehen weh und werden vom Unparteiischen entsprechend geahndet. BILD: XBOX-ZONE Die Fußball-WM 2006 in Deutschland ist Geschichte, für Xbox-360-Kicker steht im Oktober aber ein weiteres Highlight an: Die Pro Evolution Soccer-Reihe geht in ihre sechste Runde! Wir haben eine fast fertige Vorabversion ausführlich unter die Lupe genommen und verraten Ihnen, mit welchen Neuerungen Sie rechnen können.

    Auf, auf zu neuen Ufern!

    Es weht ein frischer Wind im neuen PES, das wird schon beim Betrachten des stilvollen Intros deutlich. Auch das Hauptmenü erstrahlt in einem modernen Look, der sich durch das ganze Spiel zieht. Die Änderungen sind allerdings nicht nur optischer Natur. Besonders für Einsteiger inte-ressant ist der neue Aufstellungsbildschirm. Innerhalb kürzester Zeit können Sie hier grobe Richtlinien vorgeben, nach denen das Programm Ihre Mannschaft automatisch aufstellt.

    Ob offensive Ausrichtung, Manndeckung gegnerischer Schlüsselspieler oder eine Aufstellung mit Libero - Anfänger finden sich sofort zurecht. Für Profis und Tüftler steht selbstverständlich auch das altbewährte Menü zur Verfügung, das individuelle Aufstellungen und Strategien erlaubt. Vorbildlich! Das gilt auch für das neu gestaltete Trainingsmenü, mit dem Sie jeden erdenklichen Spielzug einstudieren können, bevor es auf dem Rasen zur Sache geht.

    Schöne neue HD-Welt

    Die Angst des Torwarts vor dem Elfmeter ist in dieser Szene beinahe schon spürbar. 
BILD: XBOX-ZONE Die Angst des Torwarts vor dem Elfmeter ist in dieser Szene beinahe schon spürbar. BILD: XBOX-ZONE Technisch wartet das erste Next-Gen-PES mit etlichen optischen Leckerbissen auf. Die Spielermodelle sehen fast schon unverschämt gut aus, am Gesicht erkennen Sie wirklich jeden namhaften Kicker. Die Animationen, die bei der PES-Reihe bisher immer überzeugen konnten, wurden weiter verfeinert und wirken nun noch geschmeidiger. Insbesondere Zweikämpfe, Fouls und Torwartparaden sind überragend in Szene gesetzt.

    Erstmals in der Serie besteht das Publikum aus animierten Polygonfiguren, was nicht weiter wichtig ist, aber den stimmigen optischen Eindruck durchaus untermauert. Des Weiteren erfreuen sich Grafikfetischisten an 3D-Rasen und dezent eingesetzten Verwisch- und Gloweffekten. Zudem läuft das Spiel durchweg ruckelfrei, auch bei Ecken und Freistößen, sprich wenn besonders viele Spieler und Zuschauer dargestellt werden müssen.An der Lizenzfront hat sich übrigens nicht allzu viel getan.

    Weiterhin hinkt die PES-Reihe in diesem Punkt der Konkurrenz etwas hinterher. Zwar sind einige Ligen und Nationalmannschaften voll lizenziert, überwiegend scheuchen Sie jedoch Fantasieakteure über den Platz. Besonders schade ist, dass die deutschen WM-Helden nur mit fiktiven Namen versehen wurden. Ein Umstand, der sich wie gewohnt im Handumdrehen mit dem Editor korrigieren lässt.

    Gigantisch gutes Gameplay

    BILD: XBOX-ZONE BILD: XBOX-ZONE Am Prunkstück der PES-Reihe wurde ebenfalls geschraubt. Dank kleiner Detailverbesserungen ist der Spielverlauf im jüngsten Spross der Serie noch realistischer, flüssiger und homogener geworden. Konkret wurde vor allem das Passsystem überarbeitet, Dribblings gehen technisch versierten Spielern nun auch leichter von der Hand und Zweikämpfe sind packend wie nie zuvor. Wie gut, dass die Schiedsrichter nun nicht mehr jede Kleinigkeit abpfeifen.

    Nur bei wirklich rüden Fouls wird das Spiel unterbrochen, dafür setzt es nun auch häufiger Karten. Wie gehabt kann eine geschickte Ballannahme Lücken in die gegnerische Abwehr reißen. Oder Sie versuchen, über schnelles Kurzpassspiel vor das gegnerische Tor zu kommen. Oder Sie starten einen Flankenlauf und köpfen die Kugel in den gegnerischen Kasten. Oder, oder, oder ...

    Die Spielmechanik von PES 6 setzt alle erdenklichen Facetten des Fußballsports überzeugend um und lässt dem Spieler absolut freie Hand bei der Wahl seiner Strategie. Neu hinzugekommen ist die Möglichkeit, Freistöße nun auch schnell auszuführen, was nicht selten zu hervorragenden Torchancen führt, da Sie den Gegner meist auf dem falschen Fuß erwischen. Pro Evolution Soccer bleibt also, was es schon immer war: eine Fußballsimulation der Extraklasse.

  • Pro Evolution Soccer 6
    Pro Evolution Soccer 6
    Developer
    Konami
    Release
    26.10.2006

    Aktuelles zu Pro Evolution Soccer 6

    PC PS2 NDS X360 PSP Serienvater erstmals auf E3 0

    Serienvater erstmals auf E3

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von FIFA 17 Release: FIFA 17 Electronic Arts , EA Canada
    Cover Packshot von EA Sports UFC 2 Release: EA Sports UFC 2 Electronic Arts
    Cover Packshot von WWE 2K16 Release: WWE 2K16 2K Games , 2K Games
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 10/2016 PC Games Hardware 09/2016 PC Games MMore 10/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 buffed 10/2016 XBG Games 09/2016 N-Zone 10/2016 WideScreen 10/2016 SpieleFilmeTechnik 08/2016
    PC Games 10/2016 PCGH Magazin 09/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
513580
Pro Evolution Soccer 6
Pro Evolution Soccer 6
http://www.videogameszone.de/Pro-Evolution-Soccer-6-Spiel-28570/News/Pro-Evolution-Soccer-6-513580/
05.11.2006
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2006/10/XZone_1106_360_Pro_Evolution_Soccer_06_06.jpg
news