PlayStation 3

Release:
23.03.2007
Hersteller:
Sony

PlayStation 3: Firmware-Update für 3D-Filme auf Oktober verschoben

02.09.2010 13:31 Uhr
|
Neu
|
Zwar unterstützt die PlayStation 3 seit dem Firmware-Update 3.20 stereoskopisches 3D, das entsprechende Update zum Anschauen von 3D-Filmen aber verschiebt sich. 3D-Blu-rays sollen sich ab Oktober auf der PS3 abspielen lassen, verspricht Sony.

Das PS3-Update zum Anschauen von 3D-Filmen verschiebt sich auf Oktober. Das PS3-Update zum Anschauen von 3D-Filmen verschiebt sich auf Oktober. [Quelle: Siehe Bildergalerie] Ursprünglich sollte die PlayStation 3 bereits im September stereoskopische 3D-Filme abspielen können, das dafür notwendige Firmware-Update zögert sich aber noch hinaus. Wie Sony auf einer Pressekonferenz bekannt gegeben hat, soll die Software im Oktober veröffentlicht werden. Bislang lassen sich also nur eine Handvoll 3D-Spiele auf der Sony-Konsole spielen, darunter MotorStorm: Pacific Rift und Wipeout HD. Die PlayStation 3 beherrscht die neue 3D-Technik seit dem Firmware-Update 3.20.

Diese Nachricht ist wohl verkraften, denn das Angebot an 3D-Blu-rays hält sich aktuell noch in überschaubaren Grenzen. Wenn die 3D-Blu-rays mal kommen, dann werde das kompliziert, wie Scott Hettrick, ein Hollywood-Insider, in seinem Blog berichtet. Unter anderem soll am 1. Dezember die 3D-Version von Avatar auf Blu-ray erscheinen, allerdings ist diese dann an Geräte von Panasonic gebunden. Die 3D-Fassung von Alice im Wunderland hingegen soll exklusiv mit Sony-Geräten vertrieben werden. Monsters vs. Aliens wiederum lässt sich nur in Kombination mit Geräten von Hersteller Samsung erstehen. Unbedingt erleichtert wird der Einstieg in die 3D-Welt dadurch nicht.

Redakteur
Moderation
02.09.2010 13:31 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Community Officer
Bewertung: 0
02.09.2010 18:01 Uhr
Zitat: (Original von tcsystem;8899931)
Zitat:"Unter anderem soll am 1. Dezember die 3D-Version von Avatar auf Blu-ray erscheinen, allerdings ist diese dann an Geräte von Panasonic gebunden. Die 3D-Fassung von Alice im Wunderland hingegen soll exklusiv mit Sony-Geräten vertrieben werden. Monsters vs.…
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
02.09.2010 17:53 Uhr
Zitat:"Unter anderem soll am 1. Dezember die 3D-Version von Avatar auf Blu-ray erscheinen, allerdings ist diese dann an Geräte von Panasonic gebunden. Die 3D-Fassung von Alice im Wunderland hingegen soll exklusiv mit Sony-Geräten vertrieben werden. Monsters vs. Aliens wiederum lässt sich nur in Kombination…

Verwandte Artikel

77°
 - 
Fehlercode 80710D36 bei PS3 und PlayStation Network: Sony teilt über Facebook mit, dass es aktuell Probleme im PSN gibt und sich zahlreiche Nutzer nicht anmelden können. Wann das PlayStation Network wieder ordnungsgemäß funktioniert, ist bisher nicht bekannt. mehr... [4 Kommentare]
60°
 - 
Gibt es einen neuen PS3-Hack? Angeblich ist ein erneuter Jailbreak für die PlayStation 3 mittels USB-Dongle im Umlauf. Demnach lassen sich illegale PS3-Raubkopien direkt von BD-Rs auf PlayStation 3-Konsolen ausführen. mehr... [11 Kommentare]
48°
 - 
Der PSN-Fehlercode "80710092" führte in den vergangenen Tagen zu Login-Problemen auf der PlayStation 3. Außerdem wurde die Anzahl der PS3-Trophäen bei den betroffenen Usern falsch dargestellt. Mittlerweile funktionieren allerdings Anmeldung und Trophäen wieder reibungslos. mehr... [0 Kommentare]
45°
 - 
Das dreckige Dutzend: Die zwölf härtesten Trophäen-Herausforderungen. Wer die hier knackt, ist ein echter Hardcore-Zocker. mehr... [21 Kommentare]