Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Uncharted, The Last of Us: Lead Character Artist soll Naughty Dog verlassen haben

    Lead Character Artist Michael Knowland soll Naughty Dog entlassen haben. Das Studio ist unter anderem bekannt für Uncharted (Bild) und The Last of Us. Quelle: Videogameszone.de

    Michael Knowland hat offenbar Naughty Dog verlassen, das berichtet Brancheninsider superannuation über den Nachrichtendienst Twitter. Der Entwickler war als Lead Character Artist bei den Machern von Spiele-Highlights wie The Last of Us und Uncharted tätig. Offiziell bestätigt wurde der Weggang bisher nicht.

    Wie Brancheninsider superannuation über den Nachrichtendienst Twitter berichtet, hat Michael Knowland das Entwicklerstudio Naughty Dog verlassen. Knowland war als Lead Character Artist bei der in Santa Monica, Kalifornien, beheimateten Spieleschmiede tätig. Naughty Dog zeichnet für Spiele-Highlights wie Uncharted und The Last of Us verantwortlich. "Ein weiterer Tag, eine weitere Person mit 'Lead' im Titel, die Naughty Dog verlässt", schreibt superannuation und verlinkt im Twitter-Beitrag auf das LinkedIn-Profil von Knowland.

    Seitens Naughty Dog und Knowland wurde der Bericht bisher nicht bestätigt. Anfangs März überraschte die Meldung über den Abschied von Uncharted Creative Director Amy Hennig bei den Entwicklern von Naughty Dog. Damals wurde spekuliert, dass der Ausstieg von Hennig auf Druck von Neil Druckmann und Bruce Straley, den kreativen Köpfen hinter The Last of Us, zustande gekommen war. In einer Stellungnahme äußerten sich die Co-Präsidenten Evan Wells und Christophe Balestra wie folgt:

    "Wir halten es für nötig, einen sehr wichtigen Punkt aufzuklären, der unprofessionell falsch wiedergegeben wurde, als die Geschichte heraus kam. Bruce Straley und Neil Druckmann waren nicht an den herausgedrungenen Vorgängen beteiligt", stellen die Naughty Dog-Mitarbeiter klar. Es habe sie sehr aufgeregt, "dass dutzende Berichte im Umlauf waren, die alle auf die gleichen schmerzhaften Anschuldigungen des Originalreports verlinkten". Sobald sich Naughty Dog zum Bericht um Michael Knowland äußert, erfahrt ihr das an dieser Stelle. Zum Twitter-Eintrag von superannuation geht's hier entlang.

    01:11
    Uncharted 4: Das PS4-Abenteuer im ersten Teaser-Trailer
    Spielecover zu Uncharted 4: A Thief's End
    Uncharted 4: A Thief's End
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1118970
Naughty Dog
Lead Character Artist soll Studio verlassen haben
Michael Knowland hat offenbar Naughty Dog verlassen, das berichtet Brancheninsider superannuation über den Nachrichtendienst Twitter. Der Entwickler war als Lead Character Artist bei den Machern von Spiele-Highlights wie The Last of Us und Uncharted tätig. Offiziell bestätigt wurde der Weggang bisher nicht.
http://www.videogameszone.de/Naughty-Dog-Firma-15607/News/Lead-Character-Artist-soll-Studio-verlassen-haben-1118970/
28.04.2014
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2011/11/Uncharted_3_Einzelspieler_PS3_13_b2teaser_169.jpg
naughty dog,entwickler
news