Games World
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
  • Onimusha 3

    Billiger Marketing-Kniff oder 
bahnbrechendes Spielerlebnis? Onimusha 3 rückt immer näher. Billiger Marketing-Kniff oder bahnbrechendes Spielerlebnis? Onimusha 3 rückt immer näher. ur über wenige Dinge scheiden sich derzeit in der Videospiel-Szene die Geister so sehr wie über Jean Renos Gastauftritt in Onimusha 3. Wobei "Gastauftritt" eine arge Untertreibung ist. Immerhin werden die Passagen, in denen der französische Schauspieler die Hauptrolle übernimmt, 50 % des Spiels ausmachen. Und genau da spalten sich die Lager. Um zu sehen wie positiv oder negativ Onimusha 3 wirklich von den Spielern aufgenommen wird, starteten wir eine Umfrage im Forum der PLAYZONE-Webseite: Die Mehrheit der Zocker, immerhin 37 %, freuen sich auf das Treffen von Samanosuke und Jacques, während nicht mal halb so viele (16 %) absolut gegen diese ausgefallene Konstellation sind. Dem Rest ist Onimusha 3 ziemlich schnuppe (26 %) oder man will zumindest abwarten, wie das fertige Produkt wird (21 %).

    Grösser und Besser
    Ein bekannter Schauspieler allein reicht also nicht, um ein Spiel noch attraktiver zu machen. Daher muss sich Capcom einiges einfallen lassen, damit der Titel auch spielerisch Kenner der Vorgänger überzeugen zu können. Alles soll größer und besser werden: Grafik, Gameplay, ausgefallene Special Moves, knackige Rätsel und natürlich viel Action, die Onimusha auszeichnet. Besonders kritisch stehen natürlich wir, die PLAYZONE-Redakteure - trotz aller Vorfreude - dem dritten Teil der Serie gegenüber. Keiji Inafune, der Produzent von Onimusha, muss sich ranhalten. Denn nur wenn wirklich alles, was er in Pressekonferenzen versprach, halten kann, wird der Titel auch Kenner der ersten beiden Teile bei der Stange halten können: "Der Titel ist nun in Echtzeit-3D. Grafisch wird es aber keine Unterschiede zu den vorgerenderten Hintergründen der ersten beiden Teile geben", verspricht Inafune. Und das Gameplay? "Die Charaktere werden unterschiedlich sein und verschiedene Waffen benutzen. Diese wird man übrigens wieder aufrüsten können." Die Waffen der Helden sind nun zahlreicher, aber auch vielfältiger in den Einsatzmöglichkeiten. So holen Sie jetzt mit Maschinengewehren fliegende Dämonen vom Himmel, während Sie sich mit Peitschen wie Indiana Jones über klaffende Abgründe hinwegschwingen oder sogar Gegner packen und durch die Gegend schleudern.

    Die Zukunft des Videospiels?
    Schön und gut, aber muss das denn wirklich in Paris und mit Jean Reno sein? Wirft man einen näheren Blick auf Onimusha 3, liegen die Vorteile eines solchen Settings aber auf der Hand. Viele Fans mögen be-sonders den Action-Aspekt. Nun stellen Sie sich vor, Sie hätten die Möglichkeit, es in einer Ihnen bekannten Umgebung richtig krachen zu lassen - einen gewissen Reiz übt das schon aus. Dass man aber keine Version für jedes Land herausbringen kann, ist klar. Deshalb wähle man ein Setting, das allen Spielern bekannt ist: Paris. So wird bei Japanern, Amerikanern, aber besonders bei Europäern der Wiedererkennungswert eine große Rolle spielt. Außerdem waren Auftritte anderer Figuren auch in den ersten beiden Teilen schon gang und gäbe. Doch wo wäre die Abwechslung, würde man wieder einige japanische Nebenfiguren einbauen? Deshalb muss etwas Neues, etwas Bahnbrechendes her. "Ich freue mich und bin sehr stolz darauf, dass ich mit diesem Spiel die Möglichkeit habe, verschiedene Kulturen und Generationen zusammenzuführen", so Inafune. "Ich hoffe, das wird Videospielen als solchen völlig neue Wege eröffnen." Ob und wie gut Onimusha 3 wirklich ist, dürfen wir Ihnen leider erst ab Oktober verraten. Die exklusiven Eindrücke, die wir diesen Monat als einziges deutsches Fachmagazin in Paris sammeln durften, müssen wir bis dahin leider unter Verschluss halten. Nur so viel: Onimusha 3 verspricht schon jetzt der beste Teil der Serie zu werden.

  • Onimusha 3
    Onimusha 3

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Bioshock: The Collection Release: Bioshock: The Collection 2K Games
    Cover Packshot von Eisenhorn: XENOS Release: Eisenhorn: XENOS
    Cover Packshot von Space Rift Release: Space Rift bitComposer Games
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 10/2016 PC Games Hardware 09/2016 PC Games MMore 10/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 buffed 10/2016 XBG Games 09/2016 N-Zone 10/2016 WideScreen 10/2016 SpieleFilmeTechnik 08/2016
    PC Games 10/2016 PCGH Magazin 09/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
214820
Onimusha 3
Onimusha 3
http://www.videogameszone.de/Onimusha-3-Spiel-26061/News/Onimusha-3-214820/
27.08.2003
news