Games World
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
  • James Bond 007: Alles oder Nichts

    Manchmal ist der hemmungslose Gebrauch von Schusswaffen doch noch nötig. Manchmal ist der hemmungslose Gebrauch von Schusswaffen doch noch nötig. Es ist schon er-staunlich. Nach seinem ersten, mega-erfolgreichen Auftritt auf dem N64 ist der britische Superagent ein fester Bestandteil des Action-Genres geworden. In regelmäßigen Abständen werden die Spieler mit neuen Geheimdienst-Abenteuern versorgt, die allerdings nie das superbe Niveau des N64-Vertreters erreichen konnten. Das wollen die Entwickler von Electronic Arts nun mit der neuesten Episode Alles oder Nichts ändern. Eine Neuerung sticht nach den ersten Blicken auf das Game sofort ins Auge.

    Perspektivenwechsel
    Anders als noch bei James Bond 007: Nightfire spielt man Alles oder Nichts aus der Third-Person-Perspektive. Dadurch ergeben sich natürlich völlig neue Möglichkeiten für das Gameplay. Anders als bei der Ego-Ansicht haben die Entwickler nun die Chance, waschechte Stealth-Elemente in den Spielfluss mit einzubauen. In den Levelabschnitten hat James Bond - der im Spiel Pierce Brosnan übrigens wieder wie aus dem Gesicht geschnitten ist - die Möglichkeit, mit so gut wie dem gesamten Inventar zu interagieren. Ob man einem Gegner nun einen Stuhl oder eine Flasche über die Rübe ziehen möchte, man kann es tun. Während der Schleich-Einlagen muss der Spieler die Gegner auf Samtpfoten erledigen. Dabei kann man sogar die Identität des Opfers annehmen, um in bewachte Gebäude oder Einrichtungen zu gelangen. Ist der Rollentausch erfolgreich vollzogen worden, bekommt man sogar Stil-Punk- te gutgeschrieben. Ähnlich wie Solid Snake kann sich James Bond an Wände pressen, um das Geschehen hinter der Wand zu beobachten oder mit der Waffe aus dem Hinterhalt zuzuschlagen. Kommt es dann doch mal vor, dass man entdeckt wird, gibt es viele Möglichkeiten, sich zu verstecken. Electronic Arts ließ verlautbaren, dass die Third-Person-Abschnitte etwa 60 Prozent des gesamten Spiels ausmachen werden. Der Rest der über 20 Levelabschnitte wird in verschiedenen Vehikeln absolviert. Hier wird alles geboten, was man(n) braucht, um sich wohl zu fühlen.

    Männerspielzeug
    Nehmt auf einem bis unter den Tankdeckel mit Waffen voll gestopften Daytona-600-Motorrad, in einem Porsche Cayenne, einem Aston Martin Vanquish, einem schweren Panzer oder sogar erstmals
    in einem Kampfhubschrauber Platz! Allgemein vermittelt das Spiel einen viel cineastischeren Eindruck als die bisher erschienenen Teile, nicht nur durch die Verlagerung der Spiel-Perspektive, sondern auch durch die beeindruckenden Kamerafahrten in den Fahrlevels. Wenn James Bond zum Beispiel auf dem Motorrad unter einem LKW durchschlittert, wird das Spiel in Slow-Motion geschaltet und die Kamera zoomt und dreht sich um das Geschehen. Die detaillierte Modellierung der Charaktere und der Umgebung tragen ein Übriges zur klassischen James-Bond-Atmosphäre bei. Besonders erwähnenswert ist die Umsetzung eines Kooperations-Modus, in dem sich zwei Spieler gegenseitig Deckung geben oder unterstützen können. Etwas seltsam hingegen hört sich der Vierspielermodus an: EA wird hier, entgegen der üblichen Splitscreen-Variante, das Geschehen auf einem Bildschirm ablaufen lassen. Wie und vor allem ob das funktioniert, zeigen wir euch spätestens in unserem Test.

  • James Bond 007: Alles oder Nichts
    James Bond 007: Alles oder Nichts
    Publisher
    Electronic Arts
    Release
    26.02.2004

    Aktuelles zu James Bond 007: Alles oder Nichts

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Polarium Advance Release: Polarium Advance Nintendo
    Cover Packshot von Avatar: Der Herr der Elemente Release: Avatar: Der Herr der Elemente THQ
    Cover Packshot von Bionicle Heroes Release: Bionicle Heroes Eidos , TT Games
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 10/2016 PC Games Hardware 09/2016 PC Games MMore 10/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 buffed 10/2016 XBG Games 09/2016 N-Zone 10/2016 WideScreen 10/2016 SpieleFilmeTechnik 08/2016
    PC Games 10/2016 PCGH Magazin 09/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
219201
James Bond 007: Alles oder Nichts
James Bond 007: Alles oder Nichts
http://www.videogameszone.de/James-Bond-007-Alles-oder-Nichts-Classic-8228/News/James-Bond-007-Alles-oder-Nichts-219201/
11.09.2003
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2003/09/JBond_19.jpg
news