Nintendo 3DS

Release:
1. Quartal 2011
Hersteller:
Nintendo

Nintendo 3DS im Video: Könnt ihr den 3D-Effekt sehen?

17.06.2010 11:43 Uhr
|
Neu
|
Nintendo stellte auf der E3 2010 den Nintendo 3DS vor: Wir haben ein Video gefunden, welches den 3D-Effekt abgefilmt zeigt. Könnt ihr den 3D-Effekt sehen?

Die Eindrücke vom Nintendo 3DS auf der E3 2010 sind wirklich atemberaubend. Das 3D-Handheld kommt ohne umständliche 3D-Brille aus und zaubert einen plastischen und eindrucksvollen 3D-Effekt auf den Bildschirm. N-ZONE-Redakteur Sebastian Stange ist auf der E3 2010 unterwegs und bietet euch heute übrigens Podcast-Eindrücke der Nintendo E3 2010-Pressekonferenz. Nicht verpassen! Wir zeigen euch jetzt ein Nintendo 3DS-Video von der E3 2010, welches das neue 3D-Handheld abgefilmt zeigt. Wir können den 3D-Effekt fast sehen. Wie siehts bei euch aus? Könnt ihr den 3D-Effekt des neuen Nintendo 3DS sehen? Hinterlasst uns einen Kommentar.

Nintendo 3DS auf der E3 2010 - Könnt ihr den 3D-Effekt sehen?

Mehr zu Nintendo 3DS in N-Zone 08 / 2014 - ab 23.07.2014 am Kiosk!
Ein neues Mario Galaxy, Dragon Quest X, F-Zero - das sind nur drei unserer Wünsche an die Nintendo-Fee. Ob sich diese Wünsche erfüllen, das steht in den Sternen - und in der neuen N-ZONE: Denn die Redaktion wirft einen Blick in die Zukunft von 3DS, Wii U und Nintendo selbst. Das neue Heft bekommt ihr ab sofort bei eurem Zeitschriftenhändler!
Redakteur
Moderation
17.06.2010 11:43 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
28.03.2011 16:02 Uhr
Wie soll man einen 3D effekt auf einem 2D Video sehen? dementsprechend ich erkenne keinen wirklichen
Neuer Benutzer
Bewertung: 1
19.03.2011 22:58 Uhr
Also mir reicht auch der DSLite, den Nintendo 3DS werde ich mir nicht kaufen...
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
27.02.2011 20:06 Uhr
Ich finde dass 3DS kommt auf der Markt ohne interessante Starttieteln, mit sehr kurze Akkulaufzeit UND mit Regionalsperre (!!!) dafür sind 250 Euro einfach eine Frecheit, Schade Nintendo, ich bleibe vorrest bei mein DSLite 

Verwandte Artikel

102°
 - 
Die Hardware-Kosten des Nintendo 3DS sollen laut David Carey, Vice President of Technical Intelligence bei UBM TechInsights, lediglich 70 Euro betragen. Fährt Nintendo mit dem Nintendo 3DS also einen saftigen Gewinn ein? mehr... [7 Kommentare]
98°
 - 
Für den Nintendo 3DS könnte ein 3D-Remake zum SNES-Klassiker The Legend of Zelda: A Link to the Past erscheinen. Dies gab Zelda-Produzent Eiji Aonuma jüngst in einem Interview bekannt. In Gesprächen mit Shigeru Miyamoto wurde dieses Thema bereits angesprochen. mehr... [16 Kommentare]