Games World
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
  • Mortal Kombat: Deception

    Die 24 Kämpfer tauschen alles, nur keine Nettigkeiten aus. Die 24 Kämpfer tauschen alles, nur keine Nettigkeiten aus. Beat 'em ups stehen ja eher selten im Verdacht der spielerischen Horizonterweiterung: Zwei Spielfiguren sehen sich tief in die Augen und beschließen spontan, einander in drei Runden abzuwatschen. Im Laufe der Zeit wurde die Schlagabtausch-Steuerung zwar komplexer und das Aussehen der Spielfiguren immer detaillierter, aber die schlichte "Ich dich hassen, grrr, let's fight!"-Grundmentalität kaum angetastet. Ein Problem, das Mortal Kombat-Vater Ed Boon beim sechsten Serienteil angepackt hat: "Wir wollten die Leute überraschen und etwas Unerwartetes machen". Deception ließe sich in der Tat auch als "Die vielfältige und wunderbare Welt von Mortal Kombat" bezeichnen. Denn rund um den Prügelkern gesellensich diesmal eine Solo-Story mit Abenteuer-Elementen, eine an Schach erinnernde Brettstrategie und ein weitgehend bei Super Puzzle Fighter abgekupfertes Tüftelspiel.

    Kombo-Knacker
    Die Fraktion der Hardcore-Prügelknaben braucht sich ob eines solchen Genre-Eintopfs freilich keine Sorgen zu machen. Im Mittelpunkt steht immer noch bodenständiges Vertrimmen auf Basis der Deadly Alliance-Steuerung, bei der man jederzeit zwischen drei Kampfstilen wechseln darf. 24 Charaktere stehen bei Deception zur Wahl, die Hälfte davon muss allerdings erst durch spielerische Glanztaten freigeschaltet werden. Zu alten Bekannten (nicht ohne meinen Sub-Zero) gesellen sich auch liebenswürdige Neuzugänge wie Ashrah oder Hotaru. Wichtigste Bereicherung des Kontrollschemas ist der limitierte Kombo-"Breaker". Damit können Sie gegnerische Angriffswirbel durchbrechen. Leider lässt sich dieses Defensiv-Wundermittel nur dreimal pro Kampf einsetzen. Wann sich die-se Break-er-Betätigung im Kampf lohnt, wird zur taktischen Gretchenfrage. Beliebte Methode im Entwicklungsteam: Den Gegner mit Kombos zum voreiligen Verheizen seiner drei Breaker verleiten - und erst dann richtig aufdrehen.

    Fabelhafte Story
    "Storybemühungen in Kampfspielen reduzieren sich meistens nur auf ein paar Standbilder", meint Ed Boon. Doch beim Ausprobieren des neuen Modus Konquest glauben wir zunächst, in ein Rollenspiel gefallen zu sein. Zu Beginn erforscht man in der Rolle des 13-jährigen Shujinko das Heimatdorf, plaudert ein wenig mit Passanten, sammelt Münzen und erfüllt kleine Aufgaben wie das Aufspüren eines verlegten Schlüssels. Außerdem erwartet der hiesige Meister den Jüngling zu ersten Trainingslektionen, bei denen man mit den Grundlagen der Steuerung vertraut gemacht wird und neue Moves dazulernt. Im Spielverlauf geht's dann hinaus in die große, weite Welt, die zu prügelhaltigen Erforschungen einlädt. Dabei stoßen Sie auf neue Lehrmeister und Gegner, das Repertoire an Kampftechniken wird stetig ausgebaut und Shujinko kommt in die Jahre. Rund zwölf Stunden Spielzeit soll der Konquest-Modus hergeben, bis man sich im finalen Oberkampf dem Drachenkönig stellt. Als Belohnung fürs Durchspielen steht der inzwischen in Ehren ergraute Senioren-Held dann als Bonus-Charakter für Zweikämpfe zur Verfügung. Da er zu diesem Zeitpunkt eine Vielzahl von Spe-zialtechniken anderer Spiel--figuren gelernt hat, erweist sich Opa Shujinko als schlagkräftiger Rowdyrentner.

  • Mortal Kombat: Deception
    Mortal Kombat: Deception
    Developer
    Midway Games
    Release
    17.11.2004

    Aktuelles zu Mortal Kombat: Deception

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Injustice: Götter unter uns Release: Injustice: Götter unter uns Warner Bros. Interactive , Netherrealm Studios
    Cover Packshot von Harry Potter für Kinect Release: Harry Potter für Kinect Warner Bros. Interactive , Eurocom Entertainment
    Cover Packshot von Eragon Release: Eragon Vivendi , Stormfront Studios
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 10/2016 PC Games Hardware 09/2016 PC Games MMore 10/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 buffed 10/2016 XBG Games 09/2016 N-Zone 10/2016 WideScreen 10/2016 SpieleFilmeTechnik 08/2016
    PC Games 10/2016 PCGH Magazin 09/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
332907
Mortal Kombat: Deception
Mortal Kombat: Deception
http://www.videogameszone.de/Mortal-Kombat-Deception-Spiel-23779/News/Mortal-Kombat-Deception-332907/
27.09.2004
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2004/09/MortDe_X01.jpg
news