Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • PS4, Xbox 720, Wii U Launch-Titel und Resident Evil im Test: Die heißesten Community-Themen der Woche

    Videogameszone.de fasst zusammen, was euch in dieser Woche bewegte: Für Diskussionen sorgte unter anderem eine Aussage von Epic Games' Mark Rein, der meinte, dass wohl die Unreal Engine 3 sich bestens für erste PS4- und Xbox-720-Spiele eignet - die Unreal Engine 4 ist dagegen noch Zukunftsmusik. Ebenfalls heiß diskutiert: die vermeintliche Launch-Titel-Liste für Wii U und der Test zu Resident Evil: Operation Raccoon City.

    Vereinzelte Besucher der GDC 2012 konnten die Unreal Engine 4 schon in Aktion sehen - allerdings nur hinter verschlossenen Türen. Somit lässt sich nur erahnen, wie Epics Grafik der Zukunft ausschaut. Eines scheint festzustehen: Die Unreal Engine 4 kommt wohl erst auf der PlayStation 4 und Xbox 720 zum Einsatz. Für aktuelle Konsolen sei der Grafikturbo zu anspruchsvoll, heißt es seitens Epic Games. Für ihre ersten Next-Gen-Spiele sollten Entwickler allerdings noch auf die Unreal Engine 3 setzen: "Ich glaube, wenn man einen Launch-Titel für eine künftige Konsole machen würde, wäre die Unreal Engine 3 wahrscheinlich ein guter Weg", sagt Mark Rein von Epic Games. VGZ-Leser Kraxe meint: "Ich finde die Anforderungen an die UE 4 sehr extrem. Das 10-fache einer Xbox 360. Wenn man bedenkt, dass die WiiU schon teurer sein wird, als die Wii (damals noch 250), dann muss man schon tief ins Börserl greifen um eine Xbox 3 oder PS4 zu bekommen. Die PS3 hat sich schon bei 600 und 500 Euro schlecht verkauft, warum sollte das jetzt anders sein?" SnowmanGER antwortet: "Niemand kennt die Anforderungen der UE4. Sie könnten wesentlich höher aber auch deutlich geringer sein als das 10-fache einer 360. Fakt ist, Microsoft und Sony möchten beide den 10 Jahresplan einhalten. Fakt ist, dass Beide des Weiteren gesagt haben, dass sie NIE wieder eine Konsole wie die PS3 oder 360 entwickeln werden, da es in der heutigen Wirtschaftslage zu riskant ist eine so teure Konsole zu entwickeln." Was meint ihr zu diesem Thema? Antwortet uns im Unreal Engine 4-Thread im Videogameszone-Forum.

    Resident Evil: Operation Raccoon City im Test. Resident Evil: Operation Raccoon City im Test. Quelle: Capcom Resident Evil: Operation Raccoon City ist nicht der erhoffte Hit geworden, den sich viele Fans erhofft haben - das steht seit unserem Test fest. Zwar bietet das Actionspiel im Singleplayer-Modus eine solide Atmosphäre, ein gutes Missionsdesign und ein motivierendes Level- und Upgradesystem. Allerdings lässt die Künstliche Intelligenz zu wünschen übrig. Denn obwohl das Gameplay grundsolide ist, wird der Spielspaß viel zu oft durch dummes Verhalten der KI oder gleich komplette Aussetzer derselben ausgebremst. Da bleiben eure Kameraden schon mal stehen und bewegen sich nicht mehr. Oder sie feuern zehn Minuten lang gegen eine Wand, obwohl kein Gegner mehr in der Nähe ist, schreibt Tester Sascha Lohmüller im Test zu Resident Evil: Operation Raccoon City. VGZ-Leser PassitheRock meint: "Ich muss sagen, mir macht das Spiel Spaß. Habe nichts erwartet und schon wurde ich unterhalten. Da waren andere Seiten mit der Wertung um einiges strenger - teilweise nicht einmal ne 50er Wertung. Klar ist es kein 80er-Titel, aber so schlimm wie andere es beurteilen ist es echt nicht." Leser niggiman meint: Warum steht da Resident Evil drauf? Ach ja, lässt sich halt besser verkaufen. Sieht für mich wie ein 08/15-Zombie-Shooter aus. Null Resi-Flair. Ich wünsch mir ein Resident Evil: Allstar Kart Racing!" Welcher Meinung seid ihr? Diskutiert im Resident Evil: Operation Raccoon City-Thread mit!

    Welche Spiele erscheinen zum Launch der Wii U? Welche Spiele erscheinen zum Launch der Wii U? Quelle: neogaf.com Eine Liste mit den angeblichen Launch-Spielen für Wii U sorgte in dieser Woche ebenfalls für Aufsehen. um Verkaufsstart der Wii U soll unter anderem das bisher ausschließlich für PC erhältliche Online-Rollenspiel World of Warcraft erscheinen. Das behauptet die Webseite Dual Pixels, die diese Liste von einer nicht näher genannten Quelle zugespielt bekommen haben will.Der Liste lässt sich außerdem entnehmen, dass zum Marktstart auch Crysis (Ego-Shooter, Electronic Arts) und Counter-Strike: Global Offensive (Taktik-Shooter, Valve) erhältlich sind. Handelt es sich dabei um einen plumpen Fake oder steckt in der Liste wirklich ein Funken Wahrheit? VGZ-Leser MryOsHi meint: "Ein neues Red Steel wäre der Hammer! Das Professor Layton Spiel würde mir auch stark zusagen. Das Okamiden von Capcom hört sich sehr interessant an, obwohl das dann wahrscheinlich nur die DS-Version in HD sein würde (Und das wäre doch ein wenig unlogisch). Nichtsdestotrotz würde ich den Wahrheitsgehalt der Liste auf ca. 10 Prozent schätzen. Also hört schon damit auf zu spekulieren und wartet auf die E3!" Leser bollamannkopf meint: "Ich halte WoW eher für Wunschdenken. Bei den andern Games abwarten. Klar könnte man das Spiel portieren. Das Tablet wäre perfekt dafür. Aber eine solche Sprung in Nintendos Online Bereich grenz an Unmöglichkeit." Was haltet ihr von dieser angeblichen Release-Liste für Wii U? Diskutiert im Wii U-Thread im Videogameszone-Forum!

    05:09
    Unreal Engine 3 - 2012 Flavor Reel von der GDC
    Spielecover zu Unreal Tournament 3
    Unreal Tournament 3
  • PlayStation 4
    PlayStation 4
    Hersteller
    Sony Computer Entertainment
    Release
    29.11.2013
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
874361
PlayStation 4
PS4, Xbox 720, Wii U Launch-Titel und Resident Evil im Test: Die heißesten Community-Themen der Woche
Videogameszone.de fasst zusammen, was euch in dieser Woche bewegte: Für Diskussionen sorgte unter anderem eine Aussage von Epic Games' Mark Rein, der meinte, dass wohl die Unreal Engine 3 sich bestens für erste PS4- und Xbox-720-Spiele eignet - die Unreal Engine 4 ist dagegen noch Zukunftsmusik. Ebenfalls heiß diskutiert: die vermeintliche Launch-Titel-Liste für Wii U und der Test zu Resident Evil: Operation Raccoon City.
http://www.videogameszone.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/Specials/PS4-Xbox-720-Wii-U-Launch-Titel-und-Resident-Evil-im-Test-Die-heissesten-Community-Themen-der-Woche-874361/
25.03.2012
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2012/01/Wii_U_CES_2012_2.jpg
ps4 playstation 4,sony,konsole
specials