Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Namcos Motorradmeisterschaft fordert den Perfektionisten in Ihnen!

    Weichere Texturen, ein paar neue Regenschirme und Fahrer ohne Haltungsschäden - bis auf solche Kleinigkeiten gleichen die ’alten’ Kurse denen des Vorgängers fast auf den Teerkrümel. Weichere Texturen, ein paar neue Regenschirme und Fahrer ohne Haltungsschäden - bis auf solche Kleinigkeiten gleichen die ’alten’ Kurse denen des Vorgängers fast auf den Teerkrümel. Das Hintergrundflimmern aus dem Vorgänger hat man bei MotoGP 2 stark abgemildert, zudem wirken Texturen und Details bei nach wie konstanten 60 Bildern pro Sekunde noch eine Klasse sauberer. Die Replay-Aufnahmen nach den Rennen kommen dank neuer Kamerawinkel noch fernsehreifer rüber. Neu sind auch fünf zusätzliche Kurse und die zuschaltbaren Regenschauer, die nicht nur das Rennen zur Schlitterpartie machen, sondern auch auf Kameras und Helmvisiere platschen und die Sicht verschleiern. Das Gesamtbild entspricht im Großen und Ganzen dem des First-Generation-Vorgängers und wirkt damit im Vergleich mit aktuelleren Renntiteln sehr manierlich, aber nicht mehr ganz zeitgemäß. Ob Sie Ihre Lauscher bei 200 simulierten Stundenkilometern mit synthetischen Rhythmen berieseln möchten, liegt beim Ihnen. Auf den Rennstrecken gilt es, sich an die Spitze von 20 CPU-Fahrern zu manövrieren, indem man Kurven in möglichst günstigen Winkeln und mit dem richtigen Tempo an- und ausfährt. Wie das geht, demonstrieren vorbildlich die Rivalen, die sich nach dem Start wie Perlen auf einer Schnur aufreihen und unbeirrt der Ideallinie folgen. Der eingestellte Schwierigkeitsgrad bestimmt das Gesamttempo des Pulks, eingeblendete Bremshilfen oder Zeitstrafen für Fahrfehler. Haben Sie den Simulationsmodus aktiviert, so verhält sich Ihre Maschine sehr realitätsnah, gerät bei heftigen Brems- oder Lenkmanövern ins Schleudern und "wirft" den Fahrer aus dem Sattel, sobald sie von der Piste abrutscht. Deaktivieren Sie die Simulationsfunktion, so verliert Ihr Alter Ego den Halt nur bei harten Kollisionen. Des Weiteren erlaubt ein knappes Tuning-Menü die Einstellung von Bremskraft, Beschleunigung, Handhabung, Übersetzung und Reifen, außerdem stehen Ihnen eine Liste von Kamerawinkeln sowie die üblichen Spielmodi zur Auswahl: Zeitrennen, Splitscreen-Duell, Arcade und Saison. Hinter den 72 Herausforderungen verbergen sich versteckte Fahrer, Motorräder sowie gespiegelte Varianten der Originalkurse und der Zugang zum Legenden-Modus: Dort messen Sie sich mit der Crème de la crème des Motorradsports im Geschwindigkeitswettbewerb. Zu Großteil besteht die "Herausforderung" darin, einen bestimmten Streckenabschnitt innerhalb von vorgegebenen Zeitspannen und ohne Fahrfehler zurückzulegen. Später folgen Aufgaben nach den Mustern "Werde 1. auf Strecke X, fahre mindestens 2 Runden, ohne vom Kurs abzukommen". Falls Sie gerne Bestzeiten jagen und Ihre Streckenkenntnis perfektionieren, ist MotoGP 2 also genau das Richtige für Sie; fehlt Ihnen dazu die Geduld, sollten Sie die Finger von dem Titel lassen.

    MotoGP 2 (PS2)

    Spielspaß
    80 %
    Grafik
    8/10
    Sound
    8/10
    Multiplayer
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • MotoGP 2
    MotoGP 2
    Release
    13.02.2002
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
42419
MotoGP 2
Namcos Motorradmeisterschaft fordert den Perfektionisten in Ihnen!
http://www.videogameszone.de/MotoGP-2-Spiel-23844/Tests/Namcos-Motorradmeisterschaft-fordert-den-Perfektionisten-in-Ihnen-42419/
10.04.2002
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2002/04/jerez neu.jpg
tests