PlayStation 3

Release:
23.03.2007
Hersteller:
Sony

PlayStation 3: Firmware-Update für 3D-Filme auf Oktober verschoben

02.09.2010 13:31 Uhr
|
Neu
|
Zwar unterstützt die PlayStation 3 seit dem Firmware-Update 3.20 stereoskopisches 3D, das entsprechende Update zum Anschauen von 3D-Filmen aber verschiebt sich. 3D-Blu-rays sollen sich ab Oktober auf der PS3 abspielen lassen, verspricht Sony.

Das PS3-Update zum Anschauen von 3D-Filmen verschiebt sich auf Oktober. Das PS3-Update zum Anschauen von 3D-Filmen verschiebt sich auf Oktober. [Quelle: Sony] Ursprünglich sollte die PlayStation 3 bereits im September stereoskopische 3D-Filme abspielen können, das dafür notwendige Firmware-Update zögert sich aber noch hinaus. Wie Sony auf einer Pressekonferenz bekannt gegeben hat, soll die Software im Oktober veröffentlicht werden. Bislang lassen sich also nur eine Handvoll 3D-Spiele auf der Sony-Konsole spielen, darunter MotorStorm: Pacific Rift und Wipeout HD. Die PlayStation 3 beherrscht die neue 3D-Technik seit dem Firmware-Update 3.20.

Diese Nachricht ist wohl verkraften, denn das Angebot an 3D-Blu-rays hält sich aktuell noch in überschaubaren Grenzen. Wenn die 3D-Blu-rays mal kommen, dann werde das kompliziert, wie Scott Hettrick, ein Hollywood-Insider, in seinem Blog berichtet. Unter anderem soll am 1. Dezember die 3D-Version von Avatar auf Blu-ray erscheinen, allerdings ist diese dann an Geräte von Panasonic gebunden. Die 3D-Fassung von Alice im Wunderland hingegen soll exklusiv mit Sony-Geräten vertrieben werden. Monsters vs. Aliens wiederum lässt sich nur in Kombination mit Geräten von Hersteller Samsung erstehen. Unbedingt erleichtert wird der Einstieg in die 3D-Welt dadurch nicht.

Redakteur
Moderation
02.09.2010 13:31 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Community Officer
Bewertung: 0
02.09.2010 18:01 Uhr
Zitat: (Original von tcsystem;8899931)
Zitat:"Unter anderem soll am 1. Dezember die 3D-Version von Avatar auf Blu-ray erscheinen, allerdings ist diese dann an Geräte von Panasonic gebunden. Die 3D-Fassung von Alice im Wunderland hingegen soll exklusiv mit Sony-Geräten vertrieben werden. Monsters vs.…
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
02.09.2010 17:53 Uhr
Zitat:"Unter anderem soll am 1. Dezember die 3D-Version von Avatar auf Blu-ray erscheinen, allerdings ist diese dann an Geräte von Panasonic gebunden. Die 3D-Fassung von Alice im Wunderland hingegen soll exklusiv mit Sony-Geräten vertrieben werden. Monsters vs. Aliens wiederum lässt sich nur in Kombination…

Verwandte Artikel

45°
 - 
Die PS3 Super-Slim wird wohl doch nicht auf der Gamescom 2012 angekündigt, das berichtet VG247 unter Berufung auf nicht näher genannte Quellen. Zwar soll die Präsentation ursprünglich für die Gamescom geplant gewesen sein, allerdings hat Sony die Pläne kurzerhand geändert. Gründe dafür will die Webseite ebenfalls erfahren haben. mehr... [2 Kommentare]
39°
 - 
Wir vergleiche die Hardware-Specs der neuen PS3 Slim und der bisherigen PlayStation 3 miteinander. Welche Hardware-Unterschiede zwischen den beiden Konsolen existieren, erfahrt in diesem Special. mehr... [14 Kommentare]
article
770767
PlayStation 3
PlayStation 3: Firmware-Update für 3D-Filme auf Oktober verschoben
Zwar unterstützt die PlayStation 3 seit dem Firmware-Update 3.20 stereoskopisches 3D, das entsprechende Update zum Anschauen von 3D-Filmen aber verschiebt sich. 3D-Blu-rays sollen sich ab Oktober auf der PS3 abspielen lassen, verspricht Sony.
http://www.videogameszone.de/PlayStation-3-Konsolen-33601/News/PlayStation-3-Firmware-Update-fuer-3D-Filme-auf-Oktober-verschoben-770767/
02.09.2010
http://www.videogameszone.de/screenshots/thumb/2007/10/ps3.jpg
ps3 playstation 3
news