Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Import-Test: Mario Power Tennis

    Import-Test: Mario Power Tennis Der Tennissport lebt von seinen Stars. Seit Boris Beckers aktiven Tagen ging es mit den TV-Einschaltquoten in den Keller, denn hübsch anzusehende Loser wie Fräulein Kournikova haben auf Dauer nur einen begrenzten Unterhaltungswert. Neue Helden braucht der Centre Court! Dankenswerterweise ließ Nintendo im Jahr 2000 seine bekanntesten Spielecharaktere zum Racket greifen. Das erste Mario Tennis fürs Nintendo 64 wurde dank viel Humor und solider Spielmechaniken zum Superhit und gilt noch heute als einer der besten Mehrspieler-Titel überhaupt. Auf die neue Fortsetzung für den GameCube waren wir ähnlich stark gespannt wie ein straff besaiteter Tennisschläger - und wurden von der fertigen US-Version nicht enttäuscht.

    Kompetenter Kern
    Schrumpfdinosaurier und riesige Piranha-Pflanzen fetzen sich Power-Schläge um die Ohren, Gorillavater und -sohn bilden ein Doppel-Team und Fließbänder, Geister, Krokodile bringen den Platzwart zur Verzweiflung - Mario Power Tennis ist kein gewöhnliches Sportspiel. Die meisten exotischen Features lassen sich jedoch auch wegschalten. Dann fällt einem richtig auf, was für eine grundsolide Simulation den Kern dieses quietschbunten Fun-Tennisspiels bildet. Alle "echten" Regeln vom zweiten Aufschlag bis zum Tie-Break sind enthalten. Und im Peach-Stadion erwarten euch stinknormale Spielfelder mit Asche, Rasen- oder Hartplatz-Belag.

    Drei verschiedene Steuerungsmodelle machen Einsteiger wie Fortgeschrittene gleichermaßen glücklich. Mit Topspin- und Slice-Tasten schlagt ihr erbarmungslos zu. Je länger man ausholt und je besser der Ball getroffen wird, desto wuchtiger rauscht er in die gegnerische Hälfte; mit dem Analogstick wird dabei die Richtung bestimmt. Außerdem kann man Spezialschläge einstreuen, indem man zwei Buttons schnell hintereinander drückt: B und A bewirken einen frühzeitig zu Boden plumpsenden Stoppball, A und B überwinden am Netz lauernde Gegner mit einem gelupften Lob. Eine Sternmarkierung auf dem Spielfeld verrät sich abzeichnende Schmetterball-Gelegenheiten. A und B gleichzeitig gedrückt, sorgt für den extrakrachigen Abschluss.

    Power-Schlaganfall
    Im Laufe eines Ballwechsels laden sich die Schläger der beiden Kontrahenten allmählich auf. Wenn der gesamte Racket-Rand glüht, dürft ihr wahlweise einen offensiven oder defensiven Power Shot auslösen. Jeder Charakter hat dafür eigene "Waffen", die in ultrakurzen Animationen in Nahaufnahme ausgepackt werden. Doch egal ob Donkey Kongs Fasskanone oder Peachs Küsschen-Attacke, die Auswirkungen sind bei allen Figuren ähnlich. Seid ihr nahe genug am Ball, dann rumst ihr ihn mit dem Offensiv-Power-Shot vehement in die gegnerische Hälfte. Nur mit etwas Glück und Geschick ist ein solches Geschoss abzufangen und zurückzuschlagen. Die defensive Variante ist dagegen prima geeignet, um eigentlich schon verlorene, unerreichbare Bälle zurückzuangeln. Dieser Schlag hat nicht so viel Schmackes, ist aber als Retter in der Not nützlich. Nach Einsatz eines Power Shots dauert es ein Weilchen, bis sich euer Schläger wieder aufgeladen hat. Dementsprechend solltet ihr mit taktischem Bedacht vorgehen. Idealerweise lässt man den Gegner zuerst seine Spezialtechnik einsetzen, um dann kontern zu können. Die dazugehörigen Animationen unterbrechen den Spielfluss nur minimal. Allenfalls beim Doppel kann eine Kette von vier aufeinander folgenden Spezialschlägen etwas nerven.

  • Mario Power Tennis
    Mario Power Tennis
    Publisher
    Nintendo
    Release
    24.02.2005

    Aktuelles zu Mario Power Tennis

    Test GBA Wii GC Mario Power Tennis 0

    Mario Power Tennis

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Tony Hawk's Downhill Jam Release: Tony Hawk's Downhill Jam NBG EDV Handels &Verlags GmbH & Co. KG , Vicarious Visions
    Cover Packshot von FIFA 07 Release: FIFA 07 Electronic Arts
    Cover Packshot von Anstoß Action Release: Anstoß Action THQ , Vitrex Multimediagroßhandel
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
342380
Mario Power Tennis
Import-Test: Mario Power Tennis
http://www.videogameszone.de/Mario-Power-Tennis-Classic-13726/Tests/Import-Test-Mario-Power-Tennis-342380/
20.01.2005
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2005/01/NZone0105MaTennisGC01.jpg
tests