Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Hour of Victory

    Afrika, Bayern, Berlin: In den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs sind drei abenteuerlustige alliierte Soldaten in geheimer Mission in Afrika und Europa unterwegs.

    Mit dem stationären MG geben wir unseren Funkern im Haus gegenüber Feuerschutz. Mit dem stationären MG geben wir unseren Funkern im Haus gegenüber Feuerschutz. Ein Ego-Shooter? Im Zweiten Weltkrieg? Das ist ja mal eine ganz neue Idee, sagenhaft. So oder ähnlich ist vermutlich Ihre Reaktion auf Hour of Victory. Und wissen Sie was? Uns ging es ganz genauso. Schon wieder in der Normandie landen, schon wieder Wellen von Nazis bekämpfen, die nach Passieren eines Checkpunktes wie von Zauberhand geleitet zurückweichen? Womöglich schon wieder nur dann überleben, wenn Sie die Gegner immer und immer wieder von der Flanke angreifen?

    Dreimal nein: Die Kampagne in Hour of Victory führt Sie von Nordafrika über die verschneiten bayerischen Alpen bis direkt ins Berlin der letzten Kriegstage. Ihre Gegner verhalten sich äußerst gewitzt (siehe Extrakasten) und statt einer einzigen Vorgehensweise, die narrensicher-langweilig zum Erfolg führt, stehen Ihnen die Spezialfähigkeiten von drei verschiedenen Soldaten zur Auswahl. Womit uns Jeff Birns, Creative Director und CEO des Entwicklers nFusion Interactive, dann endgültig am Haken hat, ist der beiläufig ausgesprochene Satz: "Mein Filmvorbild für unser Spiel ist weniger Saving Private Ryan als die Indiana Jones-Trilogie."

    Sie fragen sich nun vermutlich, wie ein Shooter mit gleich drei Helden funktioniert? Erklären wir Ihnen gerne: Die drei Gefährten Ross, Paul und Taggert kämpfen in jedem Level gemeinsam gegen die Nazis. Allerdings nicht Seite an Seite: Ross prescht als Commando mit dicken Wummen bewaffnet mutig voraus, während Scharfschütze Paul Gebäude hochklettert und von sicherer Warte aus die Feinde unschädlich macht. Spezial­agent Taggert ist der Schattenmann: Er bewegt sich im Schutz von Häusern und Hinterhöfen an den Feinden vorbei und bringt sie mit einem gezielten Messerwurf lautlos um die Ecke. Außerdem knackt er Schlösser und bahnt sich mit einer Zange einen Weg durch Maschendrahtzäune.

    Die Fähigkeiten der drei Gefährten spiegeln sich im Leveldesign wider: Zwar sind die Missionsziele stets identisch, doch Ihre drei Soldaten bekommen es mit verschiedenen Unteraufgaben zu tun. "Entdeckt Taggert beispielsweise ein paar Kisten mit Rauchgranaten, vernebelt er damit den Gegnern die Sicht, sodass das letzte Gefecht im Level deutlich anders verläuft", erklärt Jeff Birns.

    Ein weiterer Nebeneffekt: Wenn Sie an einer Stelle nicht weiterkommen, wechseln Sie in einem Stützpunkt der Alliierten flugs zu einem der Kollegen - vielleicht ist es einfacher, mit Paul von Dach zu Dach zu springen, als mit Ross mitten im Getümmel zu stehen. Eine solche Gewaltenteilung soll nach dem Willen von Jeff Birns auch für mehr Spielspaß sorgen: "Nach meinem Geschmack laufen die Ereignisse in vielen Spielen viel zu starr und vorherbestimmt ab", beklagt Birns. "Das mag für manche Leute wie meinen Vater nett sein, der kein hundertprozentiger Zocker ist, doch ich wünsche mir mehr Freiheiten."

  • Hour of Victory
    Hour of Victory
    Developer
    nFusion Interactive
    Release
    29.06.2007
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
549082
Hour of Victory
Hour of Victory
http://www.videogameszone.de/Hour-of-Victory-Spiel-14057/News/Hour-of-Victory-549082/
20.01.2007
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2007/01/XBox_360_0107_Hour_of_Victory_01.jpg
news