Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Metal Gear Online

    Der 20ste Geburtstag der Kultserie gab vielfältigen Anlass zum Feiern. Einer davon war die Ankündigung dieses Online-Ablegers.

    Metal Gear Online  BILD: KONAMI Metal Gear Online BILD: KONAMI Nachdem Hideo Kojima bereits während der PlayStation Premier erste Gameplay-Szenen von Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots präsentierte, war das Überraschungsmoment der Spielvorführung auf der Metal Gear 20th Anniversary Party kaum mehr vorhanden. Mit der Ankündigung von Metal Gear Online hingegen und der anschließenden Live-Demonstration hatte allerdings wohl kaum einer der Anwesenden gerechnet. Yoshikazu Matsuhana, der Produzent des reinen Online-Titels, erklärte einige der Features, während zwei seiner Entwickler-Kollegen vor Ort auf der Bühne die Beta-Version live spielten. Die restlichen Spieler des sechs gegen sechs Matches saßen in den Studioräumen von Kojima Productions.

    AUS FEHLERN DER VERGANGENHEIT LERNEN
    Metal Gear Online  BILD: KONAMI Metal Gear Online BILD: KONAMI Die Auswertung des Feedbacks zu Metal Gear Solid 3: Subsistence zeigte, dass die Spieler zwei Hauptmankos am Online-Modus zu bemängeln hatten. Zum einen wussten die Spieler nicht, wo sich ihre Team-Mitglieder im Level aufhielten und zum anderen wer auf wen zielt. Mit dem neuen SOP Link Systems soll gegen diese beiden Probleme angegangen werden. Durch in den Charakteren platzierten Nanomaschinen tauschen die Spieler untereinander Informationen über ihren Zustand, über ihren Aufenthaltsort und darüber, was sie gerade tun. Im Spiel wird das durch blaue Flächen in Form der jeweiligen Figur dargestellt. Partner können auf diese Weise sogar durch etwaige Hindernisse hindurch ausgemacht werden. Darüber hinaus ist die Darstellung der jeweiligen Figur detailliert genug, um ihre Körperhaltung klar zu erkennen. Anhand einer gleichfarbigen Linie, vergleichbar mit einem Laser-Pointer, sieht man zudem in welche Richtung der Kollege oder der Gegner gerade zielt. So könnte man zum Beispiel die Position von Landminen für seine Mitspieler anzeigen, um sie vor einem Fehltritt zu bewahren. Besonders interessant klingt die Möglichkeit, sich in die Nanomaschinen eines Gegners zu hacken, um ihn als rot markierte Silhouette für sein Team sichtbar zu machen. Durch ein Nano-Update kann der Gegner diesen vorrübergehenden Vorteil allerdings unterbinden.Zusätzlich zu den genannten Spielerdaten werden während der Matches in der rechten oberen Ecke eine Radarkarte und in der oberen Mitte die verbleibende Zeit angezeigt. Außerdem war während der Vorführung ein Chat-Fenster im rechten Bereich des Bildschirmausschnittes zu sehen, in dem nicht nur Nachrichten, sondern auch die ausgerüstete Waffe und der Munitionsvorrat der sich unterhaltenden Spieler angezeigt wird.

    DOCH ONLINE IST NICHT ALLES
    Metal Gear Online  BILD: KONAMI Metal Gear Online BILD: KONAMI Neben Metal Gear Online wurden auf der Metal Gear 20th Anniversary Party auch noch andere Metal-Gear-Titel angekündigt.

    Metal Gear Solid Portable Ops Plus
    Das Add-On beinhaltet neue Stages, neue Charaktere und neue Regeln. Der Einspieler-Modus wird in Portable Ops Plus durch eine neue Spielart namens "Infinity Mission" ergänzt, die, entsprechend der Bezeichnung, lang anhaltenden Spielspaß bieten soll. Zusätzlich dazu sollen zahlreiche neue Features den Mehrspieler-Modus interessanter machen. Welche genau das sein sollen, wollte Konami noch nicht preis geben. Die neuen Maps sollen im Vergleich zu den bereits bestehenden Karten komplexer sein, um mehr taktische Manöver zu ermöglichen. Einige der neuen Charaktere sind Old Snake, Raiden und Roy Campbell.

    Metal Gear Solid 2 Bande Dessinee: Sons of Liberty
    Metal Gear Online  BILD: KONAMI Metal Gear Online BILD: KONAMI Im zweiten digitalen MGS-Comic für die PSP werden nicht nur Ashley Woods geniale Zeichnungen Fans erneut in Verzückung versetzen, es werden auch alle Szenen von den Schauspielern der Serie vertont. Darüber hinaus soll Bande Dessinee noch mehr Interaktivität bieten, während Sie Snake durch die Geschehnisse des PS2-Spiels begleiten. So erfahren Sie was parallel zu Raidens Abenteuern passiert.

    Metal Gear Solid Mobile
    Snake erobert die Welt der mobilen Telefonie. Für das erste Metal-Gear-Solid-Handyspiel überhaupt wurde eine komplett neue Story geschrieben. Sowohl die Charaktere, als auch die Umgebungen werden dabei in 3D dargestellt. Außerdem sollen zahlreiche neue Gadgets die Möglichkeiten eines Handys voll ausschöpfen. In Verbindung mit dem Release von Metal Gear Solid Mobile sollen auch einige MGS-gebrandete Handys veröffentlicht werden. Auf dem Sony Ericsson W53S ist sogar eine Demo-Version des Titels vorinstalliert.

  • Aktuelles zu Metal Gear 20th Anniversary Party

    Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von Iroquois-Pliskin
    Ich hab mir Subsistence hauptsächlich wegen dem Online-Modus und der neuen Kameraperspektive geholt und ich muss sagen…
    Von Semi-Automatic
    Gestern habe ich mir Gedanken gemacht, ob MGS4 überhaupt einen Online-Modus hat - und heute les ich diesen Artikel…
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von Iroquois-Pliskin Erfahrener Benutzer
        Zitat von Semi-Automatic am 03.08.2007 19:43
        Gestern habe ich mir Gedanken gemacht, ob MGS4 überhaupt einen Online-Modus hat - und heute les ich diesen Artikel.  Nach den Screenshots zu beurteilen sieht das ganze ja ziemlich anständig aus. Bin gespannt, wie sich das entwickeln wird.…
      • Von Semi-Automatic Neuer Benutzer
        Gestern habe ich mir Gedanken gemacht, ob MGS4 überhaupt einen Online-Modus hat - und heute les ich diesen Artikel.  Nach den Screenshots zu beurteilen sieht das ganze ja ziemlich anständig aus. Bin gespannt, wie sich das entwickeln wird. Blöd finde ich nur, dass (nach dem Artikel zu beurteilen)…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
608740
Metal Gear 20th Anniversary Party
Metal Gear Online
http://www.videogameszone.de/Metal-Gear-20th-Anniversary-Party-Event-205481/News/Metal-Gear-Online-608740/
03.08.2007
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2007/08/mgo2-00000.JPG
news