Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von Tingle Erfahrener Benutzer
        Er soll lieber gehen solange er noch eine lebende Legende ist, bevor er sein Erbe durch Mist à la Wii Music weiter runterzieht %-)

        Ich hoffe aber, er wird auch hinterher noch als eine Art Berater zur Verfügung stehen.
      • Von Oli1000 Erfahrener Benutzer
        Was für ein Wunder, Shigeru Miyamoto denkt mit ein 61 an die Rente:O
      • Von Ankylo Erfahrener Benutzer
        Dass Miyamoto früher oder später gehen wird ist sicher, die größte Frage für mich ist nur wie es dann weitergeht. Sicher ist momentan nur, dass keine einzelne Person seine Aufgaben alleine weiterführen wird, sondern auf mehrere verteilt wird. Mit Eiji Aonuma hat man bereits einen perfekten Nachfolger für…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 01/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 01/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1059456
Nintendo
Nintendo: "Es wäre seltsam, nicht an Ruhestand zu denken" - sagt Shigeru Miyamoto
Denkt Nintendo-Legende Shigeru Miyamoto bereits an den Ruhestand? Es wäre "verwunderlich, nicht an Ruhestand zu denken", teile der Super Mario- und Zelda-Erfinder Shigeru Miyamoto unlängst in einem Interview mit. Mit fast 61 sind solche Gedanken laut Miyamoto ganz normal. Er habe aber derzeit noch immens viele Projekte bei Nintendo.
http://www.videogameszone.de/Nintendo-Firma-15624/News/Nintendos-Shigeru-Miyamoto-ueber-Ruhestand-1059456/
07.03.2013
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2008/07/miyamoto_wii.jpg
shigeru miyamoto,nintendo,nintendo 3ds,wii u
news