Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 26 Kommentare zum Artikel

      • Von SnowmanGER Erfahrener Benutzer
        also ich glaube nicht dass die mit sowas durchkommen können. ein generelles verbot eines ganzen genres wäre wahnsinn!

        zumal bereits bewiesen ist dass videospiele garnichts mit amokläufen zutun haben, und selbst wenn es so wäre wäre es schwachsinn, dennseid es videospiele gibt, sind vielleicht 8 leute oder…
      • Von Ganonzelda Erfahrener Benutzer
        ich denke, woanders wird über die diskussion in deutschland gelacht, aber 100pro 
      • Von Herr-Semmelknoedel
        Zitat von eddy92 am 05.08.2009 18:22
        ich finde die deutschen politiker übertreiben voll -.-
        als ob es an den spielen liegt ...
        was würden die politiker sagen wenn ein amokläufer teletubis winni puh und ähnliches auf dem pc hätte ? ...

        dann kommt bestimmt, "er hätts bei freunden gespielt" die suchen immer da was. 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
691735
PS3
Cevat Yerli droht unverhohlen: Der Crytek-Chef will mit seiner Firma Deutschland den Rücken kehren, sollte es zu einem Verbot von so genannten Killerspielen kommen.
http://www.videogameszone.de/PS3-Thema-214999/News/Crysis-Schoepfer-Cevat-Yerli-will-bei-Spiele-Verbot-Deutschland-verlassen-691735/
04.08.2009
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2008/09/Cevat_Yerli.jpg
killerspiele
news