Kickstarter

Visage: Horrorspiel im Stile der Silent Hills-Demo auf Kickstarter

29.01.2016 14:42 Uhr
|
Neu
|
Visage auf Kickstarter: Ein weiteres Psycho-Horrorspiel, das sich offenbar an der von Hideo Kojima und Guillermo Del Toro geschaffenen Silent Hills-Demo "P.T." orientiert, wird derzeit über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter.com finanziert. 35.000 Kanadische Dollar sind das Ziel von Indie-Entwickler SadSquare. Schauplatz ist ein geschichtsträchtiges und vermeintlich verlassenes Haus, dessen düstere Geschichte die Spieler erkunden.

Visage auf Kickstarter: Indie-Entwickler SadSquare will ein stilistisch an P.T. angelehntes Horrorspiel über die Crowdfunding-Plattform finanzieren. Visage auf Kickstarter: Indie-Entwickler SadSquare will ein stilistisch an P.T. angelehntes Horrorspiel über die Crowdfunding-Plattform finanzieren. [Quelle: Kickstarter] Visage wird per Kickstarter finanziert: Nach Allison Road, das nach abgebrochener Kickstarter-Kampagne über den klassischen Wege mit Publisher erscheinen soll, hat Indie-Entwickler SadSquare mit Visage ein Projekt vorgestellt, das sich offenbar ebenso an dem von Hideo Kojima und Horrorfilm-Regisseur Guillermo Del Toro geschaffenen Prototypen "P.T.", einer Demo zum eingestellten Silent Hills, orientiert. 35.000 Kanadische Dollar erbittet SadSquare auf dem Crowdfunding-Portal.

Ähnlich wie in Allison Road und der mutmaßlichen Vorlage P.T. erkunden die Spieler in Visage ein vermeintlich verlassenes Haus und ergründen dessen Geschichte. Diese fällt, wenig überraschend, natürlich entsprechend düster aus und dient damit als Aufhänger für das geplante Psycho-Horrorspiel. Fragmente der unheilvollen Geschichte lassen sich in der Rolle des Protagonisten nacherleben. Dabei lassen sich Gegenstände untersuchen, aufsammeln und benutzen, um etwa verschiedene Rätsel zu lösen.

Als Inspirationsquellen nennen die Macher angesehene Genre-Vertreter wie den Horror-Klassiker Phantasmagoria. Die Physik-Elemente, etwa das manuelle Öffnen von Türen, ist dabei von Penumbra und Amnesia: The Dark Descent inspiriert. In Sachen Atmosphäre lehnt sich Visage, wie bereits eingangs erwähnt, an Silent Hill und P.T. an. Erscheinen soll das Spiel bei erfolgreicher Finanzierung voraussichtlich im Januar 2017 für den PC. Bei 45.000 Dollar seien auch Umsetzungen für PS4 und Xbox One möglich. VR-Unterstützung wird ab 50.000 Dollar versprochen.

14:34
Visage: Kickstarter-Trailer zum Horrorspiel nach PT-Art
Für die Verwendung in unseren Foren:
Community Officer
Moderation
29.01.2016 14:42 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar

Verwandte Artikel

20°
 - 
Fable Legends ist Geschichte, die Spielemarke lebt aber weiter: Einige Lionhead-Veteranen haben nun nämlich das Sammelkartenspiel Fable Fortune angekündigt. Die Finanzierung soll mit Hilfe von Kickstarter gestemmt werden. Die Kampagne ist jetzt angelaufen. Der finale Release von Fable Fortune ist für Anfang 2017 auf PC und Xbox One geplant. mehr... [0 Kommentare]
20°
 - 
Das russische Entwicklerstudio Neuronhaze hat einen ersten Trailer zum postapokalyptischen MMO-Racer Vigor Roads veröffentlicht. Der Titel wird aktuell über Kickstarter finanziert und hat auf Steam bereits den "Steam Greenlight"-Status verliehen bekommen. In verschiedenen PvP- und PvE-Spielmodi kämpfen die Fahrer um das wertvolle Material Vigor. Erscheinen wird Vigor Roads zunächst für den PC - bei erfolgreicher Finanzierung ist eine Version für PlayStation 4 und Xbox One geplant. mehr... [0 Kommentare]
20°
 - 
Das ist der erste Gameplay-Trailer zu Fear Effect Sedna. Ob die spielerisch gänzlich anders gelagerte Fortsetzung der Playstation-Klassiker jemals erscheint, ist allerdings fraglich. Die noch knapp zehn Tage laufende Kickstarter-Kampagne für Fear Effect Sedna droht nämlich zu scheitern. mehr... [0 Kommentare]
20°
 - 
Das ist der Kickstarter-Trailer zu Fear Effect Sedna. Die Kampagne läuft seit dem 12. April. Entwickler Sushee möchte mindestens 100.000 Dollar via Crowdfunding einsammeln. Rechteinhaber Square-Enix hat grünes Licht für die Fortsetzung der Playstation-Reihe gegeben. Eine Einstellung von Fear Effect Sedna ist also nicht zu befürchten. mehr... [0 Kommentare]
20°
 - 
Das ist der erste kurze Teaser zu Fear Effect Sedna. Die von Square-Enix abgesegnete Indie-Fortsetzung des Playstation-Klassikers soll via Crowdfunding finanziert werden. Die entsprechende Kampagne bei Kickstarter startet am 12. April. Mindestens 100.000 Dollar sollen für Fear Effect Sedna erlöst werden. mehr... [0 Kommentare]
article
1184704
Kickstarter
Visage: Horrorspiel im Stile der Silent Hills-Demo "P.T." auf Kickstarter
Visage auf Kickstarter: Ein weiteres Psycho-Horrorspiel, das sich offenbar an der von Hideo Kojima und Guillermo Del Toro geschaffenen Silent Hills-Demo "P.T." orientiert, wird derzeit über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter.com finanziert. 35.000 Kanadische Dollar sind das Ziel von Indie-Entwickler SadSquare. Schauplatz ist ein geschichtsträchtiges und vermeintlich verlassenes Haus, dessen düstere Geschichte die Spieler erkunden.
http://www.videogameszone.de/Kickstarter-Event-239378/News/Horrorspiel-im-Stile-der-Silent-Hills-Demo-1184704/
29.01.2016
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2016/01/visage-pc-games_b2teaser_169.JPG
kickstarter,indie game,horror
news