Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von Rachet Erfahrener Benutzer
        Sony sollte eine seriöse Firma sein. Wenn sie anbieten das man mit Kredit Karte bezahlt, sollte ein Datenschutz selbstverständlich sein. Jetzt einfach zu sagen "ihr könnt keinen datenschutz erwarten, weil wir diesen nie erwähnt haben" ist einfach nur unfassbar lächerlich und dreist.
      • Von Tim-95 Erfahrener Benutzer
        Da hat der Richter aber recht , das der Datenschutz der Nutzer nicht gerechtfertigt ist. Zum Glück hab ich nie mit Kreditkarte bezahlt & zum Glück haben sie die PSN Cards herausgebracht !
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1032034
PlayStation 3
PSN-Hack: US-Richter weist Sammelklage gegen Sony ab
Hacker schleusten sich im April vergangenen Jahres in das PlayStation Network ein und legten das gesamte Sony-Netzwerk lahm. Zudem wurden zahlreiche Nutzerdaten offengelegt. Betroffene Mitglieder reichten daraufhin eine Sammelklage gegen Sony ein. Allerdings wurde diese von einem US-Richter nun enorm eingeschränkt.
http://www.videogameszone.de/PlayStation-3-Konsolen-33601/News/PSN-Hack-US-Richter-weist-Sammelklage-gegen-Sony-ab-1032034/
24.10.2012
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2010/08/PSN.jpg
sony,hacker,playstation
news