Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Updated

    Battalion 1944: Klassischer Multiplayer-Shooter bei Kickstarter

    Bulkhead sucht bei Kickstarter Unterstützer für Battalion 1944. Quelle: Bulkhead Interactive

    Wer Lust auf einen klassischen Multiplayer-Shooter hat, sollte jetzt bei Kickstarter für Battalion 1944 backen. Entwickler Bulkhead verspricht ein traditionelles Gameplay-Erlebnis à la Medal of Honor oder Call of Duty 2. Mehr als die Hälfte der veranschlagten Mindestsumme von 100.000 Pfund ist schon erreicht. In der Mache ist Battalion 1944 für PC, PS4 und Xbox One. - Update: Battallion 1944 hat sein Finanzierungsziel bereits erreicht.

    Update vom 5. Februar: Die Sehnsucht nach einem traditionellen Multiplayer-Shooter scheint groß zu sein: Binnen nur drei Tagen hat Battalion 1944 nämlich bereits sein Finanzierungsziel erreicht! Momentan haben etwa 4.000 Backer 120.000 Pfund für die Entwicklung zugesichert. Wie erwartet, will Entwickler Bulkhead in den nächsten Tagen diverse Stretchgoals ergänzen. Denkbar wären beispielsweise zusätzliche Maps, Waffen und Klassen.

    Ursprungsmeldung vom 2. Februar: Indie-Entwickler Bulkhead Interactive versucht seit gestern bei Kickstarter Geld für Battalion 1944 einzusammeln. Von den mindestens erhofften 100.000 Britischen Pfund (umgerechnet etwa 130.000 Euro) ist schon jetzt mehr als die Hälfte erreicht. Die Crowdfunding-Kampagne läuft noch vier Wochen. Die Chancen, dass die Finanzierung auf diesem Wege sichergestellt werden kann, dürften demnach wohl mehr als nur gut stehen, Etwaige Stretchgoals wurden bislang noch nicht gesetzt. Allerdings beziffern die Macher das Mindestbudget für Battalion 1944 ohnehin schon auf das Doppelte der veranschlagten Summe. Für die Differenz wollen sie gegebenenfalls selbst aufkommen.

    Doch was ist Battalion 1944 eigentlich? In der Beschreibung wird ein klassischer Multiplayer-Shooter mit Zweiter-Weltkriegs-Setting in der Tradition von der frühen Medal-of-Honor-Titel oder Call-of-Duty-Spiele für PC, PS4 und Xbox One versprochen. Die Battlefield-Reihe wird dort erstaunlicherweise nicht erwähnt. Einige Screenshots zu Batallion 1944 findet ihr in der Galerie unterhalb. Das entsprechende Kickstarter-Video mit bewegten Spielszenen können wir euch hier leider nicht zeigen. Hier sind verfassungsfeindliche Symbole zu sehen. Aktuell befindet sich Battalion 1944 im Pre-Alpha-Stadium. Einen finalen Release-Termin will Bulkhead eigentlich noch nicht nennen. Als Liefertermin wird bei Kickstarter zwar "Mai 2017" genannt. Dabei dürfte es sich allerdings eher um eine Pflichtangabe handeln.

    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1185176
Kickstarter
Battalion 1944: Klassischer Multiplayer-Shooter bei Kickstarter
Wer Lust auf einen klassischen Multiplayer-Shooter hat, sollte jetzt bei Kickstarter für Battalion 1944 backen. Entwickler Bulkhead verspricht ein traditionelles Gameplay-Erlebnis à la Medal of Honor oder Call of Duty 2. Mehr als die Hälfte der veranschlagten Mindestsumme von 100.000 Pfund ist schon erreicht. In der Mache ist Battalion 1944 für PC, PS4 und Xbox One. - Update: Battallion 1944 hat sein Finanzierungsziel bereits erreicht.
http://www.videogameszone.de/Kickstarter-Event-239378/News/Battalion-1944-Klassischer-Multiplayer-Shooter-bei-Kickstarter-1185176/
05.02.2016
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2016/02/Battalion_1944__1_-pc-games_b2teaser_169.jpg
kickstarter,shooter,multiplayer
news