Games World
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
  • Prince of Persia 2

    Die Grafik wurde gegenüber dem Vorgänger noch mal verbessert. Die Grafik wurde gegenüber dem Vorgänger noch mal verbessert. Nachdem wir euch in der letzten Ausgabe bereits die ersten Fakten zu dem Nachfolger von Prince of Persia, eines der besten Spiele der letzten Jahre, präsentierten, können wir euch nun weitere Details nennen. Passend zu der deutlich düstereren Ausrichtung von Prince of Persia 2 im Vergleich zum Vorgänger gestaltete Ubisoft die Story. Diese spielt im Anschluss an Prince of Persia: The Sands of Time. Der Prinz hatte im Vorgänger durch das versehentliche Öffnen der Sanduhr Ereignisse ausgelöst, die sein Schicksal noch weit über die Abenteuer des ersten Teils hinaus beeinflussen sollten. Eigentlich war er zum Ster- ben verdammt. Doch wie wir alle wissen, überlebte er das Öffnen der Sanduhr und versiegelte am Ende von Sands of Time gar den Sand der Zeit erneut. Dadurch veränderte er sein Schicksal. Und jedes Mal, wenn jemand seinen vorbestimmten Weg ändert, dann wird der Dahaka heraufbeschworen. Der Dahaka soll den Lauf der Dinge wieder so herstellen, wie sie hätten geschehen sollen. Das bedeutet, der Prinz muss sterben. Folglich kommt es nun in Prince of Per-sia 2, dass der Prinz sich im Schwertkampf trainiert, um seinem Schicksal erneut ein Schnippchen zu schlagen. Wenn er nicht gerade in einen Kampf mit den Schergen des Dahaka verstrickt ist, flüchtet er. So reist er über die ganze Welt, immer auf der Flucht vor dem Dahaka, der ihm dicht auf den Fersen ist.

    Komplett überarbeitet
    Diese Flucht erklärt auch das veränderte Aussehen des Prinzen im neuen Spiel. Er ist gezeichnet von dem Durchlebten und ein wahrer Kämpfer geworden. Wie mittlerweile bekannt wurde, gehört ihm das Schiff, welches auf einigen der ersten Screenshots zu sehen ist. Das Reisen ist ein wichtiger Bestandteil des Spiels, um abwechslungsreiche Schauplätze zu garantieren. Darüber hinaus räumen die Entwickler den Kämpfen einen größeren Anteil im Vergleich zum Vorgänger ein. Damit keine Langeweile aufkommt, wurde das Kampfsystem überarbeitet und die Darstellung der Feinde grafisch und spielerisch aufgebohrt. So gab es im Vorgänger lediglich einige wenige Gegner und die kehrten im Spielverlauf auch noch immer wieder. Nun soll es deutlich mehr Feinde geben, die darüber hinaus auch noch über überraschende Kampftaktiken verfügen werden. Einige davon sind in der Lage, an Wänden entlangzulaufen, sodass sich der Spieler wundert: "Hey, das kann doch eigentlich nur ich!" Außerdem kann der Prinz nun mit zwei Waffen gleichzeitig kämpfen, Gegner als Schutzschilde missbrauchen sowie Äxte oder Hämmer einsetzen. Die Entwickler integrierten aber auch eine taktische Note. So duelliert sich der Prinz in einer Szene mit einem gigantischen Gegner, der gut viermal so groß ist wie er selbst. Während man im Vorgänger häufig noch durch simples Button-Mashing weiterkam, muss man hier auf den Rücken des Riesen klettern und immer wieder die schwache Stelle an dessen Hinter-kopf bearbeiten. Natürlich sind auch die aus dem Vorgänger bekannten Zeiteffekte wieder mit dabei, mit denen man das Spielgeschehen beispielsweise zurückspulen oder langsamer ablaufen lassen kann. Darüber hinaus werden die Entwickler weitere Zeitspielereien in das Spiel einbauen. Es soll beispielsweise möglich sein, die Zeit verlangsamt ablaufen zu lassen, während sich der Prinz weiterhin in Normalgeschwindigkeit über den Bildschirm bewegt. Dies verschafft ihm einen Vorteil gegenüber den Gegnern. Dieses Feature müsst ihr auch für diverse Rätsel einsetzen. So gibt es eine Stelle im Spiel, an der der Prinz über ein sich schnell drehendes Rad laufen muss. Nur wenn ihr das Rad mittels Zeitmanipulation verlangsamt, ist der Prinz in der Lage, dieses Hindernis zu überqueren. Mit Prince of Per-sia 2 scheint Ubisoft erneut ein grandioses Spiel in der Mache zu haben. Wir können die Veröffentlichung des Titels jedenfalls kaum erwarten.

  • Prince of Persia: Warrior Within
    Prince of Persia: Warrior Within
    Publisher
    Ubisoft
    Release
    30.11.2004

    Aktuelles zu Prince of Persia: Warrior Within

    GC XB PS2 PC Prince of Persia 2 0

    Prince of Persia 2

    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 10/2016 PC Games Hardware 09/2016 PC Games MMore 10/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 buffed 10/2016 XBG Games 09/2016 N-Zone 10/2016 WideScreen 10/2016 SpieleFilmeTechnik 08/2016
    PC Games 10/2016 PCGH Magazin 09/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
329789
Prince of Persia: Warrior Within
Prince of Persia 2
http://www.videogameszone.de/Prince-of-Persia-Warrior-Within-Classic-28479/News/Prince-of-Persia-2-329789/
19.08.2004
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2004/08/princeofpersia2_towerfight0031copy.jpg
news