Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • No Man's Sky soll Patent auf "Super-Formel" verletzen - Release gefährdet?

    No Man's Sky: Gemeinsames Picknick am Strand? Das dauert noch! Quelle: Hello Games

    Sollte No Man's Sky doch nicht wie geplant am 9. August für PC und PS4 erscheinen? Die Gefahr einer erneuten Verschiebung besteht offenbar. Das niederländische Unternehmen Genicap behauptet, Entwickler Hello Games mache unerlaubten Gebrauch einer patentierten "Super-Formel".

    Vor knapp zwei Wochen hat Entwickler Hello Games stolz verkündet, No Man's Sky habe den sogenannten Gold-Status erreicht, sei also fertiggestellt. Dem Aufbruch in fremdartige, prozedural generierte Welten am 9. August schien nichts mehr im Wege zu stehen. Dieser Release-Termin könnte nun aber doch noch einmal in Gefahr geraten. Das in den Niederlanden ansässige Unternehmen Genicap behauptet nämlich, dass No Man's Sky unerlaubte Verwendung von einer patentierten "Super-Formel" machen würde, die eine besonders effiziente Generierung von "2D- und 3D-Bildern sowie Animationen" ermöglichen soll.

    Besagte "Super-Formel" wurde bereits Anfang des Jahrtausends von dem belgischen Pflanzengenetiker Johan Gielis erdacht, der inzwischen als Chief Research Officer bei Genicap tätig ist. Gielis und Genicap wurden sehr wahrscheinlich aufgrund eines Berichts des Magazins BusinessInsider aus dem Sommer des vergangenen Jahres hellhörig. Dort heißt es, dass Gielis' "Super-Formel" tatsächlich bei No Man's Sky zum Einsatz käme, woraus Hello Games allem Anschein nach allerdings auch nicht das geringste Geheimnis macht.

    Möglicherweise wusste man bei Hello Games nichts von der Existenz eines Patents. Genau genommen hatte sich Gielis nämlich nicht die mathematische Formel selbst patentieren lassen, was nicht möglich ist, sondern deren Verwendung auf einem "Unterhaltungsgerät" ("Method and apparatus for creating timewise display of widely variable naturalistic scenery on an amusement device"). Laut Genicap-Mitgründer Jeroen Sparrow habe Hello Games die "Super-Formel" jedenfalls nicht für No Man' Sky lizenziert, wie er jetzt die Zeitung De Telegraaf wissen ließ.

    Man verfolge, so Sparrow weiter, nicht das Ziel die Veröffentlichung von No Man's Sky zu verhindern, "aber wenn unsere Formel verwendet wird, dann werden wir uns zusammensetzen müssen." Genicap plane selbst ebenfalls die Veröffentlichung einer "Gaming-Anwendung", basierend auf der "Super-Formel". Man habe auch schon versucht zwecks Erkenntnisaustausch mit Hello Games in Kontakt zu treten, bislang aber keine Antwort erhalten. Laut dem ebenfalls in De Telegraaf zitierten Anwalt Arnoud Engelfriet könnte sich die Angelegenheit auch zu einem großen Problem für (PS4-) Publisher Sony auswachsen: "Wenn das Patent wirklich verletzt wurde, sollte der Vertrieb von No Man's Sky gestoppt und eine Entschädigung gezahlt werden." Weder von Hello Games noch Sony liegen bislang Stellungnahmen zur Sache vor.

    Quelle(n): De Telegraaf, BusinessInsider, Justia

    01:05
    No Man's Sky: Gameplay-Trailer zeigt die Raumkämpfe
  • No Man's Sky
    No Man's Sky
    Developer
    Hello Games
    Release
    12.08.2016

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Eagle Flight Release: Eagle Flight Ubisoft , Ubisoft
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    Cover Packshot von The Culling Release: The Culling
    Cover Packshot von Beacon Release: Beacon
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1202238
No Man's Sky
No Man's Sky soll Patent auf "Super-Formel" verletzen - Release gefährdet?
Sollte No Man's Sky doch nicht wie geplant am 9. August für PC und PS4 erscheinen? Die Gefahr einer erneuten Verschiebung besteht offenbar. Das niederländische Unternehmen Genicap behauptet, Entwickler Hello Games mache unerlaubten Gebrauch einer patentierten "Super-Formel".
http://www.videogameszone.de/No-Mans-Sky-Spiel-16108/News/Patent-auf-Super-Formel-verletzen-1202238/
21.07.2016
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2013/12/no-mans-sky-2-pc-games_b2teaser_169.jpg
no man's sky,hello games,weltraum-simulation
news