Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 44 Kommentare zum Artikel

      • Von meisternintendo Community Officer
        Zitat von Ghadar am 25.03.2009 17:54
        aber Spiele wie Zelda was ab Zwölf ist auf Altersfreigabe 16 zu erhöhen das ist becheuert und Schwachsinn. So das wars.

        Naja, das würde mich eigentlich nicht so stören. Viel schlimmer ist doch, dass sie einem Volljährigen verbieten, selbst zu entscheiden, was er zocken will und was nicht!
      • Von Ghadar Benutzer
        Es ist absolut schwachsinnig was die Politiker vorhaben. Die machen wieder nur ne Show draus. Was war wohl 2006 der Amoklauf in Emsdetten nun damals haben die auch schon gesagt sowas muss verboten werden Gewaltspiele machen aggressiv und süchtig dieses mal wirds wieder nix und wenn nun auf manche brutale…
      • Von Nintendog94 Neuer Benutzer
        Killerspiele gehören verboten!!! Diese Scheiße hat zwar vllt keinen Zusammenhang zu iwelchen Amokläufen, aber wofür ist es notwendig in einem SPIEL andere MenscheN BESTIALISCH ZU ERMORDENß mIR MAHCT DAs kIENNEN sPAßßß:::

        mFG gTA FTW!!!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
679506
Killerspiele
Umfrage: 41 Prozent der Deutschen für Verbot von "Killerspielen"
Laut einer Umfrage von Infratest dimap sind 41 Prozent der Deutschen für ein Verbot von "Killerspielen".
http://www.videogameszone.de/Killerspiele-Thema-158840/News/Umfrage-41-Prozent-der-Deutschen-fuer-Verbot-von-Killerspielen-679506/
20.03.2009
killerspiele
news