PlayStation 4

Release:
29.11.2013
Hersteller:
Sony Computer Entertainment

PS4: Firmware 3.50 mit PC-Remote, Unsichtbarkeits-Modus und mehr

01.03.2016 13:40 Uhr
|
Neu
|
Sonys PlayStation 4 wird am 2. März auf die Firmware-Version 3.50 Beta aktualisiert. Neu sind unter anderem Unsichtbarkeits-Modus undOnline-Benachrichtigungen unter anderen zwei lang erwartete Features. Auch lässt sich mit der finalen Version eine Remote-Verbindung zum PC herstellen. Wer sich für die Teilnahme der Betaversion registrierte und von Sony ausgewählt wurde, erhält zeitnah eine Einladung per E-Mail. Wann die finale Version des Firmware-Updates erscheint, ist noch unklar.

Die PS4 wird in Kürze auf die Firmware-Version 3.50 aktualisiert. Die PS4 wird in Kürze auf die Firmware-Version 3.50 aktualisiert. [Quelle: Sony] Die PS4-Firmware mit der Versionsnummer 3.50 steht ab dem 2. März 2016 als Betaversion für ausgewählte Besitzer der Sony-Konsole zum Download bereit. Neu sind unter anderem zwei bereits seit geraumer Zeit von der Community gewünschte Features: Online-Benachrichtigungen, die euch anzeigen, sobald sich eure Freunde mit dem PlayStation Network verbinden sowie die Möglichkeit, als offline angezeigt zu werden und damit für eure Freunde "unsichtbar" zu sein.

Desweiteren wartet die finale Version mit einer PS4-Remote-Play-Funktion auf, die es ermöglicht, die Sony-Konsole mit Windows-PCs und Mac-Systemen zu verbinden. Diese Funktion wird in der Beta allerdings nicht verfügbar sein, heißt es im offiziellen PlayStation Blog. Wer sich für die Betateilnahme registrierte und von Sony ausgewählt wurde, erhält zeitnah eine Bestätigung per E-Mail. Alle weiteren Neuerungen der Firmware 3.50 seht ihr nachstehend. Weitere News auf unserer PS4-Themenseite.

PS4 Firmware-Update 3.50

  • Online-Benachrichtigungen für Freunde - Ihr wollt wissen, wenn eure Freunde online kommen? Mit diesem Update könnt ihr das. Wir haben ein Option hinzugefügt, die euch benachrichtigt, wenn sich Mitglieder eurer Freundesliste anmelden. Ihr könnt die Benachrichtigungen auf ausgewählte Freunde beschränken.
  • Als offline anzeigen - Manchmal möchte man ein Spiel spielen oder einen Film ansehen, ohne unterbrochen zu werden. Damit es einfach wird, ungestört zu bleiben, haben wir haben die Möglichkeit hinzugefügt, als offline angezeigt zu werden. Ihr könnt im Schnellmenü oder über euer Profil jederzeit offline gehen oder einstellen, dass ihr beim Login automatisch offline angezeigt werdet.
  • Benutzerdefinierte Events - Jetzt wird es einfacher eine Spiele-Session zu organisieren. Wir haben die Möglichkeit hinzugefügt, eine kommende Session mit euren Freund auf dem System einzuplanen. Wenn euer Event startet, werden alle Spieler, die sich für das Event registriert haben, automatisch einer Party hinzugefügt und ihr könnt sofort mit dem Spielen beginnen.
  • Remote Play (PC/Mac) - Wir bringen PS4-Remote Play auf Windows-PCs und Mac. Diese Funktion wird in der Beta nicht verfügbar sein, aber ihr könnt euch schon darauf freuen.
  • PlayStation Plus - Eine neue Funktion im PlayStation Plus-Bereich gibt euch die Möglichkeit euren Online-Speicher schnell und einfach zu prüfen und zu organisieren.
  • Dailymotion, neuster Service-Partner der Share-Funktion - Dailymotion, ein zusätzlicher Livestreaming-Service, wir PS4-Nutzern für erweiterte Übertragungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Wie mit den anderen Livestreaming-Services, die auf PS4 verfügbar sind, werden Nutzer folgende Funktionen nutzen können: Aktivitäten-Ticker, Neuigkeiten-Infofläche, Live-Detail und Live von der PlayStation.
Quelle: Sony

03:15
Playstation 4: Abgedrehter Trailer zum Spiele-Lineup 2016 aus Japan
Für die Verwendung in unseren Foren:
Community Officer
Moderation
01.03.2016 13:40 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
article
1187770
PlayStation 4
PS4: Firmware 3.50 mit PC-Remote, Unsichtbarkeits-Modus und Online-Benachrichtigungen
Sonys PlayStation 4 wird am 2. März auf die Firmware-Version 3.50 Beta aktualisiert. Neu sind unter anderem Unsichtbarkeits-Modus undOnline-Benachrichtigungen unter anderen zwei lang erwartete Features. Auch lässt sich mit der finalen Version eine Remote-Verbindung zum PC herstellen. Wer sich für die Teilnahme der Betaversion registrierte und von Sony ausgewählt wurde, erhält zeitnah eine Einladung per E-Mail. Wann die finale Version des Firmware-Updates erscheint, ist noch unklar.
http://www.videogameszone.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/Firmware-350-mit-Unsichtbarkeits-Modus-1187770/
01.03.2016
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2014/12/Sony-Playstation-logo-gamezone_b2teaser_169.jpg
ps4 playstation 4,sony,firmware
news