Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von gt5-6-years Erfahrener Benutzer
        Diese Behauptung halte ich erstmal für ziemlich glaubwürdig. So ist Sony den Schritt zu 8 GB nicht allzu lange vor dem Vorstellungsevent gegangen, was bedeuten könnte, dass viele der gezeigten Spiele ähnlich viel Arbeitsspeicher verwenden würden. Dies könnte auch als Erklärung herhalten, warum "Knack" oder "Drive Club" bisher nicht so genial aussahen.
    • Aktuelle PlayStation 4 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 01/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 01/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 01/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1075805
PlayStation 4
PlayStation 4: Technikdemo The Dark Sorcerer nutzte nur die Hälfte des Arbeitsspeichers
Während der E3-Pressekonferenz zeigte Sony die beeindruckende Technik-Demo The Dark Sorcerer. Die vom Entwicklerstudio Quantic Dream, den Machern von Heavy Rain und Beyond: Two Souls, entwickelte Demonstration soll dabei völlig in Echtzeit berechnet worden sein. Wie nun bekannt wurde, nutzte The Dark Sorcerer nur die Hälfte des zur Verfügung stehenden Arbeitsspeichers der PlayStation 4.
http://www.videogameszone.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/PlayStation-4-Technikdemo-The-Dark-Sorcerer-nutzte-nur-die-Haelfte-des-Arbeitsspeichers-1075805/
25.06.2013
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2013/06/image_the_dark_sorcerer-22313-2753_0012-pcgh.jpg
ps4 playstation 4,sony,techdemo
news