Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von thunderofhate Erfahrener Benutzer
        Am wichtigsten ist, dass es flüssig und technisch Sauber (ohne Tearing) läuft.
        Es gibt genug Spiele, die bereits ab 30-40 Fps flüssig spielbar sind.

        Die Grafikkarte der PS4 ist halt merkbar schneller als die der One und ermöglicht deswegen höhere Auflösungen oder größere Bildraten. Aber das war von Anfang an bekannt.
      • Von filpy Erfahrener Benutzer
        Ja, bessere graphik ist schön und gut und sie ist mir lieber, dennoch die Spiele bisher (PS3) die 720p hatten und gut gemacht waren, waren auch alle toll. zB The Last of Us, oder Uncharted Serie!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1110804
PlayStation 4
PS4 und Xbox One: The Witcher-Macher kann 1080p-Debatte wenig abgewinnen
Auf der PS4 sind die meisten Videospiele in nativen 1080p spielbar, auf der Xbox One hingegen nicht. Das Thema "Bildschirmauflösung" beherrscht die Diskussionsforen von Gamern wie kein anderes zuvor. CD Projekt Red kann der 1080p-Debatte offenbar wenig abgewinnen. Laut Meinung eines The Witcher-Machers zeichnen sich tolle Spiele vor allem durch gutes Gameplay aus. Einen Unterschied gäbe es dann aber doch.
http://www.videogameszone.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/PS4-und-Xbox-One-The-Witcher-Macher-kann-1080p-Debatte-wenig-abgewinnen-1110804/
24.02.2014
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2013/12/witcher_3_wild_hunt_vgx_2013-pcgh_b2teaser_169.jpg
ps4 playstation 4,xbox one,the witcher
news