Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Von Pinball Dreams bis Bad Company 2: Die DICE-Historie

    Nicht erst seit Battlefield: Bad Company kommen gute Videospiele auch aus Schweden. Mit der Fortsetzung Battlefield: Bad Company 2 konnten DICE die Modern Warfare 2-Mauern nahezu zum Einsturz bringen. Wir erzählen euch die Entwickler-Geschichte von DICE beginnend im heimischen Kinderzimmer bis zum Videospiele-Welterfolg.

    Bunt, dystopisch oder brachial: Das schwedische Entwicklerteam DICE bietet vielleicht nicht das vielseitigste Spiele-Portfolio, dafür sind nahezu alle Titel durch die Bank weg gut. Bunt, dystopisch oder brachial: Das schwedische Entwicklerteam DICE bietet vielleicht nicht das vielseitigste Spiele-Portfolio, dafür sind nahezu alle Titel durch die Bank weg gut. Quelle: Montage: PC Games
    Viele erfolgreiche und bahnbrechende Karrieren beginnen in dubiosen Hinterzimmern oder Garagen. Im Falle der Entwickler von DICE begann der Erfolg allerdings in den Kinderzimmern der Hobby-Programmierer Olof Gustafsson, Ulf Mandorff, Andreas Axelsson und Fredrik Liliegren. Die Gründerväter von DICE stammen allesamt aus dem schwedischen Dorf Alvesta, nannten sich The Silents und teilten die Leidenschaft für das Programmieren kleiner Demos. So gründete das Team 1992 die Firma Digital Illusions HB und publizierten das durchaus bekannte Pinball Dreams für DOS und Amiga. Den Pinball-Simulator stellten die Jungs im studentischen Wohnheim unter eher suboptimalen Bedingungen fertig. Im Januar 1993 benannte sich die Schweden in Digital Illusions Creative Entertainment, kurz DICE, um.

    Das Zugpferd Battlefield 1942
    Ihr enormes Talent unter Beweis stellte das Team allerdings erst im Jahr 1998. Damals veröffentlichte DICE das futuristische Rennspiel Motorhead. Der Titel erschien für PlayStation und PC und sorgte seinerzeit mit seiner detaillierter 3D-Grafik für herunterklappende Kinnladen bei den Spielern. Die Engine entwickelten die Schweden in Eigenregie. Den wohl wichtigsten Schritt in ihrer Firmengeschichte machte DICE allerdings zwei Jahre später. Damals kauften die Skandinavier alle Anteile von Refraction Games. Diese arbeitete schon seit geraumer Zeit an Codename Eagle, quasi dem inoffiziellen Vorgänger von Battlefield. Die Vision von einem Multiplayer-Titel mit einem breiten Fuhrpark ließ sich vor der Akquisition durch DICE nicht verwirklichen, da das nötige Kleingeld fehlte. Nach den soliden Motorsport-Ausflügen Rallisport Challenge und Midtown Madness 3 veröffentlichte DICE schließlich im Jahr 2002 den Mehrspieler-Shooter Battlefield 1942. Das Spiel wurde von Presse und Spielern überragend aufgenommen und machte DICE praktisch über Nacht berühmt. Der Rest ist Geschichte.

    Sämtliche veröffentlichte Spiele in der Geschichte von DICE findet ihr von uns ausführlich kommentiert in der Bildergalerie. Was sind eure Lieblinge? Welche Titel der Schweden haben euch überhaupt nicht gefallen? Nutzt doch die Kommentarfunktion!

    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
749168
Panorama
Von Pinball Dreams bis Bad Company 2: Die DICE-Historie
Nicht erst seit Battlefield: Bad Company kommen gute Videospiele auch aus Schweden. Mit der Fortsetzung Battlefield: Bad Company 2 konnten DICE die Modern Warfare 2-Mauern nahezu zum Einsturz bringen. Wir erzählen euch die Entwickler-Geschichte von DICE beginnend im heimischen Kinderzimmer bis zum Videospiele-Welterfolg.
http://www.videogameszone.de/Panorama-Thema-233992/Specials/Von-Pinball-Dreams-bis-Bad-Company-2-Die-DICE-Historie-749168/
29.05.2010
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2006/08/badcompany1.jpg
panorama,battlefield 1943,battlefield bad company 2,dice,battlefield
specials