Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Nintendo 3DS: Neues Modell angekündigt - Besseres 3D, neue Tasten, NFC

    Nintendo kündigt einen überarbeiteten Nintendo 3DS an. Wir fassen die ersten Infos zusammen. Quelle: Nintendo

    Nintendo hat neue Nintendo 3DS- und 3DS XL-Modelle angekündigt. Im Rahmen einer japanischen Direct-Ausgabe durften Spieler erstmals einen Blick auf den überarbeiteten Nintendo 3DS werfen. Nintendo erweitert seinen beliebten Spiele-Handheld unter anderem um farbige Buttons, einen NFC-Chip und ein zweites Analog-Pad. Zudem soll der 3D-Effekt beim neuen 3DS verbessert werden. Wir fassen die Infos zusammen und zeigen erste Bilder.

    Nintendo überarbeitet den Nintendo 3DS, wie das Unternehmen in einer japanischen Ausgabe seiner Direct-Show ankündigte. Verbessert werden sowohl der 3DS als auch 3DS XL. Spieler freuen sich unter anderem auf einen überarbeiteten 3D-Effekt. Nach Angaben von Nintendo funktioniert der im neuen Modell besser als bisher - und aus verschiedenen Blickwinkeln. Hinzu kommt ein neuer C-Button. Das kleine Analog-Pad ist über den - jetzt farbigen - Actiontasten des Nintendo 3DS angebracht. Das Pad wurde nach dem C-Stick auf dem Gamecube-Controller benannt und lässt sich etwa für die Kamerasteuerung im Spiel nutzen.

    Vergleich: neuer 3DS (links) und bisheriges Modell (rechts) Vergleich: neuer 3DS (links) und bisheriges Modell (rechts) Quelle: Nintendo Neue Schultertasten erhält der Nintendo 3DS ebenfalls. Neben den L- und R-Buttons befinden sich nun kleinere ZL- und ZR-Tasten. Ebenfalls neu ist ein NFC-Chip. Damit bereitet Nintendo den 3DS offenbar auf Amiibo vor. Damit will Nintendo in das lukrative Geschäft mit Plastikfiguren einsteigen, die mit einem speziellen Chip versehen sind und per NFC-Technologie in Spiele übertragen werden können. Spieler kennen das unter anderem von Activisions Skylanders-Reihe. Im überarbeiteten Nintendo 3DS werkelt außerdem eine verbesserte CPU. Die soll unter anderem das Browsen in Miiverse und im eShop deutlich schneller gestalten. Zudem wurde der interne Webbrowser verbessert - das Programm unterstützt nun HTML5.

    Damit ihr den Nintendo 3DS länger nutzen könnt, verbaut Nintendo einen leistungsstärkeren Akku, der Strom für bis zu sieben Stunden bieten soll. Zudem verfügt der neue Nintendo 3DS über einen micro-SD-Card-Support und erlaubt Datenbackups per WLAN auf dem PC. Der Release des neuen Nintendo 3DS soll am 10. Oktober in Japan erfolgen. Einen konkreten Termin für Europa nannte Nintendo bisher nicht. Ein Release vor 2015 sei nicht geplant, wie ein Nintendo-Sprecher gegenüber Eurogamer kommentiert. Weitere News findet ihr auf unserer Themenseite zum Nintendo 3DS. Die ersten Bilder zum überarbeiteten 3D-Handheld schaut ihr euch in unserer Galerie an.

    32:23
    Nintendo 3DS: Japanische Direct-Show stellt neues Handheld und Spiele vor
  • Nintendo 3DS
    Nintendo 3DS
    Hersteller
    Nintendo
    Release
    1. Quartal 2011
    Es gibt 47 Kommentare zum Artikel
    Von Kraxe
    Ich weiß gar nicht, ob das Spiel in einer 4GB Karte ausgeliefert wird. Kann ja auch nur eine 3 GB Karte sein. Verstehe…
    Von Gumbario
    Okay, dass wusste ich nicht, danke. Aber wenn Smash Bros. anscheinend 4 GB verwendet, warum wird dann der…
    Von Kraxe
    Smash Bros verbraucht 2.1 GB. Ich denke das Spiel wird bestimmt in einer 4GB Karte ausgeliefert. Snake Eater 3D…
    • Es gibt 47 Kommentare zum Artikel

      • Von Kraxe Erfahrener Benutzer
        Ich weiß gar nicht, ob das Spiel in einer 4GB Karte ausgeliefert wird. Kann ja auch nur eine 3 GB Karte sein. Verstehe ich aber grds auch nicht. Vor allem bei den Musikstücken und bei einem umfangreichen Storymodus wurde gespart. Oder die 100 MB werden einfach noch auf eine 2GB-Karte reingepresst. :-B

        Ich…
      • Von Gumbario Erfahrener Benutzer
        Zitat von Kraxe
        Smash Bros verbraucht 2.1 GB. Ich denke das Spiel wird bestimmt in einer 4GB Karte ausgeliefert. Snake Eater 3D braucht über 3GB Speicher und ist meines Wissens nach das bisher größte 3DS-Spiel. Snake Eater 3D ist auf jeden Fall auf einer 4GB-Cartridge. Aber größere…
      • Von Kraxe Erfahrener Benutzer
        Zitat von Gumbario
        Ich glaube es gibt noch kein Modul mit über 2GB. Das ist ja das große Problem bei Smash Bros. für 3DS.
        Smash Bros verbraucht 2.1 GB. Ich denke das Spiel wird bestimmt in einer 4GB Karte ausgeliefert. Snake Eater 3D braucht über 3GB Speicher und ist meines Wissens nach das…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1134236
Nintendo 3DS
Neues Modell angekündigt - Besseres 3D, neue Tasten, NFC
Nintendo hat neue Nintendo 3DS- und 3DS XL-Modelle angekündigt. Im Rahmen einer japanischen Direct-Ausgabe durften Spieler erstmals einen Blick auf den überarbeiteten Nintendo 3DS werfen. Nintendo erweitert seinen beliebten Spiele-Handheld unter anderem um farbige Buttons, einen NFC-Chip und ein zweites Analog-Pad. Zudem soll der 3D-Effekt beim neuen 3DS verbessert werden. Wir fassen die Infos zusammen und zeigen erste Bilder.
http://www.videogameszone.de/Nintendo-3DS-Konsolen-234569/News/Neues-Modell-angekuendigt-Besseres-3D-neue-Tasten-NFC-1134236/
29.08.2014
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2014/08/Nintendo_3DS_neu_4-pc-games_b2teaser_169.jpg
nintendo 3ds,handheld,nintendo
news