Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1130634
Hunt: Horrors of the Gilded Age
Entwicklung des F2P-Shooters nach Frankfurt verlagert - Crytek USA schließt Pforten
Hunt: Horrors of the Gilded Age wird nicht länger in Austin bei Crytek USA entwickelt. Das Studio wurde geschlossen. Die Arbeiten an dem Free2Play-Shooter werden an Cryteks Hauptsitz in Frankfurt fortgesetzt. Hunt: Horrors of the Gilded Age ist neben Homefront 2: The Revolution der zweite Titel der direkt von Cryteks jetzt eingeleiteten Umstrukturierungsmaßnahmen betroffen ist.
http://www.videogameszone.de/Hunt-Horrors-of-the-Gilded-Age-Spiel-54416/News/Entwicklung-des-F2P-Shooters-nach-Frankfurt-verlagert-Crytek-USA-schliesst-Pforten-1130634/
31.07.2014
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2014/06/E3_Crytek_kuendigt_Hunt_Horrors_of_the_Gilded_an-pcgh_b2teaser_169.jpg
hunt: horrors of the gilded age,crytek,free2play
news