Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Mario Kart 3D: Retro Studios am Streckendesign beteiligt - Neue Details zum Fun Racer

    Nintendo werkelt nicht allein an Mario Kart 3D für den Nintendo 3DS. Die Retro Studios, unter anderem bekannt durch Metroid: Other M, unterstützen Nintendo bei der Entwicklung. Darüber hinaus ist bekannt geworden, dass Mario Kart 3DS mit 60 FPS laufen und einen Multiplayer-Modus für bis zu acht Teilnehmer beinhalten soll.

    Mario Kart 3D entsteht nicht ausschließlich bei Nintendo, wie Entwicklerlegende Shigeru Miyamoto kürzlich bekannt gegeben hat. Demnach wird der japanische Spielehersteller von den Retro-Studios unterstützt. Die Zusammenarbeit soll primär der Entwicklung des Streckendesigns dienen. In der Vergangenheit machten sich die Retro Studios bereits einen Namen durch die Metroid Prime Trilogy und durch die Fortsetzung der Donkey Kong Country-Franchise.

    Darüber hinaus hat Shigeru Miyamoto neue Details zu Mario Kart 3D verraten. Demnach soll das Rennspiel für den 3D-Handheld stets mit 60 FPS laufen - selbst mit aktiviertem 3D-Effekt. Der Multiplayer-Modus von Mario Kart 3DS soll sowohl on- als auch offline für bis zu acht Spieler Platz bieten. Die Veröffentlichung von Mario Kart für den Nintendo 3DS ist für Ende dieses Jahres vorgesehen. Die Originalmeldung zu den neuen Details zu Mario Kart 3D findet ihr auf joystiq.com.

  • Mario Kart 7
    Mario Kart 7
    Publisher
    Nintendo
    Developer
    Nintendo
    Release
    02.12.2011
    Es gibt 9 Kommentare zum Artikel
    Von Tingle
    Nee, ohne mich. Die Serie hat nach ihrem konstanten Spielspaßabbau nach MK64 und vielleicht noch DoubleDash für mich…
    Von tiki222
    Neu kann man die Details jetzt aber nicht nennen! Die hab ich schon in der E3 Woche gelesen!
    Von Sixnend
    Ich finde die Screens sehen langweilig aus.

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Hot Wheels World’s Best Driver Release: Hot Wheels World’s Best Driver Warner Bros. Interactive , Firebrand Games
    Cover Packshot von Driver: Renegade Release: Driver: Renegade Ubisoft
    Cover Packshot von Ridge Racer 3D Release: Ridge Racer 3D Bandai Namco
    • Es gibt 9 Kommentare zum Artikel

      • Von Tingle Erfahrener Benutzer
        Nee, ohne mich. Die Serie hat nach ihrem konstanten Spielspaßabbau nach MK64 und vielleicht noch DoubleDash für mich jeglichen Reiz verloren.
      • Von tiki222 Benutzer
        Neu kann man die Details jetzt aber nicht nennen! Die hab ich schon in der E3 Woche gelesen!
      • Von Sixnend Gesperrt
        Ich finde die Screens sehen langweilig aus.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
829374
Mario Kart
Mario Kart 3D: Retro Studios am Streckendesign beteiligt - Neue Details zum Fun Racer
Nintendo werkelt nicht allein an Mario Kart 3D für den Nintendo 3DS. Die Retro Studios, unter anderem bekannt durch Metroid: Other M, unterstützen Nintendo bei der Entwicklung. Darüber hinaus ist bekannt geworden, dass Mario Kart 3DS mit 60 FPS laufen und einen Multiplayer-Modus für bis zu acht Teilnehmer beinhalten soll.
http://www.videogameszone.de/Mario-Kart-7-Spiel-13687/News/Mario-Kart-3D-Retro-Studios-am-Streckendesign-beteiligt-Neue-Details-zum-Fun-Racer-829374/
14.06.2011
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2011/06/Mario_Kart__9_.jpg
mario kart,nintendo
news