Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von Herr-Fee Erfahrener Benutzer
        Zitat von Tingle
        Ich seh nicht so ganz, wie das schlimmer ist als all das standardmäßige Massakrieren tausender virtueller Personen in hunderten von erhältlichen Spielen. Ich würd lieber von Snake vergewaltigt werden, als von Kratos in zwei Hälften gerissen :B

        Dieses Massakrieren wird ja auch zur Genüge kritisiert 
      • Von Tingle Erfahrener Benutzer
        Ich seh nicht so ganz, wie das schlimmer ist als all das standardmäßige Massakrieren tausender virtueller Personen in hunderten von erhältlichen Spielen. Ich würd lieber von Snake vergewaltigt werden, als von Kratos in zwei Hälften gerissen 
      • Von RiSiNGxSuN Benutzer
        Das Spiel hatt seine Usk 18 Freigabe schon seit Herbst 2013
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 01/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 01/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 01/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1103764
Metal Gear Solid: Ground Zeroes
Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes - Gewalt, Blut und ein sexueller Übergriff
Hideo Kojima will offenbar für die eine oder andere Kontroverse sorgen, denn laut der Alterseinstufung der ESRB wird in Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes auch ein sexueller Übergriff thematisiert. Ansonsten scheint das Spiel bei der üblichen Gewalt nicht besonders zimperlich zu sein.
http://www.videogameszone.de/Metal-Gear-Solid-Ground-Zeroes-Spiel-3703/News/Metal-Gear-Solid-5-Ground-Zeroes-Gewalt-Blut-und-ein-sexueller-Uebergriff-1103764/
06.01.2014
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2013/12/MGS-GroundZeroes-gamezone.png
metal gear solid,action,konami
news