Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • PlayStation 3: Sony hat aus seinen Fehlern gelernt, sagt Mark Cerny

    Die PlayStation 3 ist nicht besonders gut gestartet. Deswegen hat sich Sony alle Fehler angeschaut, um sie mit der PlayStation 4 nicht mehr zu wiederholen, wie Mark Cerny erklärt. Unter anderem werden nun die Third-Party-Entwickler viel besser unterstützt. gesamtheitlich

    Die PlayStation 3 ist 2006 noch recht bescheiden gestartet und legte erst in den kommenden Jahren richtig zu. Wie Sonys Lead System Architect Mark Cerny auf der Gamelab Conference in Barcelona zugegeben hat, hat man damals einige Fehler gemacht, die mit der neuen PlayStation 4 nicht mehr wiederholt werden sollen. Das schwache Line-Up in der Anfangszeit der PS3 hat man zum Beispiel dem Fehler zu verdanken, dass man seine First-Party-Tools zu spät mit den Third-Party-Entwicklern geteilt hat.

    Nach dem Launch der PlayStation 3 hat das Hardware-Team jedoch analysiert, was geklappt hat und was besser gemacht werden muss. "Mit anderen Worten, das war der initiale Schritt, um die PlayStation 4 zu entwickeln," so Mark Cerny. "Und zum ersten Mal in der Geschichte von Sony Computer Entertainment war dieser Prozess gesamtheitlich und gemeinschaftlich." Den Artikel lest ihr bei Polygon.

    01:58
    Evolution of PlayStation: PlayStation 3
  • PlayStation 3
    PlayStation 3
    Hersteller
    Sony
    Release
    23.03.2007
    Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von gt5-6-years
    Wenn nicht jetzt, wann dann?
    Von JulianPK
    Ach das hat Nintendo auch behauptet... . Man sieht ja was da draus geworden ist. Bei Sony bin ich aber trotzdem…
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von gt5-6-years Erfahrener Benutzer
        Wenn nicht jetzt, wann dann?
      • Von JulianPK Erfahrener Benutzer
        Ach das hat Nintendo auch behauptet... . Man sieht ja was da draus geworden ist. Bei Sony bin ich aber trotzdem zuversichtlicher.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1076690
PlayStation 3
PlayStation 3: Sony hat aus seinen Fehlern gelernt, sagt Mark Cerny
Die PlayStation 3 ist nicht besonders gut gestartet. Deswegen hat sich Sony alle Fehler angeschaut, um sie mit der PlayStation 4 nicht mehr zu wiederholen, wie Mark Cerny erklärt. Unter anderem werden nun die Third-Party-Entwickler viel besser unterstützt. gesamtheitlich
http://www.videogameszone.de/PlayStation-3-Konsolen-33601/News/PlayStation-3-Sony-hat-aus-seinen-Fehlern-gelernt-sagt-Mark-Cerny-1076690/
30.06.2013
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2012/09/PS3_Ultra_Slim_1.jpg
ps3 playstation 3,sony
news