Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 7 Kommentare zum Artikel

      • Von LOX-TT Community Officer
        free to play, jo warum nicht, wenns zum Spiel passt und man nicht Content kaufen muss(!) um mithalten zu können. Allerdings nur bei kleinen Nischentiteln ne Option.
      • Von Tingle Erfahrener Benutzer
        Natürlich, mit der Technik und in vielen anderen Bereichen seit Jahren mindestens eine Generation hinterherhinken, aber bei sowas is man natürlich gern mit dabei...
      • Von SnowmanGER Erfahrener Benutzer
        Zitat von Balosar
        Natürlich ergibt das Sinn... Du liest das falsch heraus
        Wenn sie nicht abstreiten, so ein Modell zu benutzen, heißt das doch nicht, dass sie dagegen sind, sondern, dass sie es in Erwägung ziehen.
        Hier steht, dass sie nicht abstreiten das Model NICHT zu benutzen, also streiten sie nicht ab, es nicht zu benutzen, also benutzen sie es nicht.

        Mit anderen Woten. "Ich gebe zu, dass ich free to Play nicht benutzen werde."
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1042802
Nintendo
Nintendo: Free2Play-Modell für zukünftige Spiele in Erwägung gezogen
Zukünftige Spiele von Nintendo könnten womöglich auf ein Free2Play-Modell setzen. Das die Japaner diese Option in Erwägung ziehen, hat Nintendo-Präsident Satoru Iwata nun in einem aktuellen Interview verraten. Allerdings werden etablierte Marken wie Super Mario außen vor bleiben.
http://www.videogameszone.de/Nintendo-Firma-15624/News/Nintendo-zieht-Free2Play-Modell-in-Erwaegung-1042802/
07.01.2013
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2012/08/iwatabanana.jpg
nintendo,free2play
news