Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Abgehalfterte Spiele-Stars: Zehn vergessene Spielehelden, die ein Comeback verdient haben

    Die Videospiel-Industrie hat in den Jahren seit ihrem Bestehen zahlreiche Charaktere hervorgebracht. Während einige nie über ein Spiel herauskamen, wurden andere zu Superstars. Und auch von diesen konnten nicht alle ihren einstigen Ruhm halten. Videogameszone zeigt zehn einstige Spielehelden, die ein Comeback verdienen haben.

    Einige coole Spielehelden sind fast völlig in Vergessenheit geraten, obwohl sie etwas Besseres verdient hätten. Segas ehemaliges Maskottchen Alex Kidd zum Beispiel. Bevor der japanische Publisher den blauen Igel Sonic im Jahr 1990 gegen Nintendos Mario ins Rennen schickte, versuchte sich besagter Alex Kidd daran, dem Klempner die Spieler abspenstig zu machen. Auf insgesamt sechs Spiele kam er dabei, schaffte aber nie den Erfolg Marios. Sonic versagte aber in 3D-Spielen, weshalb Alex Kidd durchaus heutzutage eine Chance verdient hätte. Ebenfalls aus den achtziger Jahren stammen die Ice Climbers, vielen wahrscheinlich durch die Super Smash Bros-Spiele bekannt. Das Originalspiel kennen viele von euch aber womöglich nicht. Ihren ersten Auftritt hatten die beiden Inuit-Bergsteiger Pepe und Nana 1984 auf Arcade-Automaten. Allerdings folgte bereits 1985 eine Umsetzung für das NES. Einen wirklichen Nachfolger erhielt das von unten nach oben scrollende Jump & Run jedoch nie.

    Die Battletoads fanden ihren Einzug in die Spielwelt 1991 als eines der letzten Spiele für Nintendos NES. Entwickelt wurde das comic-hafte Action-Spiel von Rare. Namentlich heißen die Battletoads Rash, Zitz und Pimple, allerdings waren nur die ersten beiden spielbar. In Rolle der beiden galt es sich durch zahlreiche Level zu kämpfen, um Pimple und Prinzessin Angelica aus den Fängen der Dark Queen zu befreien. Dabei zeichnete neben den übertrieben Comic-Effekten beim Bekämpfen der Gegner insbesondere der außergewöhnliche Schwierigkeitsgrad das Spiel aus. Aber auch in der jüngeren Vergangenheit gab es Spielehelden, die zum Bedauern vieler Spieler nie eine zweite Chance erhielten. Zu diesen gehört ganz klar auch Alexandra Roivas, Heldin des Horror-Titel Eternal Darkness: Sanity's Requiem für den Nintendo GameCube. Dabei zeichnete sich der Titel nicht nur durch die ungewöhnliche Erzählweise mit den zahlreichen Sprüngen in die Vergangenheit von Alexandra aus. Gerade das System mit der psychischen Gesundheit brachte etwas Neues ins Genre. Wenn euer Charakter zu angespannt war, konnte es zu teilweise recht skurrilen Effekten auf dem Bildschirm kommen. So lief auf einmal Blut über diesen oder das Bild wurde für einen Moment schwarz. Doch nicht nur die erwähnten Helden hätten mit ihren Spielen eine weitere Chance verdient. In der unteren Bildergalerie präsentiert Videogameszone insgesamt zehn vergessene Spielecharaktere, die ein Comeback verdient hätten.

  • Es gibt 8 Kommentare zum Artikel
    Von Andiworks
    Von wegen, Battletoads bekam nie einen Nachfolger! Der Game Boy-Ableger war ein eigenständiger Titel, außerdem…
    Von andypanther
    Wie wärs mit Earthworm Jim? Oder Banjo und Kazooie (als Jump 'n' Run) Auch für ein klassisches Crash Bandicoot-Spiel…
    Von Herr-Semmelknoedel
    Rayman bekommt ja bald mit diesem Download spiel zumindest ein mini Comeback.
    • Es gibt 8 Kommentare zum Artikel

      • Von Andiworks Erfahrener Benutzer
        Von wegen, Battletoads bekam nie einen Nachfolger! Der Game Boy-Ableger war ein eigenständiger Titel, außerdem erschienen auf dem SNES Battletoads in Battlemaniacs und Battletoads & Double Dragon. Beide sind in meiner Sammlung zu finden. Außerdem gibt es einen als Super Battletoads bekannten Arcade-Automaten, der durch Darstellung durch Blut und einem erhöhtem Gewaltgrad glänzte. 
      • Von andypanther Erfahrener Benutzer
        Wie wärs mit Earthworm Jim? Oder Banjo und Kazooie (als Jump 'n' Run) Auch für ein klassisches Crash Bandicoot-Spiel wär ich zu haben.

        Alles auf Disc, ihr kennt mich doch 
      • Von Herr-Semmelknoedel
        Rayman bekommt ja bald mit diesem Download spiel zumindest ein mini Comeback.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
807509
Panorama
Abgehalfterte Spiele-Stars: Zehn vergessene Spielehelden, die ein Comeback verdient haben
Die Videospiel-Industrie hat in den Jahren seit ihrem Bestehen zahlreiche Charaktere hervorgebracht. Während einige nie über ein Spiel herauskamen, wurden andere zu Superstars. Und auch von diesen konnten nicht alle ihren einstigen Ruhm halten. Videogameszone zeigt zehn einstige Spielehelden, die ein Comeback verdienen haben.
http://www.videogameszone.de/Panorama-Thema-233992/Specials/Abgehalfterte-Spiele-Stars-Zehn-vergessene-Spielehelden-die-ein-Comeback-verdient-haben-807509/
17.01.2011
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2011/01/paperboy.jpg
panorama
specials