Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von paul23 Erfahrener Benutzer
        Ich persönlich halte das bisher Gesagte für reine PR, und glaube davon null. ( Das gilt für beide , auch wenn Sony bislang nicht wirklich viel nach Außen trugen. ) Allerdings finde ich die Reaktionen in dem Fall etwas überzogen. Es hätte von Anfang an jedem klar sein müssen, dass nicht alle für die Xbox…
      • Von LOX-TT Community Officer
        Seit Spencers Lüge bezüglich der Scorpio-Existenz als die Gerüchte gerade so anfingen mit Neo und Scorpio, glaub ich dem eh nichts mehr, solange es nicht anderweitig noch Bestätigungen gibt.
      • Von Kraxe Erfahrener Benutzer
        Der Eine sagt so und der Andere sagt so.  Solche "Schwankungen" passieren bei Microsoft in letzter Zeit häufiger.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1200951
Microsoft
Xbox Play Anywhere: Microsoft korrigiert Angaben zum Xbox-Windows-Programm
Microsoft korrigiert die Angaben zu Xbox Play Anywhere. Demnach unterstützen zunächst nur die Spiele, die der Hersteller auf der E3 2016 vorgestellt hat, das neue Programm. Zuvor war in einem Blog-Eintrag zum großen Anniversary-Update für Windows 10 die Rede davon, dass künftig ausnahmslos alle First-Party-Spiele unter der Xbox Play Anywhere-Haube erscheinen. Mit der Änderung hält sich Microsoft Optionen offen.
http://www.videogameszone.de/Microsoft-Firma-15584/News/Xbox-Play-Anywhere-Angaben-korrigiert-1200951/
07.07.2016
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2016/06/xbox-play-anywhere-pc-games_b2teaser_169.jpg
microsoft,windows 10
news