Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von Dj-Skylight
        Die Amis spinnen eh total, alle haben eine Waffe selbst Kinder kommen da ran, aber schön die Spiele gegen Eis eintauschen.
        Ich glaube ich kauf mir jetzt ein neues Game
      • Von SnowmanGER Erfahrener Benutzer
        "und eine gewaltfreie Lebensumgebung"

        Ist ja ein tolles Streben. Doch müssten sie wissen, dass es so etwas nie geben wird.

        Die Hauptursachen für Gewalt sind Benachteilungen, hervorgegangen durch die freie Marktwirtschaft. Aber selbst wenn wir keine freie Marktwirtschaft hätten, und alle Menschen…
      • Von AlexThunder89 Erfahrener Benutzer
        Spiele sind also das Problem und nicht die Waffen, die im jedem Haushalt frei zugänglich sind.
        Da wäre "Tausch deine echte Waffe gegen eine neue Konsole um" deutlich effektiver
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1136395
Kurioses
Gewaltspiele gegen Eis eintauschen - US-Kampagne für mehr Frieden
In Marin County, einem Landkreis in Kalifornien, können US-Bürger ab Oktober gewalthaltige Videospiele und Spielzeugknarren gegen Speiseeis der Marke Ben & Jerry's eintauschen. Die Initiatoren der Kampagne wollen damit einen Beitrag für eine Lebensumgebung frei von Gewalt leisten. Im Fokus stehen dabei insbesondere Kinder.
http://www.videogameszone.de/Kurioses-Thema-205466/News/Gewaltspiele-gegen-Eis-eintauschen-US-Kampagne-fuer-mehr-Frieden-1136395/
18.09.2014
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2014/09/GTA_5_vergleich_next_gen_last_gen_pc_ps4_xbox_one__1_-pcgh_b2teaser_169.jpg
gewalt,usa,killerspiele
news