Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Nachschlag? Nein, Danke! Diese Fortsetzungen knüpften nicht an den Erfolg der Vorgänger an - Jetzt mit Leser-Vorschlägen

    Silent Hill, Resident Evil, Dead Space - allein das Horror-Genre bietet eine Vielzahl an Serien, deren Nachfolger häufig nicht mit den grandiosen Erstlingswerken mithalten können. Grund genug, um einmal in Erinnerungen zu schwelgen und mit einem lachenden und einem weinenden Auge an tolle Serien und verkorkste Nachfolger zurück zu denken.

    Immer wieder kommt es vor: Da flimmert gerade der Abspann über den Bildschirm, wenn wir aber ehrlich sind, würden wir am Liebsten direkt weiterspielen. Läuft es gut, halten wir einige Zeit später tatsächlich den Nachfolger in Händen, schmeißen die Daddelkiste an – und sind manchmal leider enttäuscht. Ob nun unsere Erwartungen nach einem bahnbrechenden Vorgänger schlicht zu hoch waren oder die Entwickler unter Zeitdruck standen, die Gründe sind vielfältig.

    Bei der Release-Version von Gothic 3 hatten wir seinerzeit den Eindruck, das eher überschaubare Team von Piranha Bytes habe sich an der riesigen Spielwelt und den noch größeren Ambitionen übernommen. Was dagegen damals beim eigentlich erfahrenen Entwickler Core Design, der Lara Croft mit Tomb Raider: The Angel of Darkness zu altem Ruhm verhelfen wollten, falsch gelaufen ist, können wir uns bis heute nicht wirklich erklären. Erinnert ihr euch noch an eine Spielefortsetzung, die euch so richtig enttäuscht hat? Teilt eure Erfahrungen doch mit uns in den Kommentaren.

    23:32
    Better Together 25: Der schärfste Kartoffelchip der Welt, Portal Real Life und mehr!
  • Es gibt 14 Kommentare zum Artikel
    Von BuzzKillington
    Mir würde da noch Driv3r einfallen...
    Von Beefi
    Im Gegenteil, ich habe es so richtig genossen wieder back in Rapture zu sein. Klar kommt er nicht an den ersten Teil…
    Von Wiinator
    Da hat wohl einer von Activision hier mitgelesen  :B.
    • Es gibt 14 Kommentare zum Artikel

      • Von BuzzKillington
        Mir würde da noch Driv3r einfallen...
      • Von Beefi Erfahrener Benutzer
        Zitat von DerHundenapf
        Ich habe Bioshock 2 damals gerne gespielt und habe mich unterhalten gefühlt, dennoch hat es sich für mich nicht wie ein "echtes" Bioshock angefühlt. Der erste Teil zieht einen Großteil seiner Faszination aus dem ungewöhnlichen Schauplatz. Und obwohl man Rapture…
      • Von Wiinator Erfahrener Benutzer
        Zitat von Mysterio_Madness_Man
        Ich glaub die lassen die Serie noch lange ruhen. Es ist eben eine dieser Serien, die zu sehr ausgeschlachtet wurde und eine maßige übersättigung erzeugt hat. Ähnlich wie Guitar Hero...

        Da hat wohl einer von Activision hier mitgelesen  :B.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1109408
Panorama
Nachschlag? Nein, Danke! Diese Fortsetzungen knüpften nicht an den Erfolg der Vorgänger an - Jetzt mit Leser-Vorschlägen
Silent Hill, Resident Evil, Dead Space - allein das Horror-Genre bietet eine Vielzahl an Serien, deren Nachfolger häufig nicht mit den grandiosen Erstlingswerken mithalten können. Grund genug, um einmal in Erinnerungen zu schwelgen und mit einem lachenden und einem weinenden Auge an tolle Serien und verkorkste Nachfolger zurück zu denken.
http://www.videogameszone.de/Panorama-Thema-233992/Specials/Nachschlag-Nein-Danke-Diese-Fortsetzungen-knuepften-nicht-an-den-Erfolg-der-Vorgaenger-an-Jetzt-mit-Leser-Vorschlaegen-1109408/
01.03.2014
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2010/09/Arcania-G4-16_b2teaser_169.jpg
panorama,special,top 10,games
specials