Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Kinect-Spiele 2011: Kommen dieses Jahr endlich Spiele für Core-Gamer?

    Kinect ist seit dem 10. November 2011 in Deutschland erhältlich - und verkauft sich prima. Inzwischen sind für die Xbox 360-Bewegungssteuerung zahlreiche Spiele erschienen. Richtige Hardcore-Titel sucht man aber - bislang - vergebens. Wird sich das in diesem Jahr ändern? Videogameszone.de blickt in die Zukunft und stellt die Kinect-Spiele 2011 vor.

    Mehr als drei Monate sind inzwischen vergangen, als Microsoft seine Bewegungssteuerung Kinect für Xbox 360 veröffentlichte. Zum Start und unmittelbar nach dem Launch haben es mehr als 20 Spiele in die Regale geschafft. Allerdings mussten wir feststellen, dass sich unter den Launch-Spielen auch viel Schrott befindet. Die Marschroute Microsofts ist deutlich erkennbar: der Wii Marktanteile abknüpfen und Familien zum Spielen animieren. Das scheint dem Redmonder Softwareriesen bereits gelungen zu sein: Microsofts Kinect verkaufte sich nach Unternehmensangaben acht Millionen Mal in den ersten 60 Tagen - weltweit. Für Hardcore-Spieler scheint Kinect aber noch uninteressant zu sein. Zwar sind Spiele wie Dance Central, Kinect Joy Ride und Adventures unterhaltsam, tage- oder gar wochenlang fesseln die bisherigen Spiele aber nicht. Ändert sich das in diesem Jahr? Veröffentlicht Microsoft in diesem Jahr erste Spiele, die auch Hardcore-Spieler glücklich machen? Die Frage lässt sich mit einem "Jein" beantworten.

    Forza Motorsport 4 unterstützt die Kinect-Steuerung. Mit dabei ist unter anderem eine Tracking-Funktion der Augen. Auch dürft ihr miittels Kinect aus eurem Auto aussteigen und es von allen Seiten betrachten.Forza Motorsport 4 unterstützt die Kinect-Steuerung. Mit dabei ist unter anderem eine Tracking-Funktion der Augen. Auch dürft ihr miittels Kinect aus eurem Auto aussteigen und es von allen Seiten betrachten.Quelle: MicrosoftKlar, die Spiele-Palette wächst in diesem Jahr um ein Vielfaches an, richtige Knaller lassen aber noch auf sich warten. Für das von Turn 10 entwickelte Forza Motorsport 4 hat Microsoft zwar eine Kinect-Unterstützung zugesagt, Fans der Reihe und Motorsport-Enthusiasten können diese Ankündigung getrost ignorieren. Denn in Sachen Präzision und Handling geht nichts über ein gutes Lenkrad. Aber für wen ist diese Kinect-Unterstützung dann eigentlich gut? Für blutige Anfänger, die auch mal einen Ferrari oder Porsche über die Piste jagen wollen? Womöglich für Letztere. Der vom Hauptspiel abgetrennte Spielmodus ist dann auch eher ein Minispiel als eine echte Alternative zum Pad oder Lenkrad. Innerhalb eines Zeitlimits müssen so viele Gegner wie möglich überholt werden, Gas und Bremse übernimmt dabei das Spiel selbst. Spannender klingt da für Autonarren die Möglichkeit, mithilfe von Kinect frei um ein hoch detailliertes Fahrzeug herumzulaufen und jeden Winkel zu untersuchen. Sogar die Innenräume dürfen in Augenschein genommen werden. Darüber hinaus ist auch eine Tracking-Funktion der Augen bestätigt worden. Die Kinect-Kamera erkennt dann die Position eurer Augen und stellt das entsprechend im Spiel dar. Bewegt ihr euren Kopf zum Beispiel nach links, dreht sich der Rennfahrer im Spiel ebenfalls in diese Richtung. Über Sinn und Unsinn dieser Funktion lässt sich streiten.

  • Kinect
    Kinect
    Hersteller
    Microsoft
    Release
    12.11.2010
    Es gibt 4 Kommentare zum Artikel
    Von FlorianStangl
    So begeistert wie Toni von Killzone 3 mit Move ist, passen Bewegungssteuerung und Coregames schon gut zusammen. Würde…
    Von Nintendorocker
    yoostar 2 kauf ich mir xD
    Von nienstock84
    Moin@tcsystem: Hast Du selber eine X-Box oder eine PS3 oder gar beides?Ist wirklich nur eine Frage, keine Verurteilung…
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von FlorianStangl Erfahrener Benutzer
        So begeistert wie Toni von Killzone 3 mit Move ist, passen Bewegungssteuerung und Coregames schon gut zusammen. Würde mich wundern, wenn das nicht auch mit Kinect funktionieren würde.
      • Von Nintendorocker Erfahrener Benutzer
        yoostar 2 kauf ich mir xD
      • Von nienstock84 Erfahrener Benutzer
        Moin

        @tcsystem: Hast Du selber eine X-Box oder eine PS3 oder gar beides?
        Ist wirklich nur eine Frage, keine Verurteilung. Würde es einfach gern wissen :-)

        MFG
        der nienstocker
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
812960
Kinect
Kinect-Spiele 2011: Kommen dieses Jahr endlich Spiele für Core-Gamer?
Kinect ist seit dem 10. November 2011 in Deutschland erhältlich - und verkauft sich prima. Inzwischen sind für die Xbox 360-Bewegungssteuerung zahlreiche Spiele erschienen. Richtige Hardcore-Titel sucht man aber - bislang - vergebens. Wird sich das in diesem Jahr ändern? Videogameszone.de blickt in die Zukunft und stellt die Kinect-Spiele 2011 vor.
http://www.videogameszone.de/Kinect-Konsolen-232538/Specials/Kinect-Spiele-2011-Kommen-dieses-Jahr-endlich-Spiele-fuer-Core-Gamer-812960/
23.02.2011
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2010/06/Forza_Motorsport_4_Screenshots_8.jpg
kinect project natal,microsoft,xbox 360
specials