Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • PES 2010-Test: Das neue Pro Evolution Soccer 10 für PS3 und Xbox 360 getestet

    In unserem Test zu PES 2010 vergleichen wir die neue Fußballsimulation aus dem Hause Konami mit der von Electronic Arts. Wie sich PES 2010 im Vergleich zu FIFA 10 schlägt, das lest ihr im Folgenden.

    Manche sehen die ganze Sache pragmatisch: "Ich kauf mir das bessere Spiel - und gut is'." Andere wiederum gehen emotionaler an die jährliche Debatte heran, stilisieren das Thema zur Glaubensfrage hoch: "Was ist besser - FIFA oder Pro Evo?" Seit Monaten fiebern auch wir gespannt dem Vergleichstest entgegen - und glaubt uns: So knapp wie dieses Jahr war's noch nie! PES 2010 und FIFA 10 im ultimativen Vergleichs-Test! In unserem PES 2010-Analyse-Video spielen Maik und Chris das neue PES 2010 und verraten euch die Stärken und Schwächen. Unsere Screenshots der PES 2010-Spieler von Manchester United und Manchester City verraten euch die Stärkewerte und zeigen die Spielergesichter der Stars.

    TRAININGSAUFTAKT
    Als erstes schickte EA Sports seine Mannen auf den Rasen und überzeugte uns mit einer fantastischen Vorschau-Version. Die Entwickler verfolgten den Realismusansatz des Vorjahres konsequent weiter und fegten uns mit dem besten FIFA aller Zeiten vom Hocker. Wie sollte PES da mithalten? Wir konnten es uns nicht wirklich vorstellen. Doch wir wurden eines Besseren belehrt. Auch aus Japan erreichte uns kurz darauf eine Preview-Version, die Großes erahnen ließ. Noch trübten Bugs und KI-Mängel die Partien, aber viele Fußball-Fanatiker sahen schon das riesige Potential. So spaltete der Titel die Redaktion.

    Glanzparade: Mit den Fingerspitzen lenkt der Torwart in FIFA 10 den Ball ins Aus – zu häufig! Glanzparade: Mit den Fingerspitzen lenkt der Torwart in FIFA 10 den Ball ins Aus – zu häufig!

    PRÄSENTATION
    "Ce sont les meilleurs, sie sind die Besten, these are the Champions ..." Diese Zeilen, die Hymne der UEFA Champions League, sie stehen für die ganz großen Gänsehautmomente im Fußball. Genau dieses Kribbeln verspürt der geneigte Fan des runden Leders auch beim Intro zu PES 2010, das die schönste Nebensache der Welt zur feinen Kunst erhebt. Entsprechend steigt die Vorfreude, man möchte raus ins virtuelle Rund der Arena.

    Dort angekommen staunt man nicht schlecht: Dank funkelnagelneuer Lichtberechnung und feinster Texturen sieht das neue Pro Evo wahnsinnig gut aus. Spieler werfen beispielsweise Schatten auf sich selbst, was zu einem Look führt, der beinahe Fotorealismusgrade erreicht. Wahnsinn! In der Weitwinkelperspektive, in welcher der Spieler seine Matches ja normalerweise bestreitet, fallen solche Details natürlich weniger auf. Dafür bemerkt man deutlich einige unrunde Animationsübergänge, vor allem bei Dribblings und Zweikämpfen.

    Der große Konkurrent FIFA 10 zieht in dieser Disziplin leicht davon. Zwar liegt Pro Evo 10 technisch vorn, doch in Bewegung holt der EA-Spross auf und macht im laufenden Spiel den etwas flüssigeren Eindruck. Eigentlich nicht genug, um bei obenstehender Wertung tatsächlich die Oberhand zu gewinnen. Doch dafür schickt EA Sports neben den schier endlosen Massen an Originallizenzen einen ganz großen Atmosphärejoker auf's Feld: Stadionstimmung. Bei aufgedrehten Boxen verwandelt sich eure Bude in einen richtigen Hexenkessel. Laut und deutlich schallen passende Gesänge zu den spielenden Teams aus den Fankurven. Wow! Der verhaltene Jubel der japanischen Konkurrenz kann dagegen nicht anstinken.

    Dunkle Ritter: PES 2010 wirkt düsterer, dreckiger – man merkt sofort, dass hier um jeden Ball gekämpft und knallharter Sport betrieben wird. Dunkle Ritter: PES 2010 wirkt düsterer, dreckiger – man merkt sofort, dass hier um jeden Ball gekämpft und knallharter Sport betrieben wird.

    UMFANG
    Fußball kann so simpel sein. Das Runde muss ins Eckige. Klar und deutlich, einfach und gut. Im Gegensatz zu Shootern, Action-Adventures oder Rennspielen lässt sich an diesem Missionsziel auch nicht sonderlich viel ändern. Wenig überraschend kommen FIFA und PES ergo seit Jahren mit der selben Handvoll Modi aus und niemand wirft ihnen ernsthaft mangelnde Kreativität vor.

    Macht den Messi: Einige Tricks, wie die Messi-Finte, klappen in FIFA 10 viel zu häufig. Macht den Messi: Einige Tricks, wie die Messi-Finte, klappen in FIFA 10 viel zu häufig. Die obligatorischen Freundschaftsspiele und Turniere gibt es seit über 20 Jahren in jedem Fußballspiel, so auch den Ligamodus. FIFA fährt hier mächtige Geschütze auf und bietet die originalen Ligen praktisch jeder Fußballnation samt entsprechenden Pokalen, sowie internationalen Wettbewerben. Egal ob als reiner Balljongleur oder in einem Managermodus als Spieler, Trainer und Sportdirektor in Personalunion - FIFA 10 lässt euch aktuelle und zukünftige Saisons bis ins Detail nacherleben. PES 2010 mag da aufgrund geringerer Lizenzauswahl nicht ganz mithalten. Erstligatauglichkeit wollen wir dem Angebot dennoch nicht absprechen: Die Champions und Euro League sind enthalten und bis auf die deutschen Mannschaften buhlen auch fast alle namhaften Teams mit um den Pokal. Wenn auch im Falle von Arsenal und Chelsea unter falschem Namen, doch mit originalem Kader. Auch seine Meisterliga polierte Konami auf. Mittlerweile kann die Spielerfahrung hier im Bereich Management und Trainertätigkeit definitiv mit dem Kontrahenten Schritt halten.

    Doch damit nicht genug. Eine wichtige Neuerung auf dem Feld der Spielmodi schickte EA Sports vor einigen Jahren auf den Platz: Be a Pro. Statt des ganzen Teams steuert Ihr nur einen einzigen Spieler, durchlebt an dessen Seite eine Profikarriere und entwickelt seine Fähigkeiten weiter. Sehr motivierend und eine gelungene Variation der normalen Spielmechanik. Pro Evolution Soccer konterte mit dem praktisch identischen Become-a-Legend-Modus, ohne jedoch ganz das Niveau der Konkurrenz zu erreichen. Das ändert sich jedoch mit diesem Jahr. Mittlerweile spielen beide Modi absolut auf Augenhöhe, tendenziell mit leichten Vorteilen in Sachen Authenzität auf Seiten von PES. Bei FIFA steigt euer Alter Ego beim Wunschclub ein und ihr verteilt Erfahrungspunkte in schachteligen Menüs. Der eigene Pro Evo-Kicker muss sich hingegen erst einen Stammplatz in einem Team erkämpfen und entwickelt sich je nach Leistung anders weiter.

  • Pro Evolution Soccer 2010
    Pro Evolution Soccer 2010
    Developer
    Konami
    Release
    29.04.2010
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 12 Kommentare zum Artikel
    Von pzyYchopath
    PES 2010 ist deutlich besser als FIFa 10, denn Ballphysik und motivation sind hier besser!
    Von dr-mompi
    Einzig verbleibt die Frage warum bei einem PES-Test (ganz gleich ob fokussiert mit FIFA verglichen oder nicht) der…
    Von Foxioldi
    PES finde ich realistischer als FIFA. Habs mir schon vorbestellt. Durch die zum Teil guten Artikel über FIFA 2010 hab…

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Steep Release: Steep
    Cover Packshot von FIFA 17 Release: FIFA 17 Electronic Arts , EA Canada
    Cover Packshot von EA Sports UFC 2 Release: EA Sports UFC 2 Electronic Arts
    • Es gibt 12 Kommentare zum Artikel

      • Von pzyYchopath
        PES 2010 ist deutlich besser als FIFa 10, denn Ballphysik und motivation sind hier besser!
      • Von dr-mompi Neuer Benutzer
        Einzig verbleibt die Frage warum bei einem PES-Test (ganz gleich ob fokussiert mit FIFA verglichen oder nicht) der Fazit-Kasten beinahe nur auf das Konkurrenz-Produkt eingeht...? PES ist und bleibt das bessere Fußballspiel (meine Meinung) und ein Vergleich beider Games ist sogar erforderlich doch die…
      • Von Foxioldi Erfahrener Benutzer
        PES finde ich realistischer als FIFA.
        Habs mir schon vorbestellt.
        Durch die zum Teil guten Artikel über FIFA 2010 hab ich mir das auch gekauft-ich muß sagen, es gefällt mir doch recht gut.
        Nun könnte bald das PES kommen, ich freue mich riesig drauf.
        Beide Spiele werden sicherlich abwechselnd in die PS 3 eingeschoben.
         
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
697371
Pro Evolution Soccer 2010
PES 2010-Test: Das neue Pro Evolution Soccer 10 für PS3 und Xbox 360 getestet
In unserem Test zu PES 2010 vergleichen wir die neue Fußballsimulation aus dem Hause Konami mit der von Electronic Arts. Wie sich PES 2010 im Vergleich zu FIFA 10 schlägt, das lest ihr im Folgenden.
http://www.videogameszone.de/Pro-Evolution-Soccer-2010-Spiel-28563/Tests/PES-2010-Test-Das-neue-Pro-Evolution-Soccer-10-fuer-PS3-und-Xbox-360-getestet-697371/
17.10.2009
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2009/10/seite_3-pes-gameplay_unten_091015095247.jpg
ps3 playstation 3,xbox 360
tests