Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 7 Kommentare zum Artikel

      • Von dodo1000 Erfahrener Benutzer
        Zitat von LOX-TT am 17.01.2007 17:15
        Der ganze Sender gehört zugemacht  


        Seh ich auch so und gleich nochmal ne FETTE gerichtsverhandlung obendrauf!
      • Von dodo1000 Erfahrener Benutzer
        Also ich finde das ja eine ganz lustige idde,mit dem "Hold your Wee for WII",aber sowas ist nicht nötig,man hätte sich informieren sollen!
        Wenn ich einer der Angehörigen dieser Frau wäe,hätte ich die auf grund und boden amgeklakt und in den Ruin getrieben.
        Und ich finde,es geschmakclos,sich über eine Tote lustig zu machen und dann auchnoch über leute,die sich zu recht beschweren!
      • Von helios
        Natürlich rechnet niemand bei so einer Aktion damit, dass so etwas passiert. Die Idee an sich finde ich eigentlich ja auch ganz witzig und Gesundheitswarnungen hat es ja gegeben.
        Aber falls es richtig ist, dass sich da ein paar Mitarbeiter noch drüber lustig gemacht haben, finde ich das echt geschmacklos. Die Leute wurden meiner Meinung nach dann auch berechtigterweise entlassen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
546304
Nintendo Wii
Radiosender entlässt 10 Mitarbeiter
http://www.videogameszone.de/Nintendo-Wii-Konsolen-117380/News/Radiosender-entlaesst-10-Mitarbeiter-546304/
17.01.2007
news