Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Mass Effect 4 und Dragon Age 3: Auch Bioware setzt auf Frostbite 3-Engine

    Mit der Frostbite 3-Engine haben die Entwickler von DICE zusammen mit Battlefield 4 die neueste Generation ihres Grafikmotors vorgestellt. Doch nicht nur der Nobel-Shooter der schwedischen Entwickler entsteht derzeit in der neuen Engine. Die Entwickler von Bioware haben bestätigt, dass auch Dragon Age 3: Inquisition und das nächste Mass Effect-Spiel in Frostbite 3 entstehen.

    Bereits bei der jeweiligen Ankündigung von Dragon Age 3: Inquisition und dem nächsten Mass Effect-Spiel haben die Entwickler von Bioware bekannt gegeben, dass die Teams bei beiden Marken in Zukunft auf die Frostbite-Engine setzten werden. Nachdem DICE gestern Battlefield 4 und die neue Frostbite 3-Engine vorgestellt hat, stellt sich natürlich auch die Frage ob Bioware auch mit der neuesten Version des Grafikmotors arbeitet.

    Über den Kurznachrichten-Dienst Twitter bestätigte Yanick Roy, Director von Bioware Montreal, nun die Verwendung der Frostbite 3-Engine im kommenden Mass Effect: "Dieses BF4-Gameplay-Video ist spektakulär und ein guter Weg zu sehen, zu was die Engine des nächsten Mass Effect fähig ist." Bereits während der Ankündigung hatten die Macher von Bioware bewusst vermieden eine Zahl neben dem Wort Frostbite zu verwenden, fügte Roy außerdem an.

    Auch für Dragon Age 3: Inquisition erfolgte die Bestätigung über Twitter. Aaryn Flynn, General Manager von Bioware, schrieb: "Für alle die sich nach der Battlefield 4 Ankündigung fragen, Dragon Age 3 und das nächste Mass Effect nutzen ebenfalls Frostbite 3. Es ist überwältigend". Dragon Age 3: Inquisition soll nach aktuellen Plänen der Entwickler noch 2013 erscheinen. Mit Mass Effect 4 ist vermutlich nicht vor Ende 2014 oder 2015 zu rechnen.

    17:13
    Battlefield 4: Fishing in Baku - 17 Minuten langes Gameplay-Video mit Frostbite 3
    Spielecover zu Battlefield 4
    Battlefield 4
  • Mass Effect: Andromeda
    Mass Effect: Andromeda
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Bioware
    Release
    23.03.2017

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Abzû Release: Abzû 505 Games
    Cover Packshot von Battle Chasers: Nightwar Release: Battle Chasers: Nightwar
    Cover Packshot von Deliver Us The Moon Release: Deliver Us The Moon
    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1062747
Mass Effect: Andromeda
Mass Effect 4 und Dragon Age 3: Auch Bioware setzt auf Frostbite 3-Engine
Mit der Frostbite 3-Engine haben die Entwickler von DICE zusammen mit Battlefield 4 die neueste Generation ihres Grafikmotors vorgestellt. Doch nicht nur der Nobel-Shooter der schwedischen Entwickler entsteht derzeit in der neuen Engine. Die Entwickler von Bioware haben bestätigt, dass auch Dragon Age 3: Inquisition und das nächste Mass Effect-Spiel in Frostbite 3 entstehen.
http://www.videogameszone.de/Mass-Effect-Andromeda-Spiel-55712/News/Mass-Effect-4-und-Dragon-Age-3-verwenden-Frostbite-3-Engine-1062747/
28.03.2013
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2012/09/dragonage3teaser1.jpg
mass effect,rollenspiel,dragon age,bioware
news