Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Nintendo 3DS im Hands-On-Test: Spiel-Eindrücke von der Gamescom 2010

    Nur hinter verschlossenen Türen kann der Nintendo 3DS auf der Gamescom 2010 angespielt werden. Wir nutzten die Gelegenheit und präsentieren euch in diesem Hands-On-Test unsere ersten Eindrücke.

    Der 3D-Effekt in Metal Gear Solid: Snake Eater 3DS war am Beeindruckendsten. Der 3D-Effekt in Metal Gear Solid: Snake Eater 3DS war am Beeindruckendsten. Quelle: Konami Zocken mit dem Nintendo 3DS stand heute auf dem Gamescom-Programm: Wir freuten uns wie ein Schnitzel auf das neue Handheld und probierten hinter verschlossenen Türen erste 3DS-Spiele aus. Mit dabei waren: Metal Gear Solid: Snake Eater 3D, Mario Kart 3D, Pilot Wings und Nintendogs. Und schon ging es los: Der 3D-Effekt lässt sich am Nintendo 3DS über einen Schieberegler neben dem 16:9-Display stufenlos einstellen oder gänzlich abschalten. Natürlich haben wir für den Test den 3D-Effekt auf Maximum gestellt. Am beeindruckendsten war Metal Gear Solid: Snake Eater 3D. Selbst spielen konnten wir nicht - nur die Kamera ließ sich schwenken. Trotzdem kam der 3D-Effekt hier am meisten zu tragen, weil die Entwickler gekonnt mit dem Feature spielen. So kommt etwa urplötzlich eine fauchende Schlange aus dem Gestrüpp geschossen. Oder ein Krokodil zeigt uns sein riesiges Maul.

    Bei Mario Kart 3DS spritzt euch das Öl förmlich ins Gesicht. Bei Mario Kart 3DS spritzt euch das Öl förmlich ins Gesicht. Quelle: Nintendo Auch bei Mario Kart 3D wird das 3D-Feature gekonnt eingesetzt. Die Entwickler lassen große Kugeln auf die Strecke rollen oder spritzen euch das verteilte Öl förmlich ins Gesicht. Nintendogs + Cats konnten wir hingegen selbst spielen. Hier nutzen die Macher die eingebaute Front-Kamera des 3DS. Die Linse über dem Display scannt eure Augen. Wenn ihr euch der Kamera nähert, erkennt das der Wauwau und springt euch an – wenn ihr „Glück“ habt, leckt er auch noch euer Gesicht ab.

    Insgesamt verging die Stunde mit dem Nintendo 3DS wie im Flug. Jedes Spiel, das wir sehen oder zocken konnten, profitierte mehr oder weniger von dem 3D-Feature. Das Parallax-Barriere-Display, welches 3D ohne Brille ermöglicht, funktioniert prima. Allerdings mit der Einschränkung, dass man den 3DS nicht allzu sehr bewegen sollte. Ansonsten erwarten euch Geisterbilder oder kurze Momente in denen das Bild dunkel wird.

    Aufgefallene Stärken:

    - Intensiver 3D-Effekt
    - Viele Spiele sind prima auf 3D abgestimmt
    - 3D-Effekt lässt sich regeln

    Aufgefallene Schwächen:

    - Schaut man nicht aus dem optimalem Blickwinkel auf das Display, gibt’s Geisterbilder oder das Bild wird dunkler.

    Screenshots zu den ersten Spielen für den Nintendo 3DS:

  • Nintendo 3DS
    Nintendo 3DS
    Hersteller
    Nintendo
    Release
    1. Quartal 2011
    Es gibt 4 Kommentare zum Artikel
    Von Denan
    hmm wenn der Preis stimmt, ist das Ding bestimmt nen blick wert ^^
    Von kaimamia
    am besten wird eh zelda ocarina of time
    Von Retro-Fan
    Yay! Der allseits beliebte Blooper mit von der Party, womit es wieder Stoff zum bashen geben dürfte! 
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von Denan Benutzer
        hmm wenn der Preis stimmt, ist das Ding bestimmt nen blick wert ^^
      • Von kaimamia Benutzer
        am besten wird eh zelda ocarina of time
      • Von Retro-Fan
        Zitat
        Auch bei Mario Kart 3D wird das 3D-Feature gekonnt eingesetzt. Die
        Entwickler lassen große Kugeln auf die Strecke rollen oder spritzen
        euch das verteilte Öl förmlich ins Gesicht.
        Yay! Der allseits beliebte Blooper mit von der Party, womit es wieder Stoff zum bashen geben dürfte! 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
768830
Nintendo 3DS
Nintendo 3DS im Hands-On-Test: Spiel-Eindrücke von der Gamescom 2010
Nur hinter verschlossenen Türen kann der Nintendo 3DS auf der Gamescom 2010 angespielt werden. Wir nutzten die Gelegenheit und präsentieren euch in diesem Hands-On-Test unsere ersten Eindrücke.
http://www.videogameszone.de/Nintendo-3DS-Konsolen-234569/News/Nintendo-3DS-im-Hands-On-Test-Spiel-Eindruecke-von-der-Gamescom-2010-768830/
20.08.2010
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2010/08/Mario_Kart3.jpg
nintendo 3ds,gamescom
news